Reporter Eutin

Tag des offenen Denkmals: Ausstellung beim JudoTeam

Bilder

Oldenburg. (cg) Mit humorvollen Reden eröffneten der Vereinsvorsitzende Christoph Greifenhain und Bürgermeister Martin Voigt die Ausstellung des JudoTeam Oldenburg e.V. zum Tag des offenen Denkmals und dem 90. Geburtstag der alten Sporthalle in der Carl-Maria-von-Weber-Straße.

Christoph Greifenhain ließ die Anstrengungen der Vereinsmitglieder bei der Hallenrenovierung in den letzten 10 Jahren Revue passieren und gab einen Ausblick auf die geplanten Maßnahmen in den kommenden Jahren bis zum 100. Geburtstag der Halle. Dabei dankte er den Förderern und Unterstützern des Vereins und sorgte mit mancher Anekdote für Erheiterung bei geladenen Gästen und Mitgliedern.

Martin Voigt lobte die Anstrengungen des Vereins zum Erhalt des Baudenkmals, die nicht nur für eine Erweiterung des sportlichen Angebots, sondern auch für eine Bereicherung des Stadtbildes sorgten. Der Bürgermeister hob den Mut der Judoka hervor, sich einer so besonderen Immobilie anzunehmen, aber auch den Mut der Stadtvertretung, dem damals noch jungen Verein eine städtische Liegenschaft zu übertragen.

Die Ausstellung, die für interessierte Bürger am Sonntag geöffnet war, bildete die Geschichte der Halle mit historischen Dokumenten sowie die Geschichte des Vereins ab und stellte die Sportart Judo, die Kampfkunst Teikojutsu und das alte Wissen des Kyusho Jitsu vor. Der Vereinsvorsitzende erklärte, sich auch in den kommenden Jahren am Tag des offenen Denkmals beteiligen zu wollen.



Weitere Nachrichten Oldenburg

DB Vertriebsmobil der Deutschen Bahn am Oldenburger Bahnhof

15.11.2018
Oldenburg. (mv) Seit dem Mittwochmorgen ist das Vertriebsmobil der Deutschen Bahn am Oldenburger Bahnhof im Einsatz. Bei dem fachkundigen Reiseberater der DB Uwe Kling können Fahrgäste nun wieder Reiseinformationen erhalten und Fahrkarten erwerben.Ursprünglich...
Freuen sich über die Ernennung der Sana Klinik Oldenburg zum akademischen Lehrkrankenhaus der Universität zu Lübeck. Prof. Dr. med. Frank Bode, Chefarzt der Kardiologie und PJ-Beauftragter der Sana Klinik Oldenburg und Hans-Jürgen Andresen, kaufmännischer Direktor der Sana Klinik Oldenburg während des PJ Info-abends an der Universität Lübeck am 6. November.

Sana Klinik Oldenburg jetzt Akademisches Lehrkrankenhaus

15.11.2018
Oldenburg. (mh) Seit Ende Oktober ist die Sana Klinik Oldenburg Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Lu¨beck. „Die Ernennung ist ein weiterer wichtiger Schritt fu¨r die zuku¨nftige Gesundheitsversorgung in Ostholstein, wir freuen uns u¨ber das Vertrauen...

Faszination Musik begeisterte Oldenburger

15.11.2018
Oldenburg. Ein Musik- und Show Highlight wurde den Zuschauern in der ausverkauften Blain-Halle (ehemals Großsporthalle) am vergangenen Sonnabend geboten. In zwei Vorstellungen begeisterten 218 nationale und internationale MusikerInnen sowie Akteure, und spielten...
Die Schülerinnen und Schüler stellten ihre Ideen nacheinander dem Publikum vor.

Ideen für berufliche Selbstständigkeit

15.11.2018
Oldenburg. (bg) Zu einer Präsentation ihrer Projektergebnisse hatten die Schülerinnen und Schüler der zwölften Klassen des Beruflichen Gymnasiums Oldenburg eingeladen. Beteiligt an der vorangegangenen Projektwoche waren alle fünf Klassen mit immerhin etwa 130...

Winterzeit ist Vorlesezeit

09.11.2018
Oldenburg. (mk) Zum vierten Mal gehen die „Dezembergeschichten“ als Vorlese-Initiative der Bu¨chereizentrale Schleswig-Holstein an den Start – auch in diesem Jahr mit einem doppelten Angebot fu¨r eine erweiterte Zielgruppe: Neben dem „Dezemberbuch des Jahres 2017“...

UNTERNEHMEN DER REGION