Kristina Kolbe

Widerstand nach Sachbeschädigung und alkoholisierter Autofahrt

Bilder
Die Beamten mussten letztlich Pfefferspray einsetzen.

Die Beamten mussten letztlich Pfefferspray einsetzen.

Süssau. Am vergangenen Samstagmorgen sorgte ein 53-Jähriger auf einem Campingplatz für Aufruhr. Gegen 1.53 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass es auf dem örtlichen Campingplatz zu einer Sachbeschädigung gekommen sei. Hierbei hätte der 53-Jährige Ex-Freund aus Hamburg mit seinem Pkw die mittels einer Kette abgesperrte Zufahrt des Campingplatzes „durchbrochen“ und sei dann mit seinem Fiat Ducato gegen den abgestellten Wohnwagen seiner Ex-Freundin gefahren.
 
Dieser wurde dadurch leicht beschädigt. Als die Beamten vor Ort eingetroffen waren, hatte sich der Ex-Freund bereits mit seinem Fahrzeug vom Campingplatz entfernt, sollte sich jedoch laut Angaben seiner Ex-Freundin noch im näheren Umfeld aufhalten.
 
Im Bereich der „Alte Landstraße“ konnte das entsprechende Fahrzeug durch die Beamten gesichtet und anschließend auch angehalten werden. Da der Verdacht geäußert wurde, dass der Fahrzeugführer alkoholisiert sein sollte, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen vorläufigen Wert von 1,87 Promille.
 
Nachdem der bis dahin kooperative Hamburger zur Herausgabe seines Fahrzeugschlüssels aufgefordert wurde, kippte plötzlich seine Stimmung und er sperrte sich gegen die Maßnahmen der Beamten. Die Beamten mussten letztlich Pfefferspray einsetzen. Da der Hamburger auch weiterhin Drohungen gegen seine Ex-Freundin aussprach, wurde er durch die Beamten zur Verhinderung weiterer Straftaten in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine entsprechende Strafanzeige gefertigt. (red)



Weitere Nachrichten Oldenburg

Tag des offenen Denkmals: Ausstellung beim JudoTeam

20.09.2018
Oldenburg. (cg) Mit humorvollen Reden eröffneten der Vereinsvorsitzende Christoph Greifenhain und Bürgermeister Martin Voigt die Ausstellung des JudoTeam Oldenburg e.V. zum Tag des offenen Denkmals und dem 90. Geburtstag der alten Sporthalle in der...

Lokal.digital in Oldenburg

17.09.2018
Oldenburg. (mk) Ein 3D-Drucker, VR-Brillen, Roboter, digitale Bienen und vieles andere waren am vergangenen Freitag in der Stadtbücherei Oldenburg zu sehen und auszuprobieren. Es fand die Auftaktveranstaltung zu einem ganz neuen Angebot für Bürgerinnen und Bürger...

Abschlusskonzert der Oldenburger Sommerkonzerte

17.09.2018
Oldenburg. (mv) Zum festlichen Abschluss der diesjährigen Oldenburger Sommerkonzerte kommt das „Lübsche Blech“ am Sonntag, dem 23. September, in die St.-Johannis-Kirche. Die zehn Blechbläser spielen Musik von u.a. Byrd, Warlock, Koetsier und Carmichael.Das...

Liebevoller „Rausschmiss” für 12 Kinder im Göhler Kindergarten

08.08.2018
Göhl. (ab) Im ,Regenbogenland, wurden vergangene Woche das Ende der Kindergartenzeit mit dem traditionellen ,Rausschmiss, gefeiert, mit dem ein neuer Lebensabschnitt als Schulkind anbricht.Die Verabschiedung von Philipp Baumgart, Alexander Blumhardt, Cornelius...
Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung besuchen und bereichern konnten.

Gelungenes Schulfest am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

27.07.2018
Oldenburg. (bj) Am 5. Juli feierte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Oldenburg mit zahlreichen Gästen sein diesjähriges Schulfest. Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung...

UNTERNEHMEN DER REGION