Reporter Eutin

Lange Einkaufsnacht sorgte für volle Geschäfte

Bilder

Preetz (tg) Einmal ganz entspannt shoppen gehen, gemütlich durch die beleuchtete Innenstadt bummeln und nach Einkaufs- oder Geschenkideen Ausschau halten, oder einfach nur die besondere Atmosphäre an diesem Abend auf sich wirken lassen. Für jeden Geschmack hatte das 11. Preetzer Candlelight-Shopping etwas zu bieten. Die Geschäfte in der Schusterstadt hatten wieder ihre Türen geöffnet, die roten Teppiche ausgerollt und lockten im Kerzenschein mit tollen Sonderangeboten und auch kulinarischen Genüssen. Viele Besucher von fern und nah nutzen die Möglichkeit eines gemütlichen Abendshoppings in besinnlicher Atmosphäre und entspannter Gelassenheit. Große Kinderaugen und klopfende Herzen gab es in der Villa Kinderland, als die kleinen Einkaufsbummler ihre Wünsche für das kommende Weihnachtsfest eingehend begutachteten. Die großen Einkaufsbummler zog es an diesem Freitagabend vor allem ins Gesundheitszentrum am Löwen, zu Juwelier Rensmeyer oder in das Schuhhaus Klingt, die tolle Schnäppchen anboten. Ausgefallene und liebevolle Geschenkideen, nicht nur für das kommende Weihnachtsfest, gab es auch bei „Kostbar schenken & genießen“ oder im „Stöberlädchen“ zu entdecken. Wer auf der Suche nach traditionellem Christbaumschmuck war, wurde bei „Ettling“ oder „Jensen“ schnell fündig. Sarah, Jule, Agnetha und Henrieke (alle 10. Klasse) waren ebenfalls unterwegs. Sie hatten gebacken und sammelten für ihre Abschlussfeier im nächsten Jahr. Der Artist Roy Bartsch entzückte die kleinen und großen Bummler mit seinen lustigen Luftballonfiguren in Herz- oder Tierform. Auch kulinarisch hatte das diesjährige Preetzer Candlelight-Shopping für die Besucher einiges zu bieten. Der von vielen lang ersehnte erste Grünkohl der Saison konnte in der Fleischerei Habermann probiert werden. Bei „Hof Steffen“ gab es mit Gulaschsuppe und Spanferkel wieder deftig-leckeres für die kalte und dunkle Jahreszeit. Nach der offiziellen musikalischen Eröffnung in der Stadtkirche mit Orgelmusik, zog der Plöner Musikzug durch die mit Kerzen und Laternen besinnlich beleuchtete Innenstadt. Vor dem Schaufenster von „Jensen Raumgestaltung“ begeisterte die Michael Weiss Jazzband mit schwungvollen Stücken die Zuhörer. Den krönenden Abschluss dieses Abends bot die Kieler Trompetergruppe „Feldblech“. Shoppen, Kultur, Gemütlichkeit und allerhand Kulinarisches machten aus dem diesjährigen Candlelight-Shopping wieder ein tolles, unvergessliches Erlebnis.



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Der verletzte Volkan Töreman mit dem Preetzer Trainerduo Heine und Möller.

Vorbereitungsphase in vollem Gange

13.02.2019
Kreis Plön (dif) Auch in der Verbandsliga Ost herrscht weiter die bei den Anhängern so „beliebte“ Winterpause. Kein Fußball am Wochenende, keine Spiele, keine Tore…und das noch bis Anfang März. Doch so ganz muss man nicht auf das Kicken verzichten. Die meisten Vereine...

Im Zeichen der Ehrungen

13.02.2019
Plön (los). Die Ehrung langjähriger Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Plöner Feuerwehr. Höhepunkt der Feierstunde war die Verleihung der Brandschutzehrenzeichen in Gold am Bande an Horst Stüwe und Ingo Schmäling. Stellvertretend für den...
Die erfolgreichen Junggesellen mit dem Vorsitzenden des Gesellenprüfungsausschusses Andreas Schmalz (2. v. rechts) und dem Abteilungsleiter des Berufsbildungszentrums Plön Manfred Braune (4. v. rechts).

Freisprechung der Kraftfahrzeug-Innung für den Kreis Plön

13.02.2019
Krummbek (t). In feierlichem Rahmen beging die Kraftfahrzeug-Innung für den Kreis Plön in Krummbek ihre diesjährige Freisprechungsfeier 2019. Im Beisein ihrer Ausbilder und Angehörigen erhielten insgesamt neun Junggesellen nach Ende ihrer 3½-jährigen Ausbildungszeit...
Synchronspringen auf der Mittellinie: Hier kommt es auf präzises Anreiten an.

Preetzer galoppieren für die Eisbären

13.02.2019
Wahlstorf/Neumünster (los). Wenn die 10-köpfige Springquadrille des Reitervereins Preetz und Umgebung im Galopp durchstartet, bebt der Hallenboden. Die Jugendlichen proben für den großen Auftritt beim Turnier in Neumünster, und dabei geht es rasant zur Sache: Immer...
Die White Lines spielen bei Brillen Rottler Heinzel. Foto: Schneider

Hier spielt die Musik!

13.02.2019
Preetz (los). Spaß, gute Laune und Musik: Wer das kommende Wochenende mit einem Besuch der Preetzer Kulturnacht einläutet, genießt einen langen Abend gute Unterhaltung in großer Auswahl.Das Besondere: Alle teilnehmenden Geschäftsleute entwickeln für ihre Läden ihre...

UNTERNEHMEN DER REGION