Reporter Eutin
| Allgemein

Jetzt sind die Feldmäuse unterwegs!

Bilder

Hasselburg (t). An einem schönen August-Montag startete der neue Kindergarten „Die Feldmäuse“ in Mucheln , OT Hasselburg. 18 Kinder ab drei Jahren treffen sich hier montags bis freitags von 8. bis 13 Uhr mit ihren Erzieherinnen – aber nicht irgendwo, sondern auf einem Bauernhof. Die Lütten spielen im Obstgarten, versorgen die Enten, besuchen die Kühe, schauen dem Mähdrescher bei der Arbeit zu, machen Ausflüge in die nähere Umgebung und vieles mehr. Die Kinder sind ganzjährig draußen und erleben die Natur und die dazugehörigen Abläufe auf einem Bauernhof hautnah. Die Idee zu diesem Kindergarten mit Naturkonzept und enger Anbindung an einen Bauernhof entstand erst im Februar 2017. Um die Idee in die Tat umzusetzen, waren viele Schritte notwendig und hohes ehrenamtliches Engagement erforderlich. Eva Plantikow, Vorsitzende des Trägervereins „Verein der Feldmäuse Hasselburg e.V.“, bedankt sich herzlich bei allen, die geholfen, gespendet oder anderweitig unterstützt haben. Dank der guten Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mucheln, dem Amt Selent-Schlesen und dem Kreis Plön konnte die Betreuung der Kinder jetzt pünktlich zum gewünschten Termin beginnen. Kleine und große Feldmäuse (die Kinder und die Erzieherinnen und Eltern) freuen sich auf ein ereignisreiches erstes Kindergartenjahr!



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Ein buntes Bild. Bürgermeister Björn Demmin (hinten rechts) und Regionaldirektor Helmut Neumann von der Fördesparkasse (hinten links) konnten in diesem Jahr 71 00 Euro für gemeinnützig engagierte Gruppierungen in Preetz Fördergelder ausschütten.

Eine gute Idee mit Anlaufschwierigkeiten

18.05.2018
Preetz (kud). Seit 2011 gibt es sie, die „Bürgerstiftung“ der Stadt Preetz. Zum zweiten Male fand die Ausschüttung jetzt in einer Feierstunde im Ratssaal statt. Acht gemeinnützige Vereine, Verbände und Initiativen erhielten Gelder, die ihre Arbeit zumindest...
Start der 31 Jollen.

Holsteiner Schinken bleibt beim Plöner-Segler-Verein

17.05.2018
Plön (t). Kaiserwetter blauer Himmel, Sonne und am Horizont gelbe Rapsfelder umsäumt mit frischem Maigrün bei Windstärken von 2-3 Bft begrüßten die hochmotivierten 31 Regattateilnehmer, 15 davon PSV-Mitglieder mit ihren O-Jollen zu ihrer ersten Ranglistenregatta...
Bürgermeister Björn Demmin (li.) und Dietmar Zgaga von der Firma Rosenbauer (re.) übergaben Wehrführer Manfred Wenselowski (2.v.li.) und Gerätewart Jens Klotz (2.v.re.) das neue HLF 20

Preetzer Feuerwehr verstärkt ihren Fuhrpark

16.05.2018
Preetz (tg). „Es gibt keinen besseren Tag, als diesen, ein neues Fahrzeug in Dienst zu stellen.“, freute sich Gemeindewehrführer Manfred Wenselowski. Die Reihen in der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Preetz waren fast bis auf den letzten Platz besetzt....

„Teddy braucht Hilfe”

06.05.2018
Plön (t). Für Kinder in Kindertageseinrichtungen ist vom DRK ein Projekt konzipiert, dass sich „Teddy braucht Hilfe“ nennt. Daher waren zwei Mitarbeiter des Jugendrotkreuzes am 17. April im Kindergarten an der Osterkirche der Evangelisch-Lutherischen...
Bürgermeister Lars Winter übergibt den Schlüssel für das neue 300000 Euro teure Löschfahrzeug an Ex-Wehrführer Horst Stüwe, der diese wiederum dem Gruppenführer Alexander Gripp aushändigt.

Neues Löschfahrzeug in Dienst gestellt, alter Wehrführer verabschiedet

03.05.2018
Plön (los). „Die Modernisierung der Löschfahrzeuge ist abgeschlossen. Materiell ist die Zukunft der Feuerwehr gesichert“, freute sich Plöns Wehrführer Kai Böhrens anlässlich der offiziellen Indienststellung eines brandneuen LF 10. Die Plöner Wehr nutzte die...

UNTERNEHMEN DER REGION