Reporter Eutin

„Großes Kino“ mit ABBA-Hits

Bilder

Plön (los). „Money, Money, Money“, „Voulez Vouz“, „Gimme, gimme“: Bei den Aufführungen des Musicals „Mamma Mia“ am Freitag und Sonnabend, 24. und 25. März sowie Montag und Dienstag, 27. und 28. März in der Neuen Aula des Plöner Gymnasiums in der Prinzenstraße 8 dürften vor allem die ABBA-Fans unter Theaterfreunden auf ihre Kosten kommen. Karten für 5 Euro (3 Euro) gibt es in der Buchhandlung Schneider, Lübecker Straße 18 sowie an der Schule („große Pause“). Die Plätze sind nicht nummeriert. Einlass ist um 19.45 Uhr, Beginn der Vorstellung 20 Uhr. In der Pause verkaufen die Abiturienten Getränke und Snacks. Anders als in den vergangenen Jahren zählen bei dem Theaterprojekt neben Oberstufenschülern erstmals auch Neuntklässler zu den Akteuren, die auf der Bühne Flair und Lebensgefühl die 1970-er Jahre ein Stück weit aufleben lassen. Das Musical von Benny Andersson und Björn Ulvaeus (Musik) und Catherine Johnson (Libretto) wird in einer besonderen Inszenierung aufgeführt, der die bekannte „Mamma Mia“-Verfilmung mit Meryl Streep und Pierce Brosnan sowie weiteren bekannten Schauspielern wie Colin Firth aus dem Jahr 2008 zugrunde liegt. „Vor dieser Verfilmung wurde das Musical bereits 1999 in London uraufgeführt und wird seitdem international in vielen Häusern gespielt“, weiß Karin Romming, die sich mit Michael Nentwig die Regie teilt und mit ihm Dramaturgie und Choreographie des Stücks erarbeitete. Die „Plöner Version“ dieses „Jukebox-Musicals“ wird zum ersten Mal an der Schule gezeigt und weise einige Besonderheiten auf. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die jungen Nachwuchsschauspieler ausschließlich in englischer Sprache agieren. Zahlreiche Schüler sind an dem Projekt beteiligt. Nicht nur als Darsteller, sondern auch, um den musikalischen Boden für die Aufführung zu bereiten. Die eingängigen ABBA-Ohrwürmer adaptiere eine Band von Schülern und Lehrern unter der Leitung von Albrecht Kahnt für die Vorstellungen. Ebenso werde die Lichttechnik von Schülern gestaltet, die verschiedene Scheinwerfer in der neuen Aula installierten und sich mit Lichteffekten für das Stück auseinandersetzten. Karin Romming und Michael Nentwig waren mit ihrem „Kreativteam“ zudem auch gestalterisch tätig und erarbeiteten in Gemeinschaftsaktion Bühnenbild und Plakat. In dem ABBA-Musical geht es um die alleinerziehende Mutter Donna, die mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie seit den 1970-er-Jahren auf einer kleinen griechischen Insel lebt und dort eine selbstgebaute Taverne betreibt. Sophie will jetzt heiraten, möchte aber ihren Vater, von dem sie bis zum heimlichen Lesens des Tagebuches ihrer Mutter nichts wusste, dabei haben. Und so startet ein Ausflug in deren musikalische Vergangenheit.



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung“ werben die Vertreter der teilnehmenden Gemeinden Preetz und Plön, die Bürgermeister Björn Demmin und Lars Winter, der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Plön Wolfgang Homeyer und Kollegin Johanna Bihl sowie die Preetzer Klimaschutzbeauftragte Marret Bähr abermals um Teilnehmer bei der Aktion Stadtradeln 2018.

Gemeinsame „Kilometer-Sammelaktion“ zur „Halbzeit“

18.09.2018
Plön/Preetz (los). Über einen „großartigen Auftakt des Stadtradelns“ am 2. September in seiner Gemeinde freute sich Bürgermeister Björn Demmin. Rund 35 Preetzer hatten sich morgens mit dem Verein Schusterstadt auf den Weg nach Schönkirchen gemacht, um vereint die...
Liam Kunow absolvierte ein Praktikum bei einem Lokomotivenhersteller, u. a. im Bereich Entwicklung und Konstruktion

Infobörse macht Berufsalltag greifbar

17.09.2018
Preetz (tg). Für alle 17 angehenden energietechnischen Assistenten des Berufsbildungszentrums Plön (BBZ) am Preetzer Standort war das vierwöchige Praktikum im zurückliegenden Sommer eine sehr spannende und erfahrungsreiche Zeit. Fern der Schulbank konnten die...
Die Anwärter für das Lehramt an Grundschulen (von links) Anna Eobaldt, Claudia Dodenhoff, Sarah Dybek, Ulrike Becker, Silja Viktoria Wietzke, Mattias Hoffmann, Rabea Bohrmann, und Alexander Jöhnck.

Neue Pädagogen für den Kreis Plön

17.09.2018
Kreis Plön (los). „Sie kommen in eine günstige Zeit, wo Sie sehr gute Aussichten für eine dauerhafte Weiterbeschäftigung haben“, begrüßte Schulrat Stefan Beeg die neuen Lehramtsanwärter des Kreises Plön anlässlich ihrer Vereidigung im Kreishaus. Mit dem...
Die Korntage 2018.

Die Probsteier Korntage 2018 sind eröffnet

26.07.2018
Stoltenberg (kas). Mit einem umfangreichen Programm wurden am Sonnabend die Korntage 2018 auf der Festwiese am Passader See eröffnet. Ausrichter war in diesem Jahr die Gemeinde Stoltenberg und Bürgermeister Lutz Schlünsen hatte mit seinem Helferstab von über 100...
Jeden Tag ein anderes Team. Aber alle ziehen an einem Strang, wenn es darum geht, den Kunden der „Plöner Tafel“ Leckeres zu präsentieren.

„Wir suchen helfende Hände mit Hirn und Herz“

07.06.2018
Plön (kud). Ute Schumacher und Stefan Thomsen freuen sich. „Diesmal können wir sogar frische Champignons und Blumensträuße anbieten.“ Es ist Mittwoch, 10 Uhr. Um 14.30 Uhr erwarten die beiden und ihr Team viele Käufer. Und denen wollen sie die Waren so...

UNTERNEHMEN DER REGION