Reporter Eutin

Der TSV Stein ist um eine Attraktion reicher

Bilder

Stein (kas). Eine Idee, die schon lange im Kopf des Vorsitzenden Timo Szopieray herum schwirrte: Etwas für die Kinder und auch für neue Mitglieder zu tun, was nicht jeder Sportverein zu bieten hat. Eine Boulderwand und ein Kletternetz wären doch eine große Bereicherung für den TSV Stein. Die Förde Sparkasse konnte nach einer Bewerbung durch den Verein die Anschaffung mit 2.000 Euro durch das Los-Sparen unterstützen, denn immerhin kostete die Anschaffung rund 6.500 Euro bei vielen zusätzlichen Arbeitsstunden durch die Mitglieder. Vergangene Woche war der sogenannte „Kindertag“ angesagt, und viele Eltern und Großeltern kamen mit ihren Kindern oder Enkeln zu der Veranstaltung, um die neuen Spielgeräte auszuprobieren. 15 Quadratmeter Boulderwand stehen den Kletterern zur Verfügung, mit einer Gesamthöhe von drei Metern. Arijan (5) und Tim (7) wollten gar nicht mehr weg von der Kletterwand, wagten sich immer weiter hoch und sprangen aus voller Höhe auf die ausgelegten Matten.
In der Steiner Sporthalle wurde eine seltene Boulderwand montiert, erläuterte Timo Szopieray. Denn sie sei felsenhaftig ausgearbeitet, so dass man auch einzelne Vorsprünge zum Klettern mit benutzen kann.
„Wir freuen uns, dass wir so ziemlich die Ersten in der Probstei sind, die so eine Kletterwand in der Sporthalle montiert haben“, unterstrich Turnwartin Heike Koppelwieser. Klettern ist bei Kindern beliebt und müsse gefördert werden, fügte der Vereinsvorsitzende hinzu. „Wir freuen uns über den wachsenden Zulauf beim Mutter-/Kindturnen und mein Ziel ist es, in diesem Jahr die Mitgliederzahl über die 500 zu bringen“, sagt er. Das Ziel könnte erreicht werden, denn der Verein zählt aktuell schon 480 Mitglieder. Viele Sportarten werden im TSV Stein angeboten und die Halle ist die ganze Woche über belegt. Das Klettern an der Boulderwand ist übrigens auf Freitag von 16 bis 17 Uhr terminiert (und nicht wie angekündigt mittwochs). Weitere Informationen erteilt gerne Heike Koppelwieser unter 0171-5538652.



Weitere Nachrichten Probsteer
Und natürlich darf am Sonntag auch wieder gebaggert – oder vielmehr die Geschicklichkeit beim kniffligen Baggerspiel getestet werden

„Hol’s Dir in Probsteierhagen“

14.06.2019
Probsteierhagen (los). Unter dem Motto „Hol’s Dir in Probsteierhagen“ präsentieren sich die örtlichen Betriebe am kommenden Sonntag zur Gewerbeschau im Probsteierhager Gewerbegebiet. Der Gewerbeverein als Veranstalter der Messe lädt dazu ein, sich über die Bandbreite...
Andreas Zuckowski, Tanja Kurkutsch und Sandra Keck gestalteten ein plattdeutsches Schulprojekt. Fotos: Winkler

Monstervormittag „op Platt“

14.06.2019
Laboe (uwr). „Heute ist nur Zutritt für die Kleinen.“ Enttäuscht und neugierig gingen die Viertklässler zurück in ihre Klassen. Die Schüler der ersten und zweiten Klasse sowie die Kinder des DRK-Kindergarten Laboe schlängelten sich durch die Tür und eroberten die Aula...
Türkspor: Fit werden für die kommende Spielzeit.

Endlich: Der SH-Aufsteiger schafft Klassenerhalt!

13.06.2019
Kreis Plön (dif). Die U23 der KSV Holstein, Eutin 08 und Inter Türkspor aus Kiel, dies waren die drei Mannschaften, die in der Regionalliga Nord, bzw. der Flens Oberliga in der Spielzeit 2018/19 kickten. Erfreulicherweise konnte das Trio jeweils den Ligaverbleib dort...
Freiluftgottesdienst vor der Krokauer Mühle.

Pfingstmontag öffneten die schleswig-holsteinischen Mühlen ihre Türen

12.06.2019
Krokau (kas). Der Deutsche Mühlentag lockte trotz des bedeckten Wetters zahlreiche Besucher am Pfingstmontag wieder zur Krokauer Mühle. Der Tag startete mit einem gut besuchten Gottesdienst, den die Pastoren aus Schönberg, Probsteierhagen und Laboe gestalteten. Unter...
Alma Weber aus Laboe reist in ein Jugend Camp von Lions International in Tucson in Arizona. Bürgermeister Peter Kokocinski hat sie vor dem Schönberger Rathaus verabschiedet.

Als Jugend-Botschafterin von Schönberg in die USA

12.06.2019
Schönberg (t). „America, here I come“ – Alma Weber aus Laboe sitzt zwar noch nicht auf gepackten Koffern, aber das begehrte Ticket für die USA hat sie bereits in der Tasche. Als einzige Deutsche wird sie Anfang Juli in ein Jugend Camp von Lions International nach...

UNTERNEHMEN DER REGION