Nicole Hagen

Der Garten im Herbst

Auch wenn es im Garten im Herbst wieder mächtig viel zu tun gibt, bekommt jeder Gartenliebhaber als Entschädigung eine farbenfrohe Vielfalt von den Herbstblühern zurück. An den kühlen Herbstabenden kann man sich das feurige Farbenspiel des Sonnenuntergangs bei einem Glas Wein ansehen und die Seele baumeln lassen.
Die Tage werden wieder kürzer und jetzt heißt es: Beete müssen langsam winterfest gemacht werden, Pflanzen brauchen jetzt ihren Herbstpflegeschnitt. Die im Laufe des Jahres entstandenen Lücken müssen jetzt wieder bepflanzt werden.
Mit der Herbstpflege legt der Gärtner bereits den Grundstein für eine erfolgreiche Gartensaison im kommenden Jahr. Hecken, Stauden, Sträucher und Rosen müssen fachgerecht beschnitten werden. Aber auch der Rasen muss fit für den Winter gemacht werden.
Besonders größere Gärten verursachen in dieser Zeit viel Arbeit und können den Hobbygärtner vor schwierige Aufgaben stellen:
- Arbeiten mit der Motorsäge oder anderen Gartengeräten zum Beispiel Vertikutierer oder Walze, die man sich in der Regel erst leihen muss.
- Umgestaltungen des Gartens, was häufig mit größeren Erdbewegungen einhergeht.
- Roden von alten Hecken, Sträuchern oder ähnlichem, wobei viel Grünschnitt anfällt, der deponiert oder gehäckselt werden soll.
- Baumschnitt oder Fällungen mit anschließender Brennholzwerbung.
- Lieferung von Rindenmulch für die Beete, Kies für die Wege oder Pflanzen, die in dieser Zeit eingesetzt werden müssen.
- Abtransport großer Mengen an Gras, Laub oder anderen Gartenabfällen.
- Reparaturpflasterarbeiten oder eine notwendige Pflasterreinigung.
Das alles kann zu einem erhöhten Arbeitsaufwand führen, den zeitlich stark beanspruchte Arbeitnehmer und ältere Menschen häufig nicht leisten können. Der Garten wird dann als Problem wahrgenommen.
Die Gartenprofis von der Maschinenring Service GmbH verwirklichen Gartenträume und helfen bei der Lösungsfindung, sodass keiner auf seinen Traumgarten verzichten muss. Angebote und weitere Auskünfte erteilt der Maschinenring Service GmbH unter Tel. 04363/91040. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION