Admin

Unfallflucht in Oldenburg – Zeugen gesucht

Bilder
Unfallflucht in Oldenburg – Zeugen gesucht

Unfallflucht in Oldenburg – Zeugen gesucht

Bereits am vorigen Freitag (17.11.2017) kam es im Einmündungsbereich Bahnhofstraße / Holsteiner Straße zur Beschädigung eines Absperrgitters. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt. Den bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge dürfte es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um ein größeres Gespann handeln, einen Lkw oder Traktor mit Anhänger oder um einen Sattelzug.
 
Dieses Fahrzeug befuhr mit großer Wahrscheinlichkeit die Holsteiner Straße in Richtung Bahnhofstraße. Dort, wo die Holsteiner Straße in die Bahnhofstraße mündet, befindet sich in einer scharfen Rechtskurve ein Absperrgitter, welches das Überqueren der Fahrbahn an dieser Stelle durch Fußgänger verhindern soll. Der Fahrzeugführer des Gespanns dürfte der Spurenlage zufolge diesen Kurvenverlauf zu eng bzw. zu weit rechts durchfahren haben, so dass der Anhänger des Gespanns über den Bordstein lief und mehrere Meter des Metallgitters überrollte und dabei zerstörte.
 
Die bisherigen Befragungen der umliegenden Anwohner lassen den Schluss zu, dass sich der Unfall unmittelbar vor dem Entdecken durch einen Mitarbeiter des Bauhofes zugetragen haben müsste, also am Freitag, den 17.11.2017, kurz vor 12.00 Uhr. Die Unfallermittler der Polizeistation Oldenburg gehen davon aus, dass das Überfahren des Metallgitters gehörigen Lärm verursacht haben dürfte und erhoffen sich unter 04361 / 10 550 Hinweise von Zeugen auf den Verursacher oder auf das verursachende Fahrzeug.



Weitere Nachrichten Oldenburg
Von insgesamt 21 Ehrungen konnten am 8. März folgende Mitglieder Urkunden und Geschenke entgegennehmen: Antje Linke, Gerhard Struck und Hans-Joachim Schaumann als langjährige Funktionsträger sowie Norbert Steinbach für 10 Jahre Mitgliedschaft, Werner Lepsien für 20 Jahre Mitgliedschaft, Brigitte Rüß für 25 Jahre Mitgliedschaft und Renate Zander für 30 Jahre Mitgliedschaft.

Sozialverband Deutschland e. V., Ortsverband Oldenburg, ehrte langjährige Mitglieder und Funktionsträger

20.03.2019
Oldenburg. (eb) Am 8. März freuten sich alle Vorstandsmitglieder des Sozialverbandes Deutschland e.V. im Ortsverband Oldenburg mit ihrem 1. Vorsitzenden, Herrn Werner Lepsien, über das große Interesse von Mitgliedern und...
Seit über 40 Jahren ist Hans-Jürgen Löschky ehrenamtlich aktiv.

Ein Leben mit dem Ehrenamt

17.03.2019
Oldenburg. (eb) „Die menschlichen Zwischentöne berühren mich“, begründet Hans-Jürgen Löschky, der seit den 70‘er Jahren in Oldenburg fest verwurzelt ist, sein Engagement im Ehrenamt. Bereits als 18-jähriger hat er die Feuerwehr seines Heimatortes verstärkt und sich ab...
Henning Looft mit den Schülerinnen und Schülern, die am Sonnabend ihre Werke präsentierten.

Angehende Erzieherinnen und Erzieher thematisierten Joseph Beuys

16.03.2019
Lensahn. (eb) Die angehenden Erzieherinnen und Erzieher der Oberstufe in Abendform der Fachschule für Sozialpädagogik (FSPb-17) haben sich in diesem Jahr mit ihrem Fachkundelehrer Henning Looft im Fach Museumspädagogik während 2 vorblockten Sonnabenden ausgiebig mit...
Die lächelnden Gestalten „Funny Faces“ erobern Oldenburg

Oldenburg i.?H. bereitet sich auf das große Frühlings-Event "Mobilität- und Mode“ am 6. 7. April vor

15.03.2019
Oldenburg. (ah) Der Einzelhandel lädt am 07.04. zum verkaufsoffenen Sonntag. Der wohl älteste Autofahrer Schleswig-Holsteins dürfte gefunden sein. Am 6. und 7. April findet von 11.00 Uhr bis 18:00 Uhr in Oldenburg in Holstein zum ersten Mal der „Mobilitäts- und...
Bauamtsleiter Stefan Gabriel und Bürgermeister Martin Voigt nehmen mit der Denkmalplakette des Landes Schleswig-Holstein eine besondere Auszeichnung aus den Händen von Landeskonservator Dr. Michael Paarmann entgegen.

Bürgermeister Martin Voigt und Bauamtsleiter Stefan Gabriel freuten sich über Denkmalplakette

13.03.2019
Oldenburg. (eb) Am 5. März besuchte Landeskonservator Dr. Michael Paarmann mit Urkunde und Denkmalplakette des Landes Schleswig-Holstein Oldenburgs Bürgermeister und Oldenburgs Bauamtsleiter im Rathaus, um beiden für den pfleglichen Umgang der Stadt mit einem...

UNTERNEHMEN DER REGION