Reporter Eutin

Maritime Kohltage in Heiligenhafen

Bilder

Foto: hfr

Heiligenhafen. (ehd) Der Tourismus-Service Heiligenhafen lädt gemeinsam mit dem Museumshafen am Warder e.V. vom 01.10. bis zum 03.10. zu den Maritimen Kohltagen 2021 am Fischereihafen ein. Mit maritimen Klängen im Hintergrund von Hans Heiermann, allerlei KOHLinarischen Leckerbissen und dem Einlaufen der Schiffe ab 11 Uhr werden die Kohltage eröffnet. Zudem wird die DGZRS mit einem Infomobil für interessierte Besucher vor Ort sein und weitere Gastschiffe bilden eine traumhafte Kulisse. Zum Verweilen lädt der wettergeschützte Besucherbereich mit direktem Blick auf die prachtvolle Schiffsbühne und den verschiedensten Musikern ein. Durchlebt dabei eine musikalische Zeitreise mit der Band Silver Shadows ab 14 Uhr und lasst den Abend mit Irish-Folk Stücken vom gefeierten „Erik Frottscher“ ab 17 Uhr ausklingen. Natürlich darf der Verkauf vom taufrischen Kohl für den guten Zweck nicht fehlen! Dieser startet Samstag ab 10 Uhr direkt vom Schiff. Neben der beeindruckenden Traditionsregatta ab 12 Uhr und der Siegerehrung ab 19 Uhr, sorgen „Lui & Fiete“ ab 11 Uhr mit ihrem Küstenspaß von der Waterkant für Spaß und Stimmung. Mit „The Dogs“ ab 14 Uhr und den „Seven T’s“ ab 17 Uhr geht es bis 20 Uhr rockig in die Abendstunden. Sonntag wird es noch einmal heimisch mit dem Küstenchor ab 11 Uhr, gefolgt von der Schiffsparade im Hafenbecken ab 15 Uhr. Für die musikalische Begleitung am Nachmittag versorgt uns das Duo „Whimsical“ mit einer Mischung aus Alternative-Rock und Indie-Pop. Wer KOHLdampf hat, ist von der Fa. Ostsee-Events mit frisch zubereiteten Kohlgerichten beim Live-Cooking und mit Getränken bestens umsorgt. Mit Schwenkgrill, Süßwaren und Rostocker Rauchwurst wird das gastronomische Angebot während der Kohltage abgerundet. Genießt ein traditionsreiches Wochenende mit einem abwechslungsreichen Programm und wenn die Klänge langsam leiser werden, neigen sich auch die Kohltage am Sonntag gen 17 Uhr dem Ende.


Weitere Nachrichten Oldenburg
Ein Blick auf den Weinanbau auf Feyo.

Re-Bal Interreg Projektreise vom 27. bis 30. September 2021

25.11.2021
Oldenburg. (hfr) Neun Schülerinnen und Schüler, ein Küchenchef und Herr John von der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein sind im Rahmen des Re-Bal-Interreg-Projektes nach Nakskov in Dänemark gefahren, um mit dänischen Auszubildenden zu arbeiten, dänische Kultur…
Petra Rathje und Theresa Stobbe

Gemeinde Lensahn begrüßt Theresa Stobbe als neue Jugend-Kümmerin

25.11.2021
Lensahn. (sg) Die Gemeinde Lensahn freut sich, dass seit dem 1. November 2021 Theresa Stobbe als neue „Jugend-Kümmerin“ in Lensahn aktiv ist. Ziel ist es, Frau Stobbe als feste Ansprechpartnerin für die Jugendlichen einzusetzen. Es soll Raum für alle Jugendlichen…
(v.l.) Hütedienstleiter Klaus Kasper, Pastor Andreas Gruben und Hüter Gerd Ernst freuen sich über den neuen Kerzenständer in der St.-Johannis-Kirche.

Hütedienstsaison 2021

24.11.2021
Oldenburg. (kk) Die Hütedienstsaison 2021 in der St.-Johanniskirche in Oldenburg ist erfolgreich beendet worden. Wegen der Corona-Pandemie konnte die Kirche zwar erst ab Anfang Juni geöffnet werden, die Besucherzahlen entwickelten sich danach aber sehr gut. Bei der…
Dr. Hauke Petersen, stellv. Landesbeauftragte für politische Bildung, referiert über das Grundgesetz.

Projekttag „Deine Grundrechte“ und Vorstellung

24.11.2021
Oldenburg. (cm) Am 18.11.2021 konnte die Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg im Rahmen des Projekttages „Deine Grundrechte“ hochkarätige Gäste begrüssen: Dr. Hauke Petersen, stellvertretender Landesbeauftragte für politische Bildung sowie…
Cora Brockmann (Stadtmarketing), Vadim Konig (Veranstalter).

Oldenburger Weihnachtstreff

24.11.2021
Oldenburg. (cb) Der Oldenburger Weihnachtstreff auf dem Rathausvorplatz findet vom 26. November bis zum 30. Dezember 2021 statt. In stimmungsvoller Atmosphäre lädt der Weihnachtstreff zum Verweilen und klönschnacken ein. Bei einem Glühwein oder einer heißen Schokolade…

UNTERNEHMEN DER REGION