Reporter Eutin

Mehr Bewegungsangebote für Laboer Grundschüler

Bilder
Die Skate- und Inliner-AG von der Grundschule Laboe trainiert derzeit fleißig den „Sport auf Rollen“ in der Halle

Die Skate- und Inliner-AG von der Grundschule Laboe trainiert derzeit fleißig den „Sport auf Rollen“ in der Halle

Laboe (uwr). Die offene Ganztagsbetreuung der Grundschule Laboe startete dieses Halbjahr mit zwei neuen Bewegungsangeboten. „Wir haben nach einer Alternative fürs Schwimmen gesucht“, erzählt Christiane Körber, Mitglied des Leitungsteams der Ganztagsbetreuung. Während der Planung des Schulhalbjahres stand die Zukunft der Laboer Schwimmhalle noch nicht fest.
 
Neben Fußball und Tischtennis gibt es neu die Inliner- und Skate-AG in Zusammenarbeit mit dem Verein Skate Laboe. Dabei geht Sicherheit vor. Für die 27 Teilnehmer der beiden AG`s ist das Tragen von Helm und Schützern Pflicht. Meistens teilen sich die AGs die Sporthalle. „Es gibt kaum Möglichkeiten in Laboe Inliner zu fahren oder zu skaten“, bestätigt Frau Körber.
 
Alle freuen sich auf den Neubau der Skate-Bahn im Rosengarten.Bis es soweit ist, baut Jorge Grund in der Turnhalle kreative Hindernisse für seine Schützlinge auf und zeigt ihnen neue Tricks mit ihren Skateboards. Auch die Teilnehmer der Inliner-AG flitzen schon durch die Halle, üben Slalom, fahren alleine oder zu zweit.
 
Die achjährige Skrollan bewegt sich gern. Zu den jüngsten Mitgliedern zählen Zoè und Lotta. Beide Freundinnen sind sechs Jahre alt. Mit viel Spaß ziehen oder schieben sie sich gegenseitig um die Slalomstangen. Mit den Inlinern oder auf dem Skateboard schulen die Kinder ihr Gleichgewicht und Körpergefühl. Gleichzeitig achten sie aufeinander, helfen sich gegenseitig und entwickeln dabei auch viel Teamgeist.



Weitere Nachrichten Probsteer
Den Vertrag zur Gründung einer Jugendberufsagentur unterzeichneten Landrätin Stephanie Ladwig, der Geschäftsführer in der Agentur für Arbeit Kiel Peter Garbrecht, der Geschäftsführer des Jobcenter Kreis Plön Michael Westerfeld, Schulrat Stefan Beeg, und der Geschäftsführer am Regionalen Bildungszentrum (RBZ) im Kreis Plön Axel Böhm.

Jugendberufsagentur im Kreis Plön gegründet

13.02.2019
Plön (los). Neue Schlüsselstelle beim Übergang von der Schule in die Ausbildung- und Arbeitswelt: Der Kreis, das Jobcenter Plön, die Agentur für Arbeit, die Schulen und das Regionale Bildungszentrum des Kreises Plön haben eine Kooperationsvereinbarung zur Gründung...
Kemile wundert sich über den plötzlichen Reichtum von Fatima.

„Ali Baba und die 40 Räuber“ eroberten die Herzen vieler Zuschauer

13.02.2019
Schönberg (kas). Was für eine Kulisse, was für gute Schauspieler: Das Musical „Ali Baba und die 40 Räuber“ der Grundschule an den Salzwiesen hat an drei Tagen mit insgesamt sechs Aufführungen viele große und kleine Zuschauer berührt und begeistert. Große Aufregung bei...
Die erfolgreichen Junggesellen mit dem Vorsitzenden des Gesellenprüfungsausschusses Andreas Schmalz (2. v. rechts) und dem Abteilungsleiter des Berufsbildungszentrums Plön Manfred Braune (4. v. rechts).

Freisprechung der Kraftfahrzeug-Innung für den Kreis Plön

13.02.2019
Krummbek (t). In feierlichem Rahmen beging die Kraftfahrzeug-Innung für den Kreis Plön in Krummbek ihre diesjährige Freisprechungsfeier 2019. Im Beisein ihrer Ausbilder und Angehörigen erhielten insgesamt neun Junggesellen nach Ende ihrer 3½-jährigen Ausbildungszeit...
Der Februar soll viele PTSV-Jubeltrauben bringen.

Störche nach Pokal-k.o- mit Punkt in Magdeburg

13.02.2019
Kreis Plön (dif). Die KSV Holstein kickt weiter allein auf weiter Flur, sprich die anderen Ligen sind noch immer im Winterschlaf. Für die meisten Anhänger ist ein Wochenende ohne Fußball ein „no go“. Aber es gibt ja nicht nur den Kampf um das runde Leder auf einem...
Eine Kugel aus Flintsteinen zählt zu den „Eyecatchern“ der neuen Ausstellung m Laboer Freya-Frahm-Haus.

Dreiklang: Natur – Gestaltung – Freude

13.02.2019
Laboe. Mit der neuen Ausstellung Dreiklang: Natur – Gestaltung – Freude erfüllt sich für Helga Aulitzky ein Lebenstraum. Die 90jährige gibt einen Einblick in ihr künstlerisches Schaffen aus über 50jähriger Teilnahme an Kreativkursen bei der Volkshochschule Laboe. Auf...

UNTERNEHMEN DER REGION