Petra Remshardt

Grußwort der Stadt Neustadt in Holstein zur 34. Gogenkrog-Messe am 7. und 8. November 2015

Der Gewerbeverein Neustadt in Holstein e.V. veranstaltet in diesem Jahr bereits zum 34. Mal die Gogenkrog-Messe. Diese Messe ist auch nach mehr als drei Jahrzehnten eine wichtige Plattform für die Unternehmen und die Verbraucher in der Region.
Damit hat der Gewerbeverein, der rund 110 Mitglieder aus allen Branchen vertritt, eine bedeutende Tradition für unsere Stadt und die Region begründet.
Diese Leistungsschau Neustädter Betriebe und Unternehmen in und um die Gogenkrog-Halle ist eine attraktive Veranstaltung, die Neustadt auch über die Kreisgrenzen hinaus bekannt macht und unsere Stadt als lebendiges wirtschaftliches Zentrum in der Region präsentiert. Sie eröffnet die Möglichkeit, einem breiten Publikum die Leistungskraft und Leistungsfähigkeit der heimischen Betriebe eindrucksvoll zu demonstrieren.
Zweifellos sind es die kleineren und mittleren Betriebe, die die wirtschaftliche Struktur von Neustadt in Holstein prägen und die die ökonomische Entwicklung unserer Stadt voranbringen. Sie tragen maßgeblich zur Wertschöpfung bei und schaffen Arbeitsplätze in der Region. Mit anderen Worten: Unsere Betriebe und Unternehmen sind Motor für gesundes Wirtschaftswachstum und sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.
Darüber hinaus ist die Messe eine Veranstaltung für die ganze Familie. Der Eintritt ist kostenlos, ebenso wie der Bus-Shuttle, die Parkplätze und die Kinderbetreuung. Der Gewerbeverein unterstützt mit der Gogenkrog-Messe nicht nur gewerbliche Unternehmen, sondern bietet auch zahlreichen ehrenamtlichen Organisationen die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit einem größeren Publikum zu präsentieren.
Die Stadt Neustadt in Holstein ist seit vielen Jahren aktive Partnerin der Gewerbetreibenden und bedankt sich beim Gewerbeverein für sein jahrzehntelanges Engagement sowie bei allen Ausstellern und Organisatoren für ihre Beteiligung. Unser Dank gilt auch den vielen Tausend Besucherinnen und Besuchern, die dazu beigetragen haben, dass diese Messe seit vielen Jahren weit über unsere Region hinaus geschätzt wird.
Die Stadt Neustadt in Holstein wird auch künftig ihren Beitrag dazu leisten, dass das regionale Gewerbe sich im Wettbewerb behaupten kann. Dazu gehört unter anderem unser Stadtmarketing, das Aktionen und Ideen zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt entwickelt und umsetzt. Aber auch für die Gewerbegebiete am Stadtrand wollen wir gedeihliche Rahmenbedingungen für Wachstum und Arbeitsplätze schaffen.
Wir wünschen der Gogenkrog-Messe auch in diesem Jahr viel Erfolg und den Besucherinnen und Besuchern ein interessantes Messeerlebnis!

Sönke Sela
Bürgervorsteher
Dr. Tordis Batscheider
Bürgermeisterin


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage