Reporter Eutin

Vorverkauf für „Faszination Musik” hat begonnen

Bilder

Oldenburg. (bg) Der Oldenburger Spielmannszug lädt am Sonnabend, den 10. November, zu seiner beliebten Show „Faszination Musik“ in die Blain-Halle (ehemals Großsporthalle) am Schauenburger Platz ein. Die teilnehmenden Musikgruppen sind in zwei Vorstellungen zu sehen, die um 14.00 und 19.00 Uhr beginnen. Der Einlass ist jeweils eine Stunde vorher. Es ist bereits die sechste Auflage von „Faszination Musik“. Der Veranstalter erwartet neben Musikvereinen aus Schleswig-Holstein und Niedersachsen auch Gäste aus den Niederlanden, Schweden und Dänemark. Damit wird die Show erstmals einen internationalen Charakter erhalten. Die Marchingband „Stormarn Magic“ war schon bei der ersten Veranstaltung im Jahr 2007 dabei. Dieses Mal zeigt sie ihre Show „Step by Step“. Auch der Musikzug aus Plön war bereits einmal im Jahr 2013 in Oldenburg zu Gast. Sie sind mit ihrem Motto „Party“ unterwegs. Zum ersten Mal dabei sind das Music-Corps „Klüver Sounds“ Kalübbe, der Schleswiger Spielmannszug und der Spielmannszug Flachsmeer aus dem Emsland. Aus den Niederlanden kommt die Showband Marum. Sie zeigt ihre Show „Mirror“. Das „Fristad Ungdomsorkester“ war bereits Gast der St. Johannisgilde im Jahr 2014. Nun nimmt das schwedische Schulorchester auch an „Faszination Musik“ teil und zeigt seine Show unter dem Motto „Alter Schwede“. Außerdem wird noch eine Garde aus Dänemark erwartet. „Bleibt zu hoffen, dass alle Teilnehmer den Weg in das richtige Oldenburg finden“, sorgt sich Organisationsmitglied Ole Landt. Denn Verwechslungen mit dem großen Oldenburg in Niedersachsen treten immer wieder auf. Am Sonnabend, 20. Oktober, findet von 11.00 bis 14.00 Uhr bei Edeka Nils Weinberg am Schauenburger Platz eine Vorverkaufsaktion statt. Aber auch schon jetzt bis zum Veranstaltungstag sind Eintrittskarten bei Speckmann & Vedder in der Johannisstraße erhältlich. Der Preis beträgt für Erwachsene acht Euro und für Kinder fünf Euro. Direkt vor Showbeginn sind Karten an den Tageskassen erhältlich, sofern diese noch nicht ausverkauft sind. Vor elf Jahren entstand die Idee des Spielmannszuges Oldenburg in Holstein zu der Musikschau „Faszination Musik“. Im November 2007 fand das erste Musikfest dieser Art in der Großsporthalle statt. Mit großem Erfolg, so dass daraus eine wiederkehrende, in der Marschmusik-Szene deutschlandweit bekannte Musikveranstaltung geworden ist. Den Organisatoren ist es gelungen, in den bisherigen fünf Veranstaltungen insgesamt 28 verschiedene Spielmannszüge, Showbands sowie Tanz- und Akrobatengruppen nach Oldenburg zu holen.



Weitere Nachrichten Oldenburg

Begeisterung der Drittklässler der Grundschule Grube über Aktion des Hegerings

14.06.2019
Grube. (as) Zum wiederholten Mal lud die ansässige Jägerschaft die Schulkinder ein, einen Tag im Wald zu verbringen. Herr Fülbier, Frau Kruse, Herr Schmalfeld und Herr Domnik jun. machten Unterricht zum Anfassen und Mitmachen. An Ort und Stelle wurde über die...
Theresa Lamp, Constanze Stölk, Cathrin Bock-Jacobsen und Nena Hopp mit Janina Evers (Mitte), Vertreterin der Inter Farm Handel GmbH.

Lensahner Reiter weiterhin auf der Erfolgsspur

14.06.2019
Lensahn. (sw) Am letzten Wochenende zeigte sich die Lensahner Springmannschaft in bester Form und siegte bei herrlichem Sommerwetter mit einer Null Fehler Runde in Schönkirchen-Landgraben. In dieser Prüfung reiten Cathrin Bock-Jakobsen, Nena Hopp, Theresa Lamp und...
von links: Silke Meints, Gleichstellungsbeauftragte Kreis Ostholstein, Dr. Sabine Sütterlin-Waack, Gleichstellungsministerin Schleswig Holstein, Dipl.-Ing. Christian Bielke, Architekt, Lena Oeverdiek, Frauenhaus Ostholstein e.V., Gerhard Peterman, IB.SH Kiel, Landrat Reinhard Sager, Fabian Weist, WoBau OH

Frauenhaus wird neu gebaut

13.06.2019
Eutin. (cl) Gleichstellungsministerin Sabine Sütterlin-Waack hat heute (3. Juni) einen Förderbescheid für den Bau eines Frauenhauses in Eutin übergeben. Aus dem IMPULS-Programm zur Sanierung von Frauenhäusern werden 285.472 Euro bereitgestellt. „Damit geben wir den...

Gemeinsam fu¨r ältere Menschen - vernetzt geht es besser!

12.06.2019
Eutin. (mh) Die Sana Kliniken Middelburg und Oldenburg bu¨ndeln ihre Kräfte in der Altersmedizin (Geriatrie) und bieten so älteren Patienten die Behandlung „aus einer Hand“. Beide Kliniken arbeiten eng miteinander um Untersuchungs- und Behandlungsmethoden...
Das Hoffest war gut besucht mit insgesamt über 300 Besuchern!

Hoffest 2019 - Gelebte Gemeinschaft

12.06.2019
Fargemiel. (az) Das Hoffest in Fargemiel mit Einweihung neuer Wohnräume u¨bertraf Erwartungen: Neben freiwilligen Helferinnen und Helfern aus Fargemiel und den umliegenden Dörfern sowie Vereinsmitgliedern half auch der sich mehr und mehr durchsetzende Sonnenschein...

UNTERNEHMEN DER REGION