(red)

Wohnungseinbrecher dem Haftrichter vorgeführt

Bilder
Der Beschuldigte war deutlich alkoholisiert, ein Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,32 Promille.

Der Beschuldigte war deutlich alkoholisiert, ein Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,32 Promille.

Oldenburg. Ein einschlägig vorbestrafter Wohnungseinbrecher aus Hamburg, der nach seiner Festnahme in Heiligenhafen zunächst flüchten konnte und sich später der Polizei gestellt hatte, wurde Ende Juni dem Haftrichter vorgeführt. Der Haftbefehl wurde gegen Auflagen ausgesetzt.
 
Jetzt leistete sich der Beschuldigte erneut einen Fehltritt. Am frühen Mittwochmorgen, dem 19. Juli fiel einer Funkstreife des Polizeirevieres Scharbeutz in Pönitz ein Schlangenlinien fahrender Volvo auf. Der Beschuldigte war deutlich alkoholisiert, ein Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,32 Promille. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und gegen 2 Uhr auf dem Revier durchgeführt.
 
Die Schlüssel für den Volvo hatte der 41-jährige zuvor mutmaßlich entwendet. Im Fahrzeug wurde durch die Polizeikräfte noch weiteres Diebesgut entdeckt.
 
Der 41-jährige wurde nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen dem Zentralen Polizeigewahrsam Lübeck zugeführt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurde der Beschuldigte mit einem Antrag auf Wiederinvollzugsetzung des Haftbefehls erneut dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete Untersuchungshaft bei dem 41-jährigen an. Der Mann befindet sich derzeit in der Justizvollzugsanstalt Lübeck.



Weitere Nachrichten Oldenburg

Lokal.digital in Oldenburg

17.09.2018
Oldenburg. (mk) Ein 3D-Drucker, VR-Brillen, Roboter, digitale Bienen und vieles andere waren am vergangenen Freitag in der Stadtbücherei Oldenburg zu sehen und auszuprobieren. Es fand die Auftaktveranstaltung zu einem ganz neuen Angebot für Bürgerinnen und Bürger...

Abschlusskonzert der Oldenburger Sommerkonzerte

17.09.2018
Oldenburg. (mv) Zum festlichen Abschluss der diesjährigen Oldenburger Sommerkonzerte kommt das „Lübsche Blech“ am Sonntag, dem 23. September, in die St.-Johannis-Kirche. Die zehn Blechbläser spielen Musik von u.a. Byrd, Warlock, Koetsier und Carmichael.Das...

Liebevoller „Rausschmiss” für 12 Kinder im Göhler Kindergarten

08.08.2018
Göhl. (ab) Im ,Regenbogenland, wurden vergangene Woche das Ende der Kindergartenzeit mit dem traditionellen ,Rausschmiss, gefeiert, mit dem ein neuer Lebensabschnitt als Schulkind anbricht.Die Verabschiedung von Philipp Baumgart, Alexander Blumhardt, Cornelius...
Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung besuchen und bereichern konnten.

Gelungenes Schulfest am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

27.07.2018
Oldenburg. (bj) Am 5. Juli feierte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium in Oldenburg mit zahlreichen Gästen sein diesjähriges Schulfest. Erstmals seit langen Jahren fand das Schulfest wieder am Nachmittag und frühen Abend statt, so dass viele Eltern die Veranstaltung...
Léa Mortier und Sylvaine Mody am Rathausvorplatz am neu aufgestellten „Partnerstädte-Stein“.

Praktikantin aus Blain in der Stadt

27.06.2018
Oldenburg. (sm) Léa Mortier, Studentin aus der Nähe von Blain, absolviert seit dem 4. Juni ein Praktikum bei der KulTour GmbH. Den Kontakt hatten die Städtepartnerschaftskomitees hergestellt. Eine Unterkunft bietet ihr für den gesamten Zeitraum Familie Struck. „In...

UNTERNEHMEN DER REGION