Reporter Timmendorf

Erste Blühwiese in Sereetz

Bilder
Die Gärtnerinnen und Gärtner der beauftragten Fachfirma bei der Bodenbearbeitung.

Die Gärtnerinnen und Gärtner der beauftragten Fachfirma bei der Bodenbearbeitung.

Foto: Gemeinde Ratekau/hfr

Ratekau/Sereetz. „Im Rahmen des Konzeptes „Blütenreiche Grünanlagen“ der Gemeinde Ratekau, das von einer Stiftung gefördert wird, ist in Sereetz eine neue Blühfläche entstanden.

Täglich passieren viele Fußgänger die kleine Grünfläche zwischen Hansering und Dorfstraße in Sereetz. Außer eines mühsam gepflegten Rasens gab es hier bisher nicht viel zu sehen. Nachdem der Boden sorgfältig bearbeitet wurde, ist der Rasen nun zu einem kleinen Wall aufgeschoben und mit heimischen Sträuchern bepflanzt worden. In den freigelegten und gelockerten Boden wurde eine qualifizierte Wiesenmischung aus heimischen Gräsern und Blumen gesät. Dazu wird in Kürze eine Informationstafel zusammen mit einem kleinen Schutzzaun aufgestellt. In Zukunft können dann die Formen und Farben der Sträucher, Gräser und Blumen sowie die Insektenwelt bestaunt werden.

Die Gemeinde bittet Passanten – insbesondere diejenigen, die ihre Hunde dort ausführen – , die Fläche nicht zu betreten, damit die Saat auflaufen und die frischen Keimlinge zur Wiese aufwachsen können.

Bei Fragen und Anregungen steht der Fachdienst Umwelt der Gemeinde Ratekau unter Telefon 04504/ 803-811 zur Verfügung.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst: Zimmerbrand mit schwerverletzter Person in Scharbeutz.

Zimmerbrand mit schwerverletzter Person in Scharbeutz

03.12.2020
Scharbeutz. Um 11:09 Uhr alarmierte die Leitstelle in Bad Oldesloe am heutigen Donnerstagmorgen die Freiwilligen Feuerwehren aus Haffkrug und Scharbeutz zu einem Wohnungsbrand in die Strandallee – direkt auf der Ortsgrenze zwischen Scharbeutz und Haffkrug.Noch während…
Zum Highlight der "Niendorfer Hafenlichter" gehört ein überdimensionaler, illuminierter Anker auf der Festwiese, wo sonst "Fischers Wiehnacht" stattfindet.

Niendorfer Hafen-Areal wird erstmals illuminiert

03.12.2020
Niendorf/Ostsee. Ein gemütliches Beisammensein bei einem Glühwein oder einer Bratwurst, wie es Einheimische und Touristen bereits seit Langem im Rahmen von „Fischers Wiehnacht“ im Niendorfer Hafen gewohnt sind, ist auch zum Ende dieses Jahres nicht umsetzbar.Dies hat…
Die Schulleiterinnen Dr. Cordula Braun (OGT, links) und Esther Passig (GGS-Strand) unterzeichnen vor den Augen von Katrin Alpers, stv. Fachdienstleitung, die erneuerte Kooperationsvereinbarung zwischen den beiden Timmendorfer Schulen.

Ostsee-Gymnasium und GGS-Strand Europaschule: Erneuerung der Kooperationsvereinbarung zwischen den Schulen

03.12.2020
Timmendorfer Strand. Im Dezember 2014 wurde eine Kooperation zwischen dem Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand (OGT) und der Grund- und Gemeinschaftsschule Timmendorfer Strand (GGS-Strand Europaschule) geschlossen.Die…
Die Freiwillige Feuerwehr Scharbeutz schmückt jedes Jahr zum Start der Adventszeit ihr Feuerwehrgerätehaus.

Lichterglanz bei der Feuerwehr Scharbeutz

02.12.2020
Scharbeutz. Die Freiwillige Feuerwehr Scharbeutz schmückt jedes Jahr zum Start der Adventszeit ihr Feuerwehrgerätehaus. Seit dem 23. November bekommt man in der Schulstraße in Scharbeutz bei der Feuerwehr weihnachtliche Gefühle.Im Dunkeln erstrahlt nun das…
„Weihnachtsfeier mal anders“: In Groß Timmendorf zog der Dorfvorstand am vergangenen Samstag von Tür zu Tür.

„Weihnachtsfeier mal anders“

02.12.2020
Groß Timmendorf. Wie feiert ein Dorf mit den Einwohnern zu Zeiten Coronas Weihnachten? „Viele feiern digital, aber bei uns im Dorf? Nein! So nicht,“ berichtet Sandra Radünz vom Dorfvorstand in Groß Timmendorf.„In Groß Timmendorf backt der Dorfvorstand fast 4.000…

UNTERNEHMEN DER REGION