Reporter Eutin
| Allgemein

Plöner Boxtalent Sagariev holt Bronze bei der Deutschen Kadetten-Meisterschaft

Bilder
Stolz mit Pokal und Bronze um den Hals auf dem DM-Treppchen (Sagriev ganz rechts)

Stolz mit Pokal und Bronze um den Hals auf dem DM-Treppchen (Sagriev ganz rechts)

Plön (t). Magomed Sagariev vom Boxring TSV Plön stellte sich bei dieser Meisterschaft als das Box-Talent mit einem extrem starken Siegeswillen und einer enormer Disziplin heraus. Unbeeindruckt von den Bilanzen und Erfahrungen der DM-Favoriten in seiner Alters- & Gewichtsklasse boxte er seinen individuellen Stil. War er zuvor als Außenseiter aus Schleswig-Holstein mit seinen erst 8 Kämpfen und 7 Siegen betitelt worden. Zuvor signalisierte aber schon Boxring-Trainer Sergey Baklan, dass Sagariev bei dieser Meisterschaft eine Medaille erkämpfen wird. “Magomed ist zielstrebig und sehr trainingsfleißig - er weiß was er will und hat seinen eigenen Kopf”, teilte Baklan lächelnd mit. Der Plöner boxte sich in einem 12-er Feld bei die U-15 DM bei den Kadetten bis 43 KG im Papiergewicht in zwei Kämpfen solide durch die Runden und konnte seine ersten beiden Kämpfe im Achtelfinale gegen Miljan Cumic (GBG Wiesbaden / Hessen) und im Viertelfinale gegen Juri Belyayev vom TV Alzey (SWABV) mit einstimmigen Punktwertungen beenden. Sagariev nutze bedingungslos die Schwächen der Favriten aus und boxte mit kluger Technik und Taktik seinen Gegner aus. Im dritten Kampf unterlag Sagariev jedoch im Halbfinale dem Hamburger Meister Simon Rieth (AGON Hamburg), späterer DM-Vize-Meister, nur ganz knapp mit 2:3 Punkten. In diesem Kampf zog sich der Plöner einen Mittelhandanbruch zu, so dass dieser nun erst einmal verheilen muss. Eine sehr beachtliche Leistung des 14-jährigen Boxers von der wir ausgehen können, dass wir hier im Norden auf weitere Erfolge des Youngsters hoffen dürfen. Die verdiente Bronze-Medaille geht zum Boxring TSV Plön - Gratulation zur ersten Meisterschaftsmedaille.



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Ein buntes Bild. Bürgermeister Björn Demmin (hinten rechts) und Regionaldirektor Helmut Neumann von der Fördesparkasse (hinten links) konnten in diesem Jahr 71 00 Euro für gemeinnützig engagierte Gruppierungen in Preetz Fördergelder ausschütten.

Eine gute Idee mit Anlaufschwierigkeiten

18.05.2018
Preetz (kud). Seit 2011 gibt es sie, die „Bürgerstiftung“ der Stadt Preetz. Zum zweiten Male fand die Ausschüttung jetzt in einer Feierstunde im Ratssaal statt. Acht gemeinnützige Vereine, Verbände und Initiativen erhielten Gelder, die ihre Arbeit zumindest...
Start der 31 Jollen.

Holsteiner Schinken bleibt beim Plöner-Segler-Verein

17.05.2018
Plön (t). Kaiserwetter blauer Himmel, Sonne und am Horizont gelbe Rapsfelder umsäumt mit frischem Maigrün bei Windstärken von 2-3 Bft begrüßten die hochmotivierten 31 Regattateilnehmer, 15 davon PSV-Mitglieder mit ihren O-Jollen zu ihrer ersten Ranglistenregatta...
Bürgermeister Björn Demmin (li.) und Dietmar Zgaga von der Firma Rosenbauer (re.) übergaben Wehrführer Manfred Wenselowski (2.v.li.) und Gerätewart Jens Klotz (2.v.re.) das neue HLF 20

Preetzer Feuerwehr verstärkt ihren Fuhrpark

16.05.2018
Preetz (tg). „Es gibt keinen besseren Tag, als diesen, ein neues Fahrzeug in Dienst zu stellen.“, freute sich Gemeindewehrführer Manfred Wenselowski. Die Reihen in der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Preetz waren fast bis auf den letzten Platz besetzt....

„Teddy braucht Hilfe”

06.05.2018
Plön (t). Für Kinder in Kindertageseinrichtungen ist vom DRK ein Projekt konzipiert, dass sich „Teddy braucht Hilfe“ nennt. Daher waren zwei Mitarbeiter des Jugendrotkreuzes am 17. April im Kindergarten an der Osterkirche der Evangelisch-Lutherischen...
Morten Lender mit seinem Trainer René Küpper.

Kurs auf die Deutsche Meisterschaft

04.05.2018
Schwentinental (t). Papiergewichtler Morten Lender (12 Jahre) vom Boxteam des Raisdorfer TSV fiebert den Deutschen Kadetten-Meisterschaften 2018 in Lindow/Mark (Brandenburg) entgegen. Der amtierende Landes- und Norddeutsche-Meister, der in seiner Altersklasse bei...

UNTERNEHMEN DER REGION