Reporter Eutin

Die Sommerfestsaison ist eröffnet

Bilder
Ein Fest ohne Hüpfburg ist kein Fest. Auf die Plätze, fertig, los.

Ein Fest ohne Hüpfburg ist kein Fest. Auf die Plätze, fertig, los.

Schönhorst (kud). „Gilde - Öllermann“ Jürgen Geisler, sein „Vize“ Andreas Bohm-Ladehoff und Gildekassenwartin Regina Schröder blicken zufrieden über den Platz. Auf dem wimmelt es nur so von Kindern, die sich gar nicht entscheiden können, welches tolle Spielangebot sie als erstes ausprobieren wollen. Zum Dorffest hat sich fast das ganze Dorf aufgemacht, um dabei zu sein.
Die Älteren machen es sich unter dem Zeltdach bequem. Es muss keinen Regen, sondern die pralle Sonne abhalten. Dann schmecken auch die selbst gebackenen Kuchen, ein Tässchen Kaffee oder auch schon mal das erste Bier.
Am Eingang des Platzes hat der Spielmannszug Kiel Stellung bezogen. Gleich soll es losgehen mit dem Kinderumzug, zu dem auch Eltern und Großeltern zugelassen sind. Die Polizei sorgt dafür, dass alles reibungslos verläuft, dann geht es weiter mit den Spielen. Das Plantschbecken ist der Renner, die Hüpfburg auch. Einige ältere Kinder entschließen sich zu einem Wettkampf. Der ist äußerst originell, hat aber eindeutig seine Tücken. Das Spiel geht so: Helm auf, darauf thront ein Schwamm. Helm mitsamt Schwamm und dem eigenen Kopf in eine wassergefüllte Wanne tauchen, dann ein Sprint bis zu einem Plastiksack, der an einer Schuppenwand hängt. Mit dem Kopf den Schwamm ausdrücken, dann wieder los. Sieger ist, wer das meiste Wasser im Sack hat. Ein Spiel für Ehrgeizige.
Besorgt blickt Regina Schröder auf die Uhr und hat den Platzeingang konzentriert im Blick. Eigentlich sollten Dominik Leitold und Fridolin Lang dort längst aufgetaucht sein. Scheinbar haben sie sich beim Ausflug an die See etwas vertrödelt. Am Abend aber stehen die beiden musikalischen Gäste aus dem Salzburger Land dann doch pünktlich am Mikrofon und sorgen mit Folkrock und Schlagern für beste Stimmung.



Weitere Nachrichten Probsteer
Gerhard Schöler freut sich auf eine sonnenreiche Badesaison.

Seebadeanstalt sucht Rettungsschwimmer

17.05.2019
Heikendorf (kas). Die neue Gebührensatzung der Gemeinde Heikendorf hat den Vorstand mit Gerhard Schöler an der Spitze des Fördervereins und natürlich auch die treuen Besucher der Seebadeanstalt Heikendorf ein wenig in Erstaunen versetzt. Nach Gesprächen mit...
Frederik, Benno und Johanna suchen die Umgebung des Laboer Kurparks nach verschiedenen Vogelarten ab.

„Da ist ein Rotkehlchen!“

16.05.2019
Laboe (uwr). Wann haben Sie das letzte Mal den mehrstimmigen Vogelkonzert am Morgen gelauscht? Und sich auch die Zeit genommen, die kleinen Musiker auf der Wiese, in den Bäumen und Sträuchern zu entdecken?Das ist gar nicht so einfach. Wer an der Aktion „Stunde der...
Hochbetrieb im Schönberger Bauhof. Es gibt wieder Strandkörbe für wenig Geld zu kaufen.

Die Eisheiligen geben ihr Bestes

16.05.2019
Schönberg (kud). Leonie Schechten ist deutlich zufrieden. In der Halle des Bauhofes am Eichkamp herrscht Hochbetrieb. Probsteier, Ferienhausbesitzer, Kieler, Hamburger sind gekommen und starten eine Stunde lang eine gründliche Besichtigungstour durch die Reihen mit am...
Die Kinder lernen die „De Albertha“ auf ihrem Törn gut kennen.

Viertklässler auf großer Fahrt

16.05.2019
Laboe (uwr). Zum 19. Mal waren die Viertklässler, aufgeteilt in zwei Törns, mit dem Traditionssegler „De Albertha“ vom 06. bis zum 11. Mai unterwegs. Erst im letzten Jahr erhielt der Verein Ole Schippn Laboe (OSL) den Bürgerpreis der Gemeinde Laboe für die...
Gute Holstein Stimmung trotz Ergebniskrise.

Holstein beendet Ergebniskrise gegen Dresden

16.05.2019
Kreis Plön (dif). So langsam sagt die Saison 2018/19 leise „Servus“. Die KSV Holstein konnte nach langer Durststrecke wieder in die Spur finden und besiegte Dynamo Dresden im letzten Heimspiel der Serie mit 3:0. Okugawa, Seydel, Benes, Honsak (alle als Leihspieler...

UNTERNEHMEN DER REGION