Reporter Eutin
| Allgemein

Die Laternen – Saison ist eröffnet

Bilder
Fackelträger und bunte Laternen schmücken den Umzug

Fackelträger und bunte Laternen schmücken den Umzug

Barsbek (kas) Am Sonnabend den 1. September ging es am Feuerwehrhaus der Gemeinde Barsbek schon um 17 Uhr los. Die Freiwillige Feuerwehr Probstei Nord veranstaltete, wie in jedem Jahr, den Laternenumzug quer durch die Gemeinde Barsbek. Bis zum Einsetzen der Dunkelheit konnten die Kinder ihr Stockbrot am offenen Feuer backen. Zahlreiche Familien waren schon rechtzeitig erschienen und ließen sich schon vor dem großen Marsch die Wurst oder Pommes gut schmecken. Um 19 Uhr war es endlich soweit. Verbandswehrführer Klaus-Dieter Finck begrüßte alle Anwesenden und der Musikzug der NDTSV Holsatia spielte zu Ehren des kleinen Geburtstagskindes Tamme Howe (5) das Lied „Happy Birthday“. Gut 130 Einwohner folgten dem Musikzug Richtung Anger. Unzählige Leute hatten vorher Fackeln von der Feuerwehr erhalten und begleiteten den großen Umzug. Strahlende Kinderaugen zeigten stolz ihre Laternen und sangen das Laterne-Lied. Auch Bürgermeister Joachim Gafert ließ es sich nicht nehmen und mischte sich unters „Volk“. Viele Elternteile trugen die Laterne von den Kleinsten oder hatten auch den Kinderwagen mit einer Lichterkette ausstaffiert sowie bei Lotta Finck mit ihren 1 ½ Jahren. Begleitet wurde der lange Zug von zwei Feuerwehrwagen und die Überquerung der Bundesstraße wurde von der Feuerwehr fachgerecht abgesichert. Nach einer dreiviertel Stunde war der Zielpunkt wieder erreicht. Der NDTSV Holsatia sorgte auch noch mit einem Platzkonzert für die richtige Stimmung. Am Ende konnten sich die hungrigen, durstigen und zufriedenen Teilnehmer am Feuerwehrhaus noch am Grill mit kalten und heißen Getränken stärken. Ein voller Erfolg, so die Sprecherin Yvonne von Allwörden. Für das kommende Jahr ist ein Sternmarsch der Wehren aus Krokau, Wisch und Barsbek geplant.



Weitere Nachrichten Probsteer
Nico Redlin, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Probstei, sieht der neuen Saison gut gelaunt entgegen.

Modern, munter, frisch in die neue Saison

11.04.2018
Probstei (kud). Die Besucherzahlen in der Probstei steigen. Immer mehr Menschen suchen in ihrer Freizeit Ruhe und Entspannung. Und die wollen sie an der Ostsee finden. Genau diesem Bedürfnis will der Tourismusverband Probstei in diesem und auch im kommenden Jahr...
Hartmut Ehrk, Uschi Wieck, Kay Habighorst, Jens Willrodt, Petra Wiendlocha und Ullrich Evers bei der Spendenübergabe.

625 Euro für krebskranke Kinder gespendet

24.01.2018
Heikendorf. Wieder einmal, und das schon im vierten Jahr, öffnete am 15. Dezember vergangenen Jahres das Heikendorfer Schornsteinfegerkontor Ostufer-Probstei, seine Türen zum Punsch, zum Schmalzbrot und zum Klönschnack in der Dorfstraße 10. Die vier...
Prinz Egmont als Biest (Sascha Hinz) und Bella (Maria Orth) kommen sich näher.

„Die Schöne und das Biest“

22.11.2017
Heikendorf (kas). Ein uraltes Märchen aus dem Jahr 1756, seit Jahrhunderten weltweit Grundlage für Verfilmungen in real und Zeichentrick, ein Musical, eine Fernsehserie und zahlreiche Bücher: „Die Schöne und das Biest“ – in diesem Jahr nun auch inszeniert von der...
Es ist ein echtes Erlebnis, mit einer der Museums-Straßenbahnen durch die Gegend zu gondeln – am Wochenende bietet sich noch einmal die Gelgenheit dazu

Erlebnisrundfahrten mit den Museums-Straßenbahnen

26.10.2017
Schönberg (kas). Der Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn e.V. setzt seine Straßenbahn-Erlebnisfahrten 2017 in den Herbstferien fort. Der gemeinnützige Verein (VVM) ist ein Zusammenschluss von über 300 Mitgliedern, darunter einige andere Vereine mit ähnlich...
Daumen hoch für eine tolle Aktion!

Bänke für den Wildpark

12.10.2017
Schwentinental (kas). Dieses Projekt könnte buchstäblich Schule machen: Die Bänke im Wildpark Schwentinental waren größtenteils verrottet oder als Sitzgelegenheit nicht mehr nutzbar. Der Wunsch nach Ersatz konnte nun erfüllt werden. Geleistet haben dies...

UNTERNEHMEN DER REGION