Reporter Eutin

Ein großer Dank für ehrenamtliches Engagement

Bilder
Mit einer Feierstunde im Plöner Museum des Kreises verabschiedeten Landrätin Stephanie Ladwig (m.) und Kreispräsident Stefan Leyk (l.) die Bürgermeister, Amtsvorsteher und Bürgervorsteher der Gemeinden.

Mit einer Feierstunde im Plöner Museum des Kreises verabschiedeten Landrätin Stephanie Ladwig (m.) und Kreispräsident Stefan Leyk (l.) die Bürgermeister, Amtsvorsteher und Bürgervorsteher der Gemeinden.

Plön (los). Mit einer Feierstunde im Plöner Kreis-Museum haben Landrätin Stephanie Ladwig, Kreispräsident Stefan Leyk und der Vorsitzende des Kreisverbandes des Schleswig-Holsteinischen Gemeindetags und Bürgermeister von Stolpe Holger Bajorat die nach der Kommunalwahl im Mai ausgeschiedenen Amtsvorsteher, Bürgervorsteher und Bürgermeister der Gemeinden des Kreises Plön verabschiedet. Gewürdigt wurde damit ein teils langjähriges ehrenamtliches Engagement.
 
Verabschiedet wurden Dirk Krüger (Plön, Bürgervorsteher 2013 bis 2018), Angelika Hitzbleck (Raisdorf, Schwentinental, Bürgervorsteherin 1986 bis 2008 sowie 2008 bis 2018), Dr. Norbert Langfeldt (Lehmkuhlen/Preetz-Land, Bürgermeister 1994 bis 2018, Amtsvorsteher 2003 bis 2018), Peter Zimprich (Schönkirchen/Schrevenborn, seit 1990 kommunalpolitisch aktiv, Bürgermeister 2013 bis Ende 2016, Bürgervorsteher 2017 bis 2018), Eckhard Jensen (Schönkirchen/Schrevenborn, seit 1972 kommunalpolitisch aktiv, Bürgervorsteher 1982 bis 1986, Bürgermeister 2007 bis 2013, Amtsvorsteher 2013 bis 2018), Antje Josten (Selent, Selent/Schlesen, Bürgermeisterin 1994 bis 1998 sowie 2000 bis 2018, Amtsvorsteherin 1994 bis 1998), Udo Runow (Bönebüttel, Bürgermeister 1994 bis 2018), Joachim Schmidt (Bösdorf, Bürgermeister 1994 bis 2018), Holger Nohrden (Großharrie/Bokhorst-Wankendorf, Bürgermeister 2015 bis 2018), Heidemarie Scheel (Ruhwinkel/Bokhorst-Wankendorf, Bürgermeisterin 2013 bis 2018), Dieter Wittke (Dörnick/Großer Plöner See, Bürgermeister 2016 bis 2018), Klaus-Heinrich Pentzlin (Grebin/Großer Plöner See, Bürgermeister 2017 bis 2018), Günter Schnathmeier (Kalübbe/Großer Plöner See, Bürgermeister 2003 bis 2018), Uwe Koch (Rathjensdorf, Großer Plöner See, Bürgermeister 2008 bis 2018), Heinrich Sachau (Behrensdorf/Lütjenburg, Bürgermeister 2013 bis Ende 2016), Matthias Potrafky (Hohwacht/Lütjenburg, Bürgermeister 2004 bis 2008, 2013 bis 2018), Stefan Ehrk (Klamp/Lütjenburg, Bürgermeister 2003 bis 2018), Jürgen Mölln (Barmissen/Preetz-Land, Bürgermeister 2003 bis 2018), Peter Steiner (Großbarkau/Preetz-Land, Bürgermeister 2008 bis 2018), Franz Schwarten (Kirchbarkau/Preetz-Land, Bürgermeister 2003 bis 2018), Uwe Hallmann (Klein Barkau/Preetz-Land, Bürgermeister 1990 bis 2016), Gisela Rinck (Kühren/Preetz-Land, Bürgermeisterin 2009 bis 2018), Anke Jahnke (Nettelsee/Preetz-Land, Bürgermeisterin 2002 bis 2018), Wolf-Dietrich Rath (Pohnsdorf/Preetz-Land, Bürgermeister 2003 bis 2018), Karl Oberem (Warnau/Preetz-Land, Bürgermeister 2003 bis 2018), Joachim Gafert (Barsbek/Probstei, Bürgermeister 2003 bis 2018), Heike Mews (Brodersdorf/Probstei, Bürgermeisterin 2003 bis 2018), Dieter Dehnk (Fahren/Probstei, Bürgermeister 1981 bis 1990 und 1998 bis 2017), Helmut Wichelmann (Höhndorf/Probstei, Bürgermeister 1994 bis 2018), Rainer Longk (Köhn/Probstei, Bürgermeister 2013 bis 2018), Kirsten Walsemann (Krokau/Probstei, Bürgermeisterin 2013 bis 2018), Ulrike Mordhorst (Laboe/Probstei, Bürgermeisterin 2015 bis 2018), Annette Blöcker (Passade/Probstei, Bürgermeisterin 2013 bis 2018), Klaus Pfeiffer (Probsteierhagen/Probstei, Bürgermeister 2013 bis 2018), Antje Klein (Schönberg/Probstei, aktuell aus keinem Amt ausgeschieden, war aber über 40 Jahre in der Gemeindevertretung aktiv sowie stellvertretende Bürgermeisterin und Bürgervorsteherin), Heinz Lamp (Wisch/Probstei, Bürgermeister 2003 bis 2018), Gabriele Kalinka (Dobersdorf/Selent-Schlesen, Bürgermeisterin 2000 bis 2018), Sönke Voß (Fargau-Pratjau/Selent-Schlesen, Bürgermeister 2013 bis 2018), Hans-Harald Harländer (Schlesen/Selent-Schlesen, Bürgermeister 2013 bis 2018), Alexander Orth (Heikendorf/Schrevenborn, Bürgermeister 2013 bis 2018) und Jens Heinze (Mönkeberg/Schrevenborn, Bürgermeister 2002 bis 2018)



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Mit Hilfe von Bildern alltäglicher Dinge und bekannter Begriffe nimmt der erste Französisch-Unterricht schnell Fahrt auf.

France-Mobil zu Gast an der Plöner Gemeinschaftsschule

15.11.2018
Plön (los). „Je m’appelle Sara“, stellt sich Sara Bernet den Schülern im Medienraum der Plöner Gemeinschaftsschule Am Schiffsthal vor. Damit ist die Vorstellungsrunde im Stil eines Frage-Antwortspiels auch schon eröffnet. En français, s’il vous plait. Den Satz...
Die Weihnachtsbäume sind reif für die Ernte: Was vorn „vernetzt“ wird, fliegt hinten raus - auf Gut Kühren landen die Tannen im Handumdrehen transportfertig auf den Paletten.

Weihnachten kann kommen!

15.11.2018
Kühren (los). Start frei für die Männer mit der Motorkettensäge: Der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft der Weihnachtsbaumproduzenten Axel Graf von Bülow, Peter Levsen Johannsen, Geschäftsführer der Landwirtschaftskammer sowie der Leiter der Forstabteilung Dr....
Die Kaisersöhne zu Tisch im Prinzenhaus.

Informationen häppchenweise serviert

09.11.2018
Plön (los). Das Plöner Kreis-Museum in der Johannisstraße 1 bietet ab Mitte November eine Reihe „Museums-Mittagspausen“ an, die Informationen zur aktuellen Sonderausstellung über „Bürgermeister J. C. Kinder – Plöner Heimatkunde um 1900“ gleich häppchenweise...
DRK-Teams mit Blutspende-Rekordhalter: (v. l.) Bianka Noack und Ursula Wernicke (DRK-Blutspendedienst Nord-Ost), Bernd Bormann, Martina Spickermann (DRK-Ortsverein Lütjenburg-Giekau), Hans Michaelis, Harald Hinz (DRK-Blutspendedienst Nord-Ost).

„Das ist Landesrekord“

09.11.2018
Tröndel (t). 53 Jahre lang hat Hans Michaelis regelmäßig mehrmals jährlich DRK-Blutspendetermine besucht. Gespendet hat er in Preetz, Lütjenburg, Schönkirchen oder auch an seinem früheren Arbeitsplatz im Marinearsenal in Kiel. 98 uneigennützig und unentgeltlich...
Der Vorstand des Vereins Thrip: Rüdiger Sartory (2. Vorsitzender) und Andrea Schäfer (1. Vorsitzende).

Förderverein Thrip e.V. feiert 10-jähriges Bestehen

09.11.2018
Kreis Plön (t). Betroffenheit und Engagement führten dazu, dass Thrip e.V., “Therapeutisches Reiten im Kreis Plön und Umgebung e.V.“, vor zehn Jahren von acht Gründungsmitgliedern gegründet wurde. Seitdem erlebten die Vereinsmitglieder entweder selbst, durch ein...

UNTERNEHMEN DER REGION