Reporter Eutin

Tag des offenen Denkmals: Ausstellung beim JudoTeam

Bilder

Oldenburg. (cg) Mit humorvollen Reden eröffneten der Vereinsvorsitzende Christoph Greifenhain und Bürgermeister Martin Voigt die Ausstellung des JudoTeam Oldenburg e.V. zum Tag des offenen Denkmals und dem 90. Geburtstag der alten Sporthalle in der Carl-Maria-von-Weber-Straße.

Christoph Greifenhain ließ die Anstrengungen der Vereinsmitglieder bei der Hallenrenovierung in den letzten 10 Jahren Revue passieren und gab einen Ausblick auf die geplanten Maßnahmen in den kommenden Jahren bis zum 100. Geburtstag der Halle. Dabei dankte er den Förderern und Unterstützern des Vereins und sorgte mit mancher Anekdote für Erheiterung bei geladenen Gästen und Mitgliedern.

Martin Voigt lobte die Anstrengungen des Vereins zum Erhalt des Baudenkmals, die nicht nur für eine Erweiterung des sportlichen Angebots, sondern auch für eine Bereicherung des Stadtbildes sorgten. Der Bürgermeister hob den Mut der Judoka hervor, sich einer so besonderen Immobilie anzunehmen, aber auch den Mut der Stadtvertretung, dem damals noch jungen Verein eine städtische Liegenschaft zu übertragen.

Die Ausstellung, die für interessierte Bürger am Sonntag geöffnet war, bildete die Geschichte der Halle mit historischen Dokumenten sowie die Geschichte des Vereins ab und stellte die Sportart Judo, die Kampfkunst Teikojutsu und das alte Wissen des Kyusho Jitsu vor. Der Vereinsvorsitzende erklärte, sich auch in den kommenden Jahren am Tag des offenen Denkmals beteiligen zu wollen.



Weitere Nachrichten Oldenburg
Die Teilnehmer des Wettbewerbs „Sterne des Sports“ in Bronze mit Klaus Treimer während der Siegerehrung am letzten Donnerstag.

„Großer Stern des Sports“ 2018 in Bronze wurde dem SV Fehmarn von 1879 eV verliehen

29.09.2018
Lensahn. (fl/eb) Während einer Feierstunde am Donnertag, dem 20. September, überreichte Klaus Treimer (Vorstand der VR Bank Ostholstein Nord – Plön eG) den „Großen Stern des Sports“ in Bronze an den SV Fehmarn für ein herausragendes Integrationsprojekt. Die...

Landpartie ins Wallmuseum

26.09.2018
Oldenburg. (hm) Am Sonntag, 30. September öffnet der Oldenburger Landmarkt von 11 – 17 Uhr wieder seine Pforten, um seine Besucher mit regionalen Produkten und kunsthandwerklichen Geschenkideen für Hof und Garten zu erfreuen.Im Jubiläumsjahr der Stiftung...

Spende fu¨r die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Heringsdorf

26.09.2018
Spende fu¨r die Jugendfeuerwehrder Gemeinde HeringsdorfHeringsdorf. (dh) Am vergangenen Wochenende konnte sich die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Heringsdorf u¨ber eine Spende in Höhe von 1500€ freuen. Dieses Geld kam aus dem Erlös des Bu¨cherflohmarktes auf dem Gut...

Liebevoller „Rausschmiss” für 12 Kinder im Göhler Kindergarten

08.08.2018
Göhl. (ab) Im ,Regenbogenland, wurden vergangene Woche das Ende der Kindergartenzeit mit dem traditionellen ,Rausschmiss, gefeiert, mit dem ein neuer Lebensabschnitt als Schulkind anbricht.Die Verabschiedung von Philipp Baumgart, Alexander Blumhardt, Cornelius...
Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung besuchen und bereichern konnten.

Gelungenes Schulfest am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

27.07.2018
Oldenburg. (bj) Am 5. Juli feierte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Oldenburg mit zahlreichen Gästen sein diesjähriges Schulfest. Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung...

UNTERNEHMEN DER REGION