Reporter Eutin
| Allgemein

Rapsblütenlauf und PlönSchau lockten an den Großen Plöner See

Bilder
Aufgereiht wie auf einer Perlenschnur liefen die Rapsblütenläufer um den Trammer See - vereinzelt sogar barfuß...

Aufgereiht wie auf einer Perlenschnur liefen die Rapsblütenläufer um den Trammer See - vereinzelt sogar barfuß...

Plön (los). Gutes Wetter und viel Betrieb zur PlönSchau 2017. Zahlreiche Besucher nutzten auch den verkaufsoffenen Sonntag für eine Stippvisite in der Innenstadt, bummelten entlang der Stände auf dem Marktplatz und informierten sich in den Räumen der Fördesparkasse über die verschiedenen örtlichen Betriebe, die sich im Rahmen der Veranstaltung des Vereins Stadtmarketing mit einem Stand präsentierten. Informativ, unterhaltsam, das Ganze familienfreundlich verknüpft: Unter dem Motto „Sinnvolles aus der Region“ bot die PlönSchau für die Besucher zwei abwechslungsreiche Tage, an denen es viel zu entdecken gab. Dabei machte die Einbindung des Rapsblütenlaufs, den der TSV Plön zum 19. Mal ausrichtete, die Stadt noch ein bisschen bunter. Es sind wohl nicht nur die Herausforderung sondern auch der Charme der Kreisstadt, die alljährlich über 100 Laufsportler zum Rapsblütenlauf nach Plön locken. Zahlreiche Teilnehmer nutzten am vergangenen Sonnabend die Gelegenheit, bei dem beliebten Volkslauf zu starten. Dabei hat es die 11,3 Kilometer lange Runde um den Trammer See aufgrund des anspruchsvollen Profils mit langen Anstiegen durchaus „in sich“. Schon kurz nach dem Start der „Berg-und-Tal-Bahn“ gilt es, den Parnaß und den Köhlen zu bewältigen. Sind die Hügel erklommen, ist ein prachtvoller Blick über die Rapsfelder und die Plöner Seenlandschaft der Lohn der Anstrengung. Den krönenden Abschluss bildete dann der Einlauf durch die Plöner Fußgängerzone. Als schnellster Athlet setzte sich Benjamin Reuter sehr schnell und deutlich von dem Teilnehmerfeld ab und meisterte in 42:30 Minuten den schweren Kurs um den Trammer See.



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Ein buntes Bild. Bürgermeister Björn Demmin (hinten rechts) und Regionaldirektor Helmut Neumann von der Fördesparkasse (hinten links) konnten in diesem Jahr 71 00 Euro für gemeinnützig engagierte Gruppierungen in Preetz Fördergelder ausschütten.

Eine gute Idee mit Anlaufschwierigkeiten

18.05.2018
Preetz (kud). Seit 2011 gibt es sie, die „Bürgerstiftung“ der Stadt Preetz. Zum zweiten Male fand die Ausschüttung jetzt in einer Feierstunde im Ratssaal statt. Acht gemeinnützige Vereine, Verbände und Initiativen erhielten Gelder, die ihre Arbeit zumindest...
Start der 31 Jollen.

Holsteiner Schinken bleibt beim Plöner-Segler-Verein

17.05.2018
Plön (t). Kaiserwetter blauer Himmel, Sonne und am Horizont gelbe Rapsfelder umsäumt mit frischem Maigrün bei Windstärken von 2-3 Bft begrüßten die hochmotivierten 31 Regattateilnehmer, 15 davon PSV-Mitglieder mit ihren O-Jollen zu ihrer ersten Ranglistenregatta...
Bürgermeister Björn Demmin (li.) und Dietmar Zgaga von der Firma Rosenbauer (re.) übergaben Wehrführer Manfred Wenselowski (2.v.li.) und Gerätewart Jens Klotz (2.v.re.) das neue HLF 20

Preetzer Feuerwehr verstärkt ihren Fuhrpark

16.05.2018
Preetz (tg). „Es gibt keinen besseren Tag, als diesen, ein neues Fahrzeug in Dienst zu stellen.“, freute sich Gemeindewehrführer Manfred Wenselowski. Die Reihen in der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Preetz waren fast bis auf den letzten Platz besetzt....

„Teddy braucht Hilfe”

06.05.2018
Plön (t). Für Kinder in Kindertageseinrichtungen ist vom DRK ein Projekt konzipiert, dass sich „Teddy braucht Hilfe“ nennt. Daher waren zwei Mitarbeiter des Jugendrotkreuzes am 17. April im Kindergarten an der Osterkirche der Evangelisch-Lutherischen...
Bürgermeister Lars Winter übergibt den Schlüssel für das neue 300000 Euro teure Löschfahrzeug an Ex-Wehrführer Horst Stüwe, der diese wiederum dem Gruppenführer Alexander Gripp aushändigt.

Neues Löschfahrzeug in Dienst gestellt, alter Wehrführer verabschiedet

03.05.2018
Plön (los). „Die Modernisierung der Löschfahrzeuge ist abgeschlossen. Materiell ist die Zukunft der Feuerwehr gesichert“, freute sich Plöns Wehrführer Kai Böhrens anlässlich der offiziellen Indienststellung eines brandneuen LF 10. Die Plöner Wehr nutzte die...

UNTERNEHMEN DER REGION