Reporter Timmendorf

Am Sonntag im Kurpark: Bürgerverein Bad Schwartau lädt zum Promenadenfest ein

Bilder
Unter großen Schirmen genießen die Besucher das besondere Fest, das am Sonntag in Bad Schwartau gefeiert wird. (Foto: Bürgerverein/hfr)

Unter großen Schirmen genießen die Besucher das besondere Fest, das am Sonntag in Bad Schwartau gefeiert wird. (Foto: Bürgerverein/hfr)

Bad Schwartau. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, lädt der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau von 12 bis 19 Uhr zum traditionellen Promenadenfest in den Kurpark ein.
Das Promenadenfest des Gemeinnützigen Bürgervereins ist immer ein besonderes gesellschaftliches Ereignis. Nach zwei Jahren, in denen der Bürgerverein zum Weißen Dinner in die Innenstadt eingeladen hatte, findet nun wieder dieses Fest mit viel Musik von 12 bis 19 Uhr im Kurpark statt.
Musikalisch beginnt es mit handgemachter plattdeutscher Landmusik, frech, spritzig und anregend durch die Gruppe „Knallkoem“ (Anm. d. Red.: der plattdeutsche Ausdruck für Sekt). Die kleinen Musikanten „Christusmäuse“, eine Kindergartengruppe aus der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Bad Schwartau, bitten anschließend die ganze Familie zum großen Kuchen-, Torten- und Kaffeebüfett.
Das „Trave Team“ spielt zum „Hören, Fühlen und Tanzen“ am Nachmittag, und macht Appetit auf ein Glas Wein oder eine frisch gezapfte Hopfenkaltschale, dazu gibt es frisch gegrillte ­leckere Bratwurst.
Die Schüler- und Lehrerband „Hammond & Friends“ vom Gymnasium am Mühlenberg bringt Stimmung in den Kurpark und bereitet den Auftritt der letzten Band vor. „Mace Sharp and the Halebobs“ spielen Rock’n’Roll, ­Rocka­billy, Boogie, Blues und Swing, unterstützt durch Gesang von Miss Lauren Marie.
Zur Unterhaltung der Kinder stellt der Bürgerverein zwei Hüpfburgen auf, die Schwartauer Schützengilde kommt mit ihrem Schießstand mit Lichtpunktschießen. Gegen 15 Uhr werden zahlreiche Oldtimer-Autos durch den Kurpark fahren und können anschließend besichtigt werden.
Und eines gehört schon immer beim Promenadenfest dazu: ein Hut. Viele Besucher tragen ihn, aber natürlich ist es keine Pflicht. Der Gemeinnützige Bürgerverein freut sich auf seine Besucher, für alle Generationen ist ein ansprechendes Programm vorbereitet.

Kuchenspenden für das Promenadenfest

Das Promenadenfest lebt vom großen Kuchen- und Tortenangebot. Viele Gäste kommen am Nachmittag auf eine Tasse Kaffee und ein Stück Torte, um sich bei Unterhaltungsmusik einen entspannten Nachmittag zu gönnen. Das Fest finanziert sich nicht unerheblich über den Verkauf gespendeter Torten. Die Organisatoren des Bürgervereins, Thomas Frank, Marco Gieseler und Henning Beck, hoffen, dass sich noch viele Spender in der Kanzlei Frank telefonisch unter 0451-21779 oder per E-Mail (info@kg-f.de) melden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Dieser Gartenschuppen ist nach einem Blitzschlag in Klingberg am Pönitzer See abgebrannt. (Foto: Feuerwehr Pönitz)

Schuppen nach Blitzschlag in Klingberg am Pönitzer See abgebrannt

13.06.2019
Klingberg/Pönitz am See. Ein Gewitter, welches in der Nacht auf Mittwoch, 12. Juni, über Ostholstein zog, sorgte in der Gemeinde Scharbeutz für einen Einsatz. In einer Ferienhaussiedlung in Klingberg am Großen Pönitzer See meldeten Anwohner einen Stromausfall und...
Am kommenden Wochenende lädt der Verein Dorfmuseum Gemeinde Ratekau zum Museumstag ein.

19. Museumstag am Samstag in Ratekau

12.06.2019
Ratekau. Zu seinem 19. Museumstag lädt das Dorfmuseum Gemeinde Ratekau am Samstag, dem 15. Juni, von 11 bis 17 Uhr in das Dorfmuseum nach Ratekau, Am Dorfmuseum 1, ein. Der Eintritt an diesem besonderen Tag ist frei. Die Eröffnung des Museumstages durch Ratekaus...
Hauptkommissar Jörg Wischnewski, Leiter der Polizeistation Timmendorfer Strand, und Polizeihauptmeister Nicky Päsch (re.), Organisator des Benefiz-Turniers, nehmen Heidi Menorca, Vorsitzende der „Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder“, in ihre Mitte. (Foto: René Kleinschmidt)

Zuschauer sind herzlich willkommen: 19. Benefiz-Beachvolleyball-Turnier der Polizei zu Gunsten krebskranker Kinder

12.06.2019
Niendorf/Ostsee. Es ist wieder soweit: Polizisten baggern, pritschen und hechten am Niendorfer Freistrand zum 19. Mal für den guten Zweck. Polizeihauptmeister Nicky Päsch von der Polizeistation Timmendorfer Strand ist es als...
Gemeindewappen Timmendorfer Strand

Öffentliche Vorstellung am 20. Juni: „Touristisches Ortsentwicklungskonzept Timmendorfer Strand 2035“

12.06.2019
Timmendorfer Strand. Mit Abschluss der Phase II des „Touristischen Ortsentwicklungskonzeptes Timmendorfer Strand 2035“ ist ein ganzheitliches Ortsentwicklungskonzept auf Masterplanebene für die Gemeinde Timmendorfer Strand...
Foto mit Symbolcharakter: Unter dem Motto „Alle gemeinsam unter einem Schirm zum Nutzen für uns alle!“ wurde im Rahmen des Stifter-Forums unter anderem über die zahlreichen Fördermaßnahmen der Bürgerstiftung  Bad Schwartau informiert. (Foto: privat/hfr)

Stifter-Forum der Bürgerstiftung Bad Schwartau: Viele Projekte und Einrichtungen profitieren vom Engagement

11.06.2019
Bad Schwartau. Vor Kurzem ist das Stifter-Forum der Bürgerstiftung Bad Schwartau nebst Vorstand und Beirat zusammengetreten. Zahlreiche Gäste waren dazu eingeladen.Dem Vorstand der Bürgerstiftung gehören an: Dr. Egon Rudolph als...

UNTERNEHMEN DER REGION