Reporter Timmendorf

An diesem Samstag: Buschfest in Luschendorf

Bilder
Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

Luschendorf. Auch in diesem Jahr findet in Luschendorf wieder das traditionelle Buschfest statt. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Luschendorf veranstaltet die sommerliche Party nun schon zum 42. Mal und will an das äußerst gelungene Fest im letzten Jahr anknüpfen. Es werden wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern erwartet, die diese Open Air-Veranstaltung nicht verpassen wollen.
Das Buschfest findet am Samstag, dem 21. Juli, auf dem Festplatz im Wiesengrund statt. Beginn ist um 19 Uhr. Tipp der Veranstalter: Frühes Erscheinen sichert nicht nur die besten Strohballen, sondern auch einen schnellen Einlass ohne lange Warteschlange.
Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Es werden diverse Speisen wie Pommes frites, Currywurst, Grillwurst oder Braten zu ­günstigen Preisen zum Verkauf angeboten. Auch bei den Getränken herrscht wie gewohnt eine große Auswahl. Neben den bekannten Getränken runden Sommerdrinks sowie kühle Cocktails das Sortiment ab. Mehrere Tresen – unter anderem ein 30 Meter langer Tresen – und zwei Bierwagen werden aufgebaut, sodass kein Gast weite Wege auf sich nehmen muss.
Auch beim 42. Buschfest darf natürlich ein großes Lagerfeuer nicht fehlen. Viele Strohballen rund um das Feuer und auf der Festwiese sorgen für Sitzmöglichkeiten und ein gemütliches Beisammensein.
Aber auch auf der seit letztem Jahr vergrößerten Tanzfläche geht es hoch her. Zwei DJs machen Party bis in die Morgenstunden. Technisch wird in diesem Jahr erneut weiter aufgerüstet: Noch mehr moderne Lichttechnik und jede Menge Konfetti machen das Buschfest für die Tanzwilligen zum Event, das keiner verpassen sollte.
Die Anreise ist zu Fuß oder auch mit dem Auto möglich. Direkt am Festplatz stehen Parkplätze in ausreichender Zahl zur Verfügung. Der Eintritt beträgt wieder 5 Euro.
Die Veranstalter bitten zu beachten, dass der Einlass generell erst ab 16 Jahren möglich ist. Weitere Informationen sind auf der Facebook-Seite (www.facebook.com/Buschfest) zu finden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Unter großen Schirmen genießen die Besucher das besondere Fest, das am Sonntag in Bad Schwartau gefeiert wird. (Foto: Bürgerverein/hfr)

Am Sonntag im Kurpark: Bürgerverein Bad Schwartau lädt zum Promenadenfest ein

24.05.2019
Bad Schwartau. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, lädt der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau von 12 bis 19 Uhr zum traditionellen Promenadenfest in den Kurpark ein. Das Promenadenfest des Gemeinnützigen Bürgervereins ist immer ein besonderes gesellschaftliches...
Am kommenden Samstag lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau zum "Tag der offenen Tür" in und um das neue Feuerwehrhaus ein. (Foto: FFW Ratekau)

Freiwillige Feuerwehr Ratekau: „Tag der offenen Tür“ mit buntem Programm im Feuerwehrhaus

23.05.2019
Ratekau. Ein Jahr nach der offiziellen Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrgerätehauses in Ratekau lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau die Bevölkerung nun zum „Tag der offenen Tür“ ein. „Nachdem viele Ratekauer den Wunsch geäußert haben, das neue...
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...

UNTERNEHMEN DER REGION