Reporter Timmendorf

Am 23. und 24. Juni: „Moin, Moin“ im traditionellen „Haffkruger Fischdorf“

Bilder

Haffkrug. Auch in diesem Jahr stehen erneut die maritimen Fischspezialitäten im Mittelpunkt, wenn der Tourismusverein Haffkrug e.V. am Samstag, dem 23. Juni, unter musikalischer Begleitung der Deutschen Jugend-Brassband Lübeck e.V. von 1949 um 11 Uhr die Tore zum „Haffkruger Fischdorf“ auf der Bühne im Haffwiesen-Park öffnen wird.

Selbstverständlich werden zur Eröffnung auch in diesem Jahr für alle Besucherinnen und Besucher wieder kostenfreie Matjesfilets (solange der Vorrat reicht) gereicht werden.
Und die schwierige Frage für Gäste lautet erneut: „Welcher Ostseefisch wird mein Favorit in diesem Jahr sein?“ Die Besucher können sich vom lukullischen Angebot der Gewerbetreibenden überraschen lassen! Da Fisch aber bekanntlich auch schwimmen will, soll, muss und kann..., werden natürlich auch wieder Bier, Wein, Sekt und Köm (Klare) angeboten.

Die Marktgastronomie bietet verschiedene Getränke und kleine Speisen, vorwiegend natürlich wieder die Spezialitäten aus Neptuns Reich an.
Das attraktive Rahmenprogramm mit Musik „nonstop“ verspricht zwei tolle Tage zum Verweilen. Freuen darf man sich am Samstag auf musikalische Unterhaltung mit der Deutschen Jugend-Brassband Lübeck e.V. von 1949, auf Lieder von Wind, Wellen und Matrosen mit den Shantychören Neuengörs e.V. und Eutiner Wind, auf fantastischen Jazz mit Kay Weidemann und seiner Happy-Jazzband, ferner auf die Partyband Hit-Skip mit Sängerin Gaby, und – wie könnte es anders sein - auf „Plattdüütsch all over the world“ mit Haffkrugs Lokalmatadoren der Gruppe Timmerhorst.

Ein Bummel von der Strandpromenade Haffkrug in den Haffwiesenpark hinein am Samstag und Sonntag lohnt sich also in jedem Fall und verspricht unbeschwerte Stunden sowie die nötige Stimmung zum Verweilen, Schlemmen, Zuhören und Stöbern beim Haffkruger Fischdorf des Tourismusvereines Haffkrug e.V.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Der Weihnachtsmann und sein Engel besuchen auch in diesem Jahr das Weihnachtsdorf. (Foto: privat/hfr)

3. Pansdorfer Weihnachtsdorf

21.11.2018
Pansdorf. Nachdem die Straßenbauarbeiten der L 309 in Pansdorf beendet sind, findet in diesem Jahr wieder das „Pansdorfer Weihnachtsdorf“ statt. Der Dorfvorstand Pansdorf richtet die vorweihnachtliche Veranstaltung gemeinsam mit dem Seniorenpflegeheim „Haus zur...
Gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen der Bäckerei Puck machen Julia Dabelstein (r.) und Christa Feigl, mit Björn Bödecker von der Polizeistation Ratekau, Ratekaus REWE-Chef Reinhard Bödicker (m.) und Bürgermeister Thomas Keller auf das Thema „Häusliche Gewalt“ aufmerksam. (Foto: Eknad)

„Gewalt kommt nicht in die Tüte“: Aktion zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen

21.11.2018
Ratekau. Das Thema „Häusliche Gewalt“ braucht öffentliche Aufmerksamkeit. Immer noch gehört Gewalt innerhalb der Familie zu den größten Gesundheitsrisiken für Frauen. Der Begriff umfasst alle Formen der physischen, sexuellen, psychischen, sozialen und emotionalen...
Mit der 14. Jugendskireise geht es im April wieder nach Hochzillertal-Hochfügen in Österreich. (Foto: Veranstalter)

Vom 5. bis 13. April 2019: 14. Jugendskireise nach Österreich

21.11.2018
Scharbeutz. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude! Deswegen freuen sich Denise Daude-Oster, Lutz Maxwitat und Stefan Barsties auch schon jetzt auf die nächste Jugendskireise vom 5. bis 13. April 2019. Wer sich zusammen mit dem Team darauf freuen möchte,...
Der übergebene Spendenbetrag wurde später noch auf 1.000 Euro aufgerundet.  Foto: privat/hfr

„Stricken gegen Gewalt“: Kaffetafel und Spendenübergabe zum Projektabschluss

21.11.2018
Bad Schwartau. In der vergangenen Woche endete das Projekt „Stricken gegen Gewalt“, das im letzten Jahr anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen in Bad Schwartau mit einer sehr gut besuchten Stricknacht gestartet wurde. „Viele Frauen engagierten...
Im Rensefelder Weg sind an der Großsporthalle ...

Info-Abend im Rathaus: Neue Buslinienführung in Stockelsdorf

21.11.2018
Stockelsdorf. Ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, dem 9. Dezember, fahren die Linien 9 und 17 einen neuen Linienweg in Stockelsdorf. Die Gemeinde Stockelsdorf ist bestrebt, den Kfz-Verkehr zu reduzieren und auf umweltfreundliche Verkehrsträger zu verlagern. Mit dem...

UNTERNEHMEN DER REGION