Reporter Timmendorf

Am dritten Adventssonntag in Scharbeutz: 16. Adventsmarkt auf dem Navajas-Platz und im Bürgerhaus

Bilder
Die Organisatoren des Adventsmarktes, Denise Daude-Oster und Thomas Alberin, freuen sich auf viele Besucher am 3. Advent. (Foto: hfr)

Die Organisatoren des Adventsmarktes, Denise Daude-Oster und Thomas Alberin, freuen sich auf viele Besucher am 3. Advent. (Foto: hfr)

Scharbeutz. Alle Jahre wieder verwandelt sich am dritten Adventssonntag der Bürgerhausvorplatz in ein weihnachtliches Wintermärchen. Bereits zum 16. Mal öffnet am Sonntag, dem 16. Dezember, der Scharbeutzer Adventsmarkt seine Türen und lässt die Vorfreude auf das schönste Fest des Jahres wachsen.
Zwischen 13 und 18 Uhr können sich die Besucher von den glitzernden Lichtern, der vielfältigen Genüssen und dem bunten Weihnachtsprogramm verzaubern lassen.
Der imposante Tannenbaum in der Mitte des Navajas-Platzes, die festlich geschmückten Holzhütten und die verlockenden Düfte einer Vielzahl von Köstlichkeiten verbreiten auch in diesem Jahr wieder eine unvergleichliche Adventsstimmung.
Für das leibliche Wohl sorgen neben den süßen und herzhaften Leckereien wie u.a. Waffeln, Kuchen, Crêpes, Fladenbrote, Grillwürstchen und Burgunderbraten sowie auch verschiedene Heißgetränke, Kaffee, Glühwein- und Punschvariationen. Angeboten werden diese Köstlichkeiten von hiesigen Vereinen, Schulen und Verbänden wie dem Fußball-Förderverein der SVG Pönitz, der Feuerwehr Scharbeutz, dem Ostseesportverein, dem Freundschafts- und Partnerschaftsverein Navajas, dem Verein für Regionalgeschichte der Gemeinde Scharbeutz und Umgebung und der Fördervereine der ev. Kita Scharbeutz, der AWO-Kita, dem Ostsee-Gymnasium Timmendorfer Strand sowie der VHS Scharbeutz. Auch das Restaurantteam des Wennhofes wird wieder mit seinen Köstlichkeiten vertreten sein. Die 9. Klasse der Grund- und Gemeinschaftsschule Pönitz wird in den Räumlichkeiten des ehemaligen Cafés Heißes und Kaltes servieren.
Für die kleinen Besucher hält die Betreute Grundschule Scharbeutz von 13 bis 16 Uhr ein Bastelangebot im Pavillon bereit. Es können weihnachtliche Figuren gesägt und bemalt sowie kleine Tannenbäume dekoriert werden. Zudem gibt es auch in diesem Jahr wieder das nostalgische Kinderkarussell.
Und natürlich darf zum Weihnachtsfest ein schöner Tannenbaum nicht fehlen. Daher bietet die Feuerwehr Scharbeutz beim Tannenbaumverkauf eine große Auswahl an Bäumen verschiedener Größen, um den perfekten Tannenbaum zu finden.
Ein Highlight des Scharbeutzer Adventsmarktes ist wie jedes Jahr das abwechslungsreiche Weihnachtsprogramm auf der Aktionsbühne. Die Schüler der Schule Pönitz mit der DJ Gruppe führen in diesem Jahr durch die mit stimmungsvoller Musik unterlegten Programmpunkte.
Zur Eröffnung um 13 Uhr begrüßt der Scharbeutzer Gospelchor Heaven One Eleven unter der musikalischen Leitung von Christina Engelke, Kantorin der ev.-luth. Kirchengemeinde Scharbeutz, die Besucher mit weihnachtlichen Liedern.
Die Begrüßung und Eröffnung erfolgt dann durch den stellvertretenden Bürgermeister Herrn Nitz.
Um 13.15 Uhr stimmt der Scharbeutzer Gospelchor Heaven One Eleven mit weihnachtlichen Liedern ein. Um 13.50 Uhr folgt eine tänzerisch/akrobatische Aufführung der Cheerleader vom OSV. Um 14.05 Uhr führen die Kinder des AWO-Strandkindergartens eine tolle Gesangs- und Tanzaufführung unter der Leitung von Barbara Bloch auf.
Um 14.25 Uhr hält Pastorin Corinna Schlapkohl eine weihnachtliche Andacht, musikalisch begleitet vom Posaunenchor Gleschendorf/Scharbeutz, gefolgt von einer 40-minütigen charmanten und atemberaubenden Zaubershow des Chris Brandes ab 15.10 Uhr.
Um 15.50 Uhr folgt die Gruppe Hip Hop Video Dance unter der Leitung von Elena Ulrich mit einer leidenschaftlichen Performance zu Hip Hop Beats und abschließend für den Gesangs- und Tanzteil der Vereine ab 16.15 Uhr die Darbietung der Hip-Hop-Gruppe des OSV.
Die jüngsten Besucher bekommen um 16.30 Uhr leuchtende Augen, wenn der Weihnachts-Gumda kleine Geschenke an alle Kinder verteilt. Für einen gelungenen Ausklang wird ab 17 Uhr die Jugendband Baltigos mit frischen Klängen sorgen.
Zudem informieren u.a. der Freundschafts- und Partnerschaftsverein Navajas und das Museum für Regionalgeschichte der Gemeinde Scharbeutz über ihre Tätigkeiten. Eine Erste Hilfe-Station ist in Zimmer 16 eingerichtet und wird vom Deutschen Roten Kreuz in Scharbeutz betreut.
„Lassen Sie sich auf das Weihnachtsfest einstimmen und genießen Sie heiße Getränke und Speisen in stimmungsvollem Ambiente,“ so Thomas Albertin und Denise Daude-Oster vom Adventsmarkt-Team.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die Liste seiner Umweltaktivitäten ist schier unendlich: Gert Kayser ist würdiger Preisträger des diesjährigen Umweltpreises. Leider konnte er ihn nicht persönlich entgegen nehmen. (Foto: Umweltbeirat/Archiv)

Gert Kayser erhält den Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau

23.01.2019
Bad Schwartau. Mit dem diesjährigen Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau wurde Gert Kayser ausgezeichnet. Allerdings nahm seine Tochter Mirjana die Auszeichnung für ihn entgegen, da der 80-Jährige nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden und kurzfristig...
In Anerkennung seines großen und vielschichtigen Engagements für die Gemeinde Ratekau wurde Harald Gerhardt zum Ehrenbürger ernannt und nahm die entsprechende Urkunde von Bürgervorsteherin Gaby Spiller und Verwaltungschef Thomas Keller entgegen. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Harald Gerhardt ist Ehrenbürger der Gemeinde Ratekau

23.01.2019
Ratekau. Nach der Verleihungsrichtlinie der Gemeinde Ratekau über Ehrungen und Auszeichnungen kann Bürgern, die sich um die Gemeinde und das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verliehen werden. Entscheidend ist hierbei, dass ein...
Die anwesenden Geehrten im sozialgesellschaftlichen, politischen und sportlichen Bereich mit Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang: Timmendorfer Strand ehrt Ehrenamtler und Sportler

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner nahmen im Rahmen des Neujahrsempfangs zahlreiche Ehrungen von Personen für langjähriges verantwortungsvolles Wirken im sozialgesellschaftlichen Bereich und die Ehrungen im...
Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner konnten zahlreiche Bürger zum Neujahrsempfang begrüßen. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang der Gemeinde Timmendorfer Strand: Viele Projekte, Neubauten und tolle Veranstaltungen in 2019

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Rund 250 Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung von Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner zum Neujahrsempfang der Gemeinde Timmendorfer Strand am 13. Januar gefolgt, um...
Schulrat Manfred Meyer (von links) mit dem neuen Schulleiter Stephan Wiese (mit seiner Ernennungsurkunde), der bisherigen Schulleiterin Silvia Richter und Bürgermeister Volker Owerien nach der kleinen Feierstunde im Lehrerzimmer der Ostsee-Grundschule. (Foto: René Kleinschmidt)

Offizielle Amtseinführung in Scharbeutz: Stephan Wiese neuer Schulleiter der Ostsee-Grundschule

22.01.2019
Scharbeutz. Im Rahmen einer Feierstunde wurde Stephan Wiese am 7. Januar offiziell in das Amt des neuen Schulleiters an der Ostsee-Grundschule Scharbeutz eingeführt. Der 45-jährige Scharbeutzer unterrichtet bereits seit 16 Jahren Mathe, Sport und AWS an der Schule...

UNTERNEHMEN DER REGION