Reporter Eutin

Schrevenborner Künstlergruppe lädt zur Ausstellung in der Galerie auf Zeit ein

Bilder

Heikendorf (t). Kunst kann gestalten, Kunst hat Kraft und Kunst macht manchmal aus alten ganz neue Ansichten. So passiert es jetzt in Heikendorf: „Es geht weiter“ heißt die Ausstellung der Künstlergruppe „Schrevenborner EigenArt“, die den Schrevenbornern und ihren Gästen bereits mit ständig wechselnden Ausstellungen im Heikendorfer Strandkiosk schon den zweiten Sommer verschönt hat. Die Ausstellung zum Jahresende wird mit einer Vernissage am 11.11. um 11.11 Uhr in Heikendorf, Möltenorter Weg 55/Ecke Dorfstraße eröffnet. Jeder ist herzlich willkommen. Ein Grußwort zur Eröffnung spricht Thomas Schunck, Journalist und Sprecher des schleswig-holsteinischen Kulturministeriums.
Die Ausstellung „Es geht weiter“ wird Wirklichkeit, weil sich die engagierte Künstlergruppe getraut hat, Fragen zu stellen: Muss das alte Café am Möltenorter Weg leer stehen? Kann man da vielleicht eine Zwischennutzung ins Auge fassen? Wem gehört das Gebäude eigentlich? - Wer fragt, gewinnt – jedenfalls dann, wenn der Ansprechpartner offen für neue Ideen ist.
Das Gebäude gehört dem Fleischer Bernd Steffen – und der musste nicht lange überredet werden: Er überlässt das ehemalige Café für eine Nutzungspauschale der Künstlergruppe für eine Ausstellung. Das bisherige Café wird also zur Galerie auf Zeit – eine Zwischenlösung bis zur festen Weitervermietung, die den Künstlern/innen und dem Eigentümer gleichermaßen Freude macht.
Gezeigt werden Werke aus Malerei, Keramik und Fotografie der Mitglieder der „Schrevenborner EigenArt“.
Die Künstlergruppe ist ein Zusammenschluss von Kunstschaffenden aus Heikendorf, Mönkeberg und Schönkirchen, die sich unter der Überschrift „Unterschiedlichkeit macht uns stark“ gefunden haben. Sie hebt gerade diese Vielfältigkeit und auch das Motto „Kunst aus der Region für die Region“ hervor. (www.schrevenborner-eigenart.de)



Weitere Nachrichten Probsteer
Die Gemeinde Heikendorf ist für zwei Jahre „Fair-Trade-Town“.

Zwei Jahre „Fairtrade-Town“

15.11.2018
Heikendorf (kud). Nein. Die Stadtrechte hat Heikendorf noch nicht erworben, wohl aber die Auszeichnung „Fairtrade-Town“. So geschehen im Rathaus, in dem sich Bürger, Schüler, Eltern, Lehrer und Gewerbetreibende zusammenfanden, um gleich zwei Ehrungen entgegen zu...
In Aktion Marcel Petersen PTSV

3:2-Brustlöser für Schönkirchen!

15.11.2018
Kreis Plön (dif). Die KSV Holstein macht es ihren Anhängern nicht leicht. Erneut eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Vier Tore bekommen, vier kassiert, drei Abseitstore geschossen und das 4:4 in der 91. Minute bekommen. Viel mehr geht nicht. Weiter auf Siegeszug ist...
Das neue Dach der St. Katharinenkirche.

Es ist vollbracht!

15.11.2018
Probsteierhagen (kud). Pastor Christoph Thoböll hat sich diesmal dem Anlass entsprechend über dem schwarzen Talar in „bunt“ gewandet. Und er strahlt. „Wir haben wieder ein festes und sicheres Dach über uns. Roman Reichel freut sich,dass keine Gefahr mehr besteht,...
Im Abstiegskamp: Die TSG aus Schönkirchen.

Klausdorf triumphiert im Probstei-Derby

09.11.2018
Kreis Plön (dif). Die „kalten Spieltage“ stehen in allen Ligen nun auf dem Programm und die Zahl der Spielausfälle wird in den kommenden Wochen in die Planungen der Vereine sicherlich Einzug erhalten. Mit zwei denkwürdigen Spielen ging es für Holstein Kiel aus dem...
In Scharen fanden sich die Steiner Familien mit ihren Kita-Kindern zum Lichterfest am Strand ein.

Der etwas andere Laternenumzug

09.11.2018
Stein (kud). Doch! Laternen gab es natürlich auch. Und hübsche kleine Knicklichter, die den Weg weisen, auch. Ansonsten aber gingen Eltern, Erzieher und Kinder in Stein mit dem Thema „Halloween“ oder auch „Laternenumzug“ auch in diesem Jahr wieder anders um als...

UNTERNEHMEN DER REGION