Reporter Eutin

Spendentag 2016 der Bürgerstiftung im Kreis Plön

Bilder

Kreis Plön (t). Im Dezember 2016 hatte die Bürgerstiftung im Kreis Plön zu ihrem jährlichen Spendentag eingeladen. Zwei Tage vor Weihnachten wurden in der Hauptstelle der VR Bank Ostholstein Nord - Plön eG in Lütjenburg die Erträge der Stiftung in Form von Spenden übergeben. Im Jahr 2016 unterstützt die Bürgerstiftung insgesamt 15 Organisationen aus dem Kreis Plön bei ihrer wertvollen ehrenamtlichen Arbeit. Dabei flossen jeweils 500 Euro als Weihnachtsgeschenk in die Kassen der Vereine und Verbände. Gefördert wurden Projekte im gesamten Kreis. „Wichtig ist uns die Unterstützung von Institutionen aus dem gesamten Kreis Plön“, erläuterte Lars Nissen, Vorsitzender der Stiftung. Gesamtsumme der Spenden: 7.500 Euro. Stiftungen sind feste und unentbehrliche Bestandteile unserer Gesellschaft geworden. Je weniger Geld der Staat zur Verfügung stellt, desto notwendiger ist es, dass sich verantwortungsvolle Bürger und Unternehmen öffentlich engagieren. „Wir sind uns unserer sozialen Verantwortung bewusst und wollen mit der Bürgerstiftung im Kreis Plön das Gemeinwesen in unserer Region fördern und stärken“, erklärt der Stiftungsvorsitzende Lars Nissen. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke und ist selbstlos ohne Verfolgung eigenwirtschaftlicher Zwecke tätig. Aus den Erträgen der Stiftung und Zuwendungen durch Dritte sollen Projekte aus den Bereichen Kunst & Kultur, Heimat- & Denkmalpflege, Natur- & Umweltschutz, Jugendhilfe, Toleranz & Völkerverständigung, Sport und mildtätige Zwecke gefördert werden. Ziel der Stiftung ist natürlich auch die Gewinnung von Zustiftern und Spendern, die die Arbeit der Bürgerstiftung unterstützen. Dabei sind kleine Privatspenden genauso willkommen wie Zustiftungen von Bürgern oder Unternehmen, die das Stiftungsvermögen auf Dauer stärken. „Mit der Bürgerstiftung kann jeder, der sich für den Kreis Plön engagieren möchte, auf direktem Wege Gutes tun und sich ebenso direkt von der regionalen Verwendung seines Geldes überzeugen“, fasst Lars Nissen Ziel und gemeinnützigen Zweck der Stiftung zusammen. Weitere Informationen zur Bürgerstiftung im Kreis Plön gibt es in allen Filialen der VR Bank im Kreis Plön. Die Spendenempfänger der Bürgerstiftung des Kreises Plön im Jahr 2016 waren: der TSV Lütjenburg von 1891 e.V. – die Jugendfeuerwehr WiBaFfKo (Wisch, Barsbek, Fiefbergen, Krokau) – die Arbeitsgruppe „Kultur“ Dersau – die Niederdeutsche Bühne Laboe e.V. – die Ev.-luth. Anker-Gottes Kirchengemeinde Laboe – die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Brodersdorf – die Plöner Hospiz-Initiative e.V. – der DRK Ortsverein Lammershagen / Wittenberg – das Probsteier Heimatmuseum e.V. – der Förderverein Kindergarten Liliput Gemeinde Nehmten e.V. – die DLRG Plön e.V., die DLRG Lütjenburg e.V., die DLRG Schönberg e.V., die DLRG Selent e.V. sowie die Ev.-luth. Kirchengemeinde Lütjenburg.



Weitere Nachrichten Probsteer
Gemeinsam gegen die Einsamkeit. In Schönkirchen soll es losgehen. Anike Ohmes, Nina Pelzer, Bürgermeister Gerd Radisch und Margrit Hellberg (v.l.) sind gespannt auf viele Ideen.

Mit Power und Kreativität die Einsamkeit verscheuchen

18.09.2018
Schönkirchen (kud). Die demographische Entwicklung der Bevölkerung macht es notwendig. Immer mehr Menschen erleben ein hohes Alter. Kranken- und Pflegekassen sowie soziale Dienste können die dadurch anfallenden Aufgaben allein nicht mehr bewältigen. Ein neues...

Großes Tagesprogramm zum 50-jährigen Klassentreffen

17.09.2018
Passade (kas). Volles Programm für 19 ehemalige Schüler der damaligen Realschule Schönberg zu ihrem 50. Jubiläum. Drei Schülerinnen hatten ein buntes Programm zusammengestellt und trafen sich am vergangenen Sonnabend um 11 Uhr auf dem Schulgelände der...
Schmuck und alt: eine Bahn aus Hamburg - Altona.

Da schlugen die „Bahnerherzen“ höher

17.09.2018
Schönberger Strand (kud). Von Westen nähert sich eine tiefschwarze Wolkenbank. Über dem Museumsbahnhof Schönberger Strand scheint noch die Sonne. Einige besorgte Blicke gehen dennoch in Richtung düsterer Voraussicht. Der Museumsverein hat sich für sein 25jähriges...
Eine Hand voll Gerste. Christoph Schneekloth-Plöger schließt in diesen Wochen eine ertragsschwache Ernte ab.

Ein Erntejahr ohne Belohnung

08.08.2018
Höhndorf (kud). „Nein, die Trockenheit allein ist nicht verantwortlich für die schlechte Ernte in diesem Jahr“, sagt Landwirt Christoph Schneekloth - Plöger. Er biegt einige Weizenhalme beiseite. Zum Vorschein kommt ein Boden, der aufgerissen ist und kaum noch...
Sie gehören zu den „künstlerischen 15“, die den Kunstkiosk am Möltenorter Strand jetzt in 2. Saison mit Kunstleben erfüllen: Gudrun Lahrsen, Arno Draschke, Gertrud Buller-Schunck, Inger Lüttjohann, Mathias Lagler, Kai Piepgras, Charlotte Howaldt.

Jede Woche eine neue Überraschung

14.06.2018
Heikendorf (kud). 15 Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten. 15 künstlerische Stilrichtungen, für die das gleiche gilt. Da ergibt sich der Name der Gruppe schon fast von allein: „Schrevenborner eigenART“ nennen sich die Künstlerinnen und Künstler, die...

UNTERNEHMEN DER REGION