Reporter Eutin

Hart umkämpfter Plön-Cup 2021

Bilder

Plön (t). Bei leicht bewölkten Wetterbedingungen mit Windstärken von 2 bis 4 Beaufort während der ersten drei Wettfahrten konnte der Plöner Segler-Verein den 33 gemeldeten O-Jollen-Seglern, darunter 13 Teilnehmern des gastgebenden Vereins zur ersten Ranglistenregatta Plön-Cup 2021 auf dem Großen Plöner See präsentieren. Vier Wettfahrten mit einem Streicher waren geplant. Zum Einsatz kamen erstmalig auf dem Großen Plöner See vier ferngesteuerte Regattatonnen, die Organisator Nicolaus von Buddenbrock beschaffen konnte.
Wettfahrtleiter Olaf Stormer schickte am Sonnabend um 13.05 Uhr 32 Teilnehmer zur ersten Wettfahrt über die Startlinie. Bereits um 14.03 Uhr fuhr der letzte Segler der ersten Wettfahrt über die Ziellinie.

Den ersten Platz erkämpfte sich Jan ten Hoeve vom PSV vor Stefan Brückner vom Zwischenahner Segelklub von 1893 und Kai Mölders vom Sport-Segel-Klub Diemelsee.
Vor Beginn der 3. Wettfahrt musste die gesamte Regattabahn wegen einer Winddrehung geändert werden. Was bisher für die Wettfahrtleitung einen großen Zeit-und Kraftaufwand bedeutete, war mit der Eingabe der neuen Windrichtung und dem Knopfdruck auf dem Tablet erledigt. Alle vier Wendemarken fuhren selbständig auf ihre neue Position. Die dritte Wettfahrt konnte so schneller gestartet und die Wartezeit der Segler verkürzt werden. Die angekündigten dunklen Wolken kamen aus südweslicher Richtung immer näher. Nach kurzer Verständigung der Wettfahrtleitung untereinander wurde die Regattabahn verkürzt. Das bestehende Gate wurde über das Tablet zur Ziellinie gesteuert und die beiden Protokollführerinnen auf das Begleitboot gesetzt, um die Zieldurchgänge zu erfassen. Die Segelboote wurden immer schneller mit dem achterlichen Wind und wurden zum PSV-Hafen „gepustet”. Damit war der 1. Regattatag beendet.

Die vierte Wettfahrt am Sonntag konnte pünktlich bei durchgehend nasser Wetterlage um 11 Uhr gestartet und bereits um 11.53 Uhr erfolgreich bendet werden.

Platzierungen:
1. Kai Mölders ( 3. 3. 2.)
2. Jan ten Hoeve (1. 7. 1.)
3. Stefan Brückner (6. 2. 1.)


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Melanie Christensen (BK Rollo, v. l.) wird zum dritten Mal angezählt und im Anschluss wird der Kampf abgebrochen. Julia Spieß wurde somit zur Siegerin dieser Partie erklärt.

„Rematch“ in der dritten Runde beendet

17.11.2021
Preetz/ Svendborg (t). Der veranstaltende Bokseklub Rollo, unter der Leitung der Multifunktionärin Christel Black, lud den Boxclub Preetz zu einer jährlich stattfindenden Fight Night mit rund 1.200 boxaffinen Gästen ein. In Begleitung von Live-Musik und einem…
Das stolze Team vom Boxclub Preetz: Julia Spieß, Cheftrainer René Küpper und Daner Mahmud Hassan (v. l.).

Zweimal Gold für den Boxclub Preetz in Dänemark

27.10.2021
Preetz/ Vordingborg (t). Im Rahmen eines internationalen Ländervergleichskampfes zwischen Dänemark und Norwegen war der Boxclub Preetz am Sonnabend, 23. Oktober zur Unterstützung einiger Kämpfe nach Vordingborg (Dänemark) eingeladen worden. Mit Julia Spieß (Frauen bis…
Absagen: Spielpause für Plön und Preetz

Keine Punkte für die SG Dobersdorf/Probsteierhagen

27.10.2021
Kreis Plön (dif). Ein sehr schmales Programm hatte am vergangenen Wochenende die Verbandsliga Ost zu bieten. Auch das mit großer Spannung erwartete Spitzenduell des Preetzer TSV gegen Rot Schwarz aus Kiel musste wetterbedingt abgesagt werden. Ebenfalls nicht auf das…
Heiko Schroeter, Thea Sell, Ursel Schroeter, Annegret Staggen und Klaus-Dieter Langfeldt (v. l.) wurden für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit im TSV Lepahn geehrt.

Jahreshauptversammlung TSV Lepahn

29.09.2021
Lepahn (t). Mit 38 stimmberechtigten Mitgliedern eröffnete der Vorstandsvorsitzende Klaus-Dieter Langfeldt die Jahreshauptversammlung 2021 des TSV Lepahn.Das Jahr 2020 stand ganz im Schatten von Corona. Der Punktspielbetrieb in allen Sparten wurde entweder eingestellt…
Traf beim Sieg in Laboe: Maxi Zimmermann (Preetz).

Verbandsliga Spieltag mit 32 Toren!

29.09.2021
Kreis Plön (dif). Trotz der Bundestagswahl sind die Kicker der Verbandsliga Ost natürlich auf den Feldern gewesen. Und wie. Doch zuerst ein kurzer Rückblick auf den vergangenen Donnerstag. Im vorgezogenen Match des 6. Spieltages siegte der TSV Plön mit 3:2 gegen den…

UNTERNEHMEN DER REGION