Reporter Eutin

Plön siegt im Derby knapp mit 1:0

Bilder

Kreis Plön (dif) So schnell geht es in der Liga. Schon der 4. Spieltag der Verbandsliga Ost ist am kommenden Wochenende angesetzt. Die ersten Teams mussten schon die eine oder andere Enttäuschung verkraften, haben aber auch die ersten Erfolge und Tore erzielt. Wir blicken aber noch einmal auf das 2.und 3. Antreten zurück: Der FC Kilia ist schlagbar. Dies konnte die Konkurrenz schon nach zwei Wochen bewundern. Mit 4:5 unterlag der Top-Favorit bei der SG Saxonia. Zwei Spiele, zwei Siege für den Preetzer TSV. Die Möller-Jungs siegten in Dersau durch einen Prost-Treffer. Gleich mit 5:1 kehrte der TSV Plön aus Schinkel wieder und holte nach zwei Antreten wie der TSV Stein(3:2-Sieger im Derby beim Dobersdorfer SV) vier Pluspunkte. Den ersten Sieg in der neuen Liga konnte Schönkirchen einfahren. Die TSG siegte gegen Neuling Inter Türkspor aus Kiel mit 2:1, führte schon nach 10 Minuten mit 2:0. Am vergangenen Wochenende kam es für Cordi aber bitter. Mit 3:8 unterlag die Elf von Stefan Köpke dem MTV Dänischenhagen im eigenen Stadion. Der Dänischenhagener Lars Mischak erschoss Cordi mit vier Toren fast im Alleingang. Auch der VfR Laboe kam gegen den TSV Stein überraschend mit 2:5 unter die Räder. Das Derby Plön vs. Preetz konnte der TSV mit 1:0 für sich entscheiden. Philipp Grandt gelang früh (22.Minute) der goldene Treffer, der für den PTSV die erste Saisonniederlage bedeutete. Der ASV Dersau trennte sich gegen Aufsteiger SG Probstei friedlich mit 1:1, der zweite Neuling Inter Türkspor aus Kiel verlor in Schinkel mit 2:1. Am Sonntag trennten sich der weiter ungeschlagene Aufsteiger Wiker SV und die SG Saxonia 2:2, während es in Dobersdorfer beim 12:1-Erfolg von Kilia Kiel einen „Tag des offenes Tores“ gab. Damit ist der DSV nun Schlusslicht.
Der Ausblick auf Spieltag 4: Bereits am 16. August eröffnet der Wiker SV mit seinem Spiel bei Kilia Kiel diesen Spieltag. Von der Papierform her sicherlich eine deutliche Sachen für die Kilianer. Neuling vs. Topfavorit aber eine Konstellation, die immer interessant ist. Am Samstag findet dann der Großteil mit fünf Spielen statt. Der TSV Stein erwartet hier Rot Schwarz aus Kiel, die SG Saxonia den TSV Plön. Beide Spiele riechen nach einem Remis. In der Form des Vorjahres dürfte aber der TSV einen Dreier bei der Spielgemeinschaft landen können. Die TSG Concordia bekommt es mit einem Auswärtsspiel und der SG Probstei zu tun. Noch im letzten Jahr trennten zwei Ligen das Duo. Die Concordia ist aber Favorit und wird sich die drei Zähler beim Aufsteiger nicht entgehen lassen wollen. Beim formstarken MTV Dänischenhagen wird es zeitglich für den VfR Laboe besonders schwer werden. Hier spielen Platz drei gegen Platz vier aus dem Vorjahr. Also Tendenz: Unentschieden. Der TSV Flintbek schließt dann daheim gegen Dobersdorf den Sonnabend-Spieltag ab. Der SV wird sich mit Sicherheit einiges beim Aufsteiger ausrechnen, geht aber nach dem aktuellen Ligaverlauf nicht als Favorit ins Match. Mindestens einen Zähler will und muss man aber mit in den Kreis Plön bringen. Nur die Paarung von Aufsteiger Inter Türkspor Kiel gegen den ASV Dersau ist dann am Sonntag zu sehen. Hier ist dem ASV ein Pluspunkt zuzutrauen.
Erst am 22. August wird dann der Preetzer TSV in den „Wettkampf 4. Spieltag“ eingreifen. Trainer Andreas Möller empfängt mit seiner Mannschaft dann den 1.FC Schinkel. Beide Vereine kennen sich ja noch bestens aus dem Abstiegskampf des Vorjahres. Doch während viele den 1. FC als Abstiegskandidat ansehen, traut man den Schuster-Kickern sehr viel mehr zu. Bis dato überraschen beide positiv.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz

Markt der Kreativen

29.08.2019
Preetz (los). Schauen, staunen, shoppen und genießen: Der Verein Schusterstadt Preetz setzt seine Sommerhighlights 2019 im September fort und lädt kommenden Sonntag zum Kunsthandwerkermarkt ein, der von 10 bis 17 Uhr auf dem Markplatz stattfindet. Die Geschäfte der...
Dr. Malte Grabener (links) übergibt die Abteilung der Gefäßchirurgie der Sana Kliniken Ostholstein an Patrick Paulsen, bisheriger leitender Oberarzt der Abteilung, als neuen Chefarzt. Geschäftsführer Florian Glück (Mitte) freut sich über die gelungene Nachfolge.

Gefäßchirurgie mit neuem Chefarzt

26.08.2019
Eutin. (mh) Seit 1. August 2019 ist Patrick Paulsen neuer Chefarzt der Abteilung für Gefäßchirurgie an den Sana Klinik Ostholstein. Paulsen übernimmt damit die Nachfolge für Dr. med. Malte Grabener, der am 31. Juli nach fast 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand...
 Die Geschäftsführerin vom Verein Schusterstadt Preetz, Jill-Tatjana Gibson, Renate Weltrowski (Villa Kinderland), Dieter Jensen (Jensen Raumgestaltung – Bautenschutz), Axel Peters-Leber (Bücherstube), Gabriele Blum (Was das Herz begehrt) und Bürgermeister Björn Demmin laden zur Liveübertragung der Kieler Sommeroper „Aida“ ein und hoffen auf breite Spendenbereitschaft für die Eintritt freie Veranstaltung.

Musik auf dem Marktplatz

17.08.2019
Preetz (los). Die Liveübertragung der Kieler Sommeroper „Turandot“ war 2017 ein Riesenerfolg und hatte zahlreiches Publikum angelockt. Jetzt hoffen die Organisatoren auch für die Premiere von „Aida“ am 24. August auf einen Preetzer Bilderbuch-Sommerabend für alle...
Die neuen Fahrzeuge „LF 10“ (li.) und „TLF 3000“ (re.) verstärken ab sofort den Löschzugfuhrpark der Preetzer Feuerwehr

Zwei neue Löschfahrzeuge offiziell in Dienst gestellt

17.08.2019
Preetz (tg) Der diesjährige Blaulichttag hatte für die Besucher und Gäste von Nah und Fern Einiges zu bieten. Gute Stimmung herrschte auf dem Betriebsgelände der Preetzer Feuerwehr und nicht wenige nutzten die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der...
Die Organisatoren (v. r.) Lennart Korth und Marco Bischoff sowie Bürgermeister Lars Winter und Peter Mordhorst, Regionaldirektor der Plöner Förde Sparkasse als Sponsor freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer zum Anfeuern.                                   Foto: Schneider

27. Internationales Lauf -und Wanderfestival Großer Plöner See

15.08.2019
Plön (los). Es wird sportlich am Großen Plöner See. Der Boxring des Plöner TSV lädt am Sonntag, 25. August zum großen Volkslauf ein. Und der Countdown für die Anmeldungen läuft. Das „Internationale Lauf -und Wanderfestival Großer Plöner See“ findet 2019 bereits in...

UNTERNEHMEN DER REGION