Reporter Eutin

THW-Profis sporteln mit Schülern

Bilder

Lütjenburg (los). Sportunterricht der besonderen Art: Die 4b von Klassenlehrerin Bettina Widling, Grundschule Lütjenburg genoss eine ungewöhnliche Trainingsstunde mit THW Profihandballer Rune Dahmke (Europameister 2016) und dem Trainer der A Jugend THW David Flaig. Hintergrund des Sportler-Besuchs war der Wettbewerb „THW macht Schule“ mit landesweit 10 Gewinnerschulen, unter anderem in Lütjenburg. „Ich wusste, dass dieser stattfindet“, erzählt Bettina Widling, aus deren Sicht sich eine Teilnahme anbot. „Ich bin selbst gerne bei den Handballspielen dabei und finde es schön, wenn die sich die Zeit nehmen, mit den Kindern zu trainieren.“ Dafür war zunächst eine „kreative Bewerbung“ Voraussetzung. „Wir haben dafür hier in der Turnhalle mit den Masken der THW Spieler deren Einlauf nachgespielt und gefilmt“, erzählt sie. Der Einfall mit dem Maskentanz überzeugte die Jury. Dass Rune Dahmke kommen würde, sei allerdings eine Überraschung gewesen, so Widling.
Mit zahlreichen Aufwärmübungen mit und rund um den Ball erhielten die Grundschüler durch die Kieler Handballexperten Einblicke in das Handballspiel. Schnelle Interaktion, taktische Scheinangriffe und rasante Torschüsse stellten die Kinder vor sportliche Herausforderungen. Wobei die Autogrammstunde am Schluss für die Meisten spannender Höhepunkt der Veranstaltung gewesen sein dürfte. Auch im Gespräch mit seiner jungen Fangemeinde erwies sich Handball-Promi Rune Dahmke als geschickter Stratege, der sich selbst bei kompromittierenden Gehaltsfragen („Was verdienst Du als Handballspieler?“) elegant aus der Affäre zu ziehen versteht („So viel, dass ich keinen anderen Job haben muss.“) Neben vielen sportbezogenen Informationen („Wir trainieren jeden Tag, manchmal auch zweimal täglich...“) und Auskünften zur Mannschaft („Wir sind 17 Spieler, zwei Trainier, zwei Physiotherapeuten, ein Krafttrainer, ein sportlicher Leiter und ein Betreuer“) ergänzten persönliche Angaben zu Themen wie Essen, Schuhgröße, Lieblingsfarbe oder einem möglichen versteckten Tattoo das Kinder-Fragenkarussell.



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Auf den Spuren der Geschichte: Mit Historiker Dr. Karsten Dölger besuchten die Schüler eines der Lager, in denen die Polin Vera Huryn untergebracht war.

Auf den Spuren von Vera Huryn

06.07.2019
Plön (t). Beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/19 „So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch“ wurden bundesweit 1.992 Beiträge von rund 5.600 Teilnehmern eingereicht. Der Geschichtswettbewerb ist der größte historische Forschungswettbewerb für...
Die Jagdhornbläser gaben das Signal zur Eröffnung der Veranstaltung in der Reithalle von Gut Panker.

Spezial-Ausstellung auf Gut Panker

04.07.2019
Probsteierhagen/Panker (t). Über viel Interesse und zahlreiche Meldungen konnte sich das Orga-Team der vierten Spezial-Ausstellung für Teckel der Teckelgruppe Probsteierhagen freuen, die auf Gut Panker stattfand. Ergänzt wurde die Veranstaltung mit einer gesonderten...
Die Plöner beteiligten sich mit Engagement an der Aktion Stadtradeln im September 2018.

Die beste Entwicklung hat Plön genommen!

04.07.2019
Neumünster (t). Im Rathaus Neumünster wurden die Gewinner des ADFC Fahrradklima-Test 2018 am Montag mit einer Urkunde geehrt. In Schleswig-Holstein sind 46 Städte und Gemeinden in die Wertung gekommen. Die Noten der meisten Städte im echten Norden sind schlechter...
Kuscheln hebt die Stimmung - und so trägt „Tilda“ auf ihre Art zum guten Arbeitsklima bei.

Aktion „Kollege Hund“ – ein tierischer Schnuppertag

03.07.2019
Lütjenburg (los). Wenn „Tilda“ zwischen T-Shirt- und Jeansständern auftaucht, schaltet wohl jeder im Modehaus Mews automatisch auf „Streichelmodus“ um. Freundlich wedelnd wird zu jedem Neuling Kontakt aufgenommen, jedes bekannte Gesicht mit feuchter Stupsnase begrüßt....

Bike Weekend in Plön

03.07.2019
Plön (t). „Kradrenalin pur“ verspricht das Bike Weekend am kommenden Wochenende auf dem Plöner Marktplatz. Die Veranstaltung von Freitag, 5. Juli bis Sonntag, 7. Juli findet bereits in ihrer 16. Auflage statt. Der Eintritt ist frei. Die gemeinsame Ausfahrt am...

UNTERNEHMEN DER REGION