Reporter Eutin

Famose Schnäppchenrallye durch Schellhorn

Bilder

Schellhorn (los). Zum 6. Mal veranstaltet die Gemeinde Schellhorn den beliebten Straßenflohmarkt, initiiert und organisiert vom Schellhorner Aktivkreis. „Wir hoffen auf schönes Wetter, denn der Spaß kommt von alleine“, sagt Monika Gärtner auf den Erfolg der vergangenen Jahre rückblickend. Zahlreiche Teilnehmer bieten vor ihrer Haustür Nützliches und Skurriles, Pütt und Pann, Kleidung und Kinderspielzeug zu günstigen Flohmarktpreisen an. Gewiefte Schnäppchenjäger können sich auf eine sportliche Herausforderung freuen, die der „Zug durch die Gemeinde“ mit sich bringt. Die Veranstaltung am 21. Mai findet von 10 bis 16 Uhr statt. Teilnehmer, die zu Hause einen Stand betreiben möchten, melden sich bei Monika Gärtner vom Aktivkreis unter 04342/84386 an. Die Organisatoren erstellen von den Anmeldungen Listen, die dann am Veranstaltungstag mit einem Dorfplan auf dem Dorfplatz und am Ende und Anfang der Plöner Landstraße ausliegen werden. Zentraler Mittelpunkt des Flohmarkts und geselliger Klönschnack-Treffpunkt ist die Freiwillige Feuerwehr Schellhorn - vor dem Feuerwehrhaus werden Essen und Getränke angeboten, drinnen wird fröhlich gehandelt. Wer von der ersten Tour pausieren möchte, kann sich hier ausruhen und stärken. Zudem können Groß und Klein den Feuerwehrfuhrpark bestaunen. Die Schellhorner Blauröcke bieten zudem eine Aktion zur Kinderbespaßung an. Als Veranstaltungsfläche ist auch der Dorfplatz einbezogen sowie der Hof Heckel. Wer nicht zu Hause seinen Flohmarktstand betreiben möchte, kann auf diese beiden Bereiche ausweichen. Der Aktivkreis bittet auch hier um Anmeldung. Für alle Hausbesitzer, die sich in ihrer Straße an der Veranstaltung beteiligen wollen, gilt: Die Bürgersteige sind bitte freizuhalten



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
(V. l.) Michael Westerwald, Geschäftsführer des Jobcenters im Kreis Plön, Dr. Dagmar Bez, Geschäftsführerin der AWO Bildung und Arbeit, Dr. Thilo Rohlfs, Arbeitsstaatssekretär.

Hoffnung auf Arbeit, Hoffnung auf neue Fachkräfte

14.04.2019
Plön (los). Sie haben in ihrer Heimat als Lkw-Fahrer gearbeitet, Krankenschwester, Elektriker oder in der Gastronomie. Trotzdem ist die Vermittlung Langzeitarbeitsloser mit Flucht- und Einwanderungshintergrund in den sogenannten ersten Arbeitsmarkt mitunter holperig....
V. l.) Stefan Leyk, Doreen Nickel, Heike Witthuhn und Mirco Hildebrandt (Centrumsleiter Vitanas Wankendorf).

Auf Erfolgen aufbauen

13.04.2019
Plön/Wankendorf (t). Zum 1. Januar 2019 trat das neue Teilhabechancengesetz in Kraft. Es bietet dem Jobcenter Plön die Möglichkeit, auf Erfolgen aus Projekten der Vergangenheit aufzubauen und Erkenntnisse aus dieser Arbeit gezielt, den Anforderungen des Arbeitsmarktes...
Dieser verletzte Mäusebussard wird nach seiner OP am Flügel momentan wieder aufgepäppelt

Förderverein Wildtierheim sucht neue Mitglieder

12.04.2019
Preetz (tg). Jedes Schicksal eines verletzten Wildtieres ist einzigartig und kann nicht pauschal bewertet werden. „In der Natur würden kranke Tiere wahrscheinlich eingehen, aber die Hoffnung auf Heilung gibt es immer.“, beschreibt Wiebke Bahruth, Wildtierheimleiterin,...
„Slawenfürst Kruto“ alias Jörn Kruse und Museumsleiterin Julia Meyer laden zum Besuch der Familienausstellung „Olsborg lebendig“ ein.

Reise ins Mittelalter

12.04.2019
Plön (t). Speziell für die kleinen Museumsbesucher startet am Mittwoch, 17. April eine Führung durch die aktuelle Familienausstellung „Olsborg lebendig“. Die Veranstaltung mit „Slawenfürst Kruto“ alias Jörn Kruse und Museumsleiterin Julia Meyer beginnt um 15 Uhr und...
Vereine, Verbände, Institutionen – fast 10000 Euro schüttete die Bürgerstiftung Preetz diesmal aus, um Projekte zu unterstützen.

Kleinere und größere Wünsche werden erfüllt

11.04.2019
Preetz (kud). 35 Anträge gab es diesmal. Der Stiftungsrat entschied: 13 Vereine, Verbände, Institutuinen werden berücksicht. 9 999 Euro, die bisher höchste Summe seit es die Stiftung gibt, wurde ausgeschüttet. Bürgermeister Björn Demmin verkündet dies stolz, als er...

UNTERNEHMEN DER REGION