Reporter Timmendorf

An diesem Samstag: Buschfest in Luschendorf

Bilder
Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

Luschendorf. Auch in diesem Jahr findet in Luschendorf wieder das traditionelle Buschfest statt. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Luschendorf veranstaltet die sommerliche Party nun schon zum 42. Mal und will an das äußerst gelungene Fest im letzten Jahr anknüpfen. Es werden wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern erwartet, die diese Open Air-Veranstaltung nicht verpassen wollen.
Das Buschfest findet am Samstag, dem 21. Juli, auf dem Festplatz im Wiesengrund statt. Beginn ist um 19 Uhr. Tipp der Veranstalter: Frühes Erscheinen sichert nicht nur die besten Strohballen, sondern auch einen schnellen Einlass ohne lange Warteschlange.
Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Es werden diverse Speisen wie Pommes frites, Currywurst, Grillwurst oder Braten zu ­günstigen Preisen zum Verkauf angeboten. Auch bei den Getränken herrscht wie gewohnt eine große Auswahl. Neben den bekannten Getränken runden Sommerdrinks sowie kühle Cocktails das Sortiment ab. Mehrere Tresen – unter anderem ein 30 Meter langer Tresen – und zwei Bierwagen werden aufgebaut, sodass kein Gast weite Wege auf sich nehmen muss.
Auch beim 42. Buschfest darf natürlich ein großes Lagerfeuer nicht fehlen. Viele Strohballen rund um das Feuer und auf der Festwiese sorgen für Sitzmöglichkeiten und ein gemütliches Beisammensein.
Aber auch auf der seit letztem Jahr vergrößerten Tanzfläche geht es hoch her. Zwei DJs machen Party bis in die Morgenstunden. Technisch wird in diesem Jahr erneut weiter aufgerüstet: Noch mehr moderne Lichttechnik und jede Menge Konfetti machen das Buschfest für die Tanzwilligen zum Event, das keiner verpassen sollte.
Die Anreise ist zu Fuß oder auch mit dem Auto möglich. Direkt am Festplatz stehen Parkplätze in ausreichender Zahl zur Verfügung. Der Eintritt beträgt wieder 5 Euro.
Die Veranstalter bitten zu beachten, dass der Einlass generell erst ab 16 Jahren möglich ist. Weitere Informationen sind auf der Facebook-Seite (www.facebook.com/Buschfest) zu finden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand

„Peru – auf den Spuren der Inkas“: Manfred Lietzow berichtet in Wort und Bild

19.10.2018
Bad Schwartau. Am Montag, dem 22. Oktober, lädt Bad Schwartaus Stadtjugendpfleger a.D. Manfred Lietzow im Vortragssaal (Haus II) der Asklepios Klinik am Kurpark in Bad Schwartau zu einem seiner wohl atemberaubensten Dia-Vorträge ein. Ab 19.30 Uhr heißt es bei...

Kurtheater Bad Schwartau zeigt „Nonnenpoker“

19.10.2018
Bad Schwartau. Das beste Rezept gegen den Herbst-Blues ist ein Besuch im Kurtheater Bad Schwartau (Raum „Hamburg” in der Asklepios Klinik, Am Kurpark 6-12, Bad Schwartau) am heutigen Freitag, dem 19. Oktober, um 20 Uhr zu einer Partie „Nonnenpoker“, eine...
Streifenwagen sperrten die B 76 in der Nacht zu Dienstag weiträumig vor dem Timmendorfer Waldfriedhof ab. (Foto: Eknad/hfr)

ZWEITES UPDATE: Gefesselte Person vor dem Waldfriedhof Timmendorfer Strand – Unbekannte Personen im Pkw - Polizei sucht Zeugen

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am Montagabend, dem 15. Oktober 2018, wurde gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Waldfriedhofs Timmendorfer Strand ein 38-jähriger Mann aufgefunden, der an Händen und Füßen gefesselt war. Der Lübecker...
Die Strandpiraten übergeben einen Spendencheck in Höhe von 1.000 Euro für Anna Lina. (Foto: okPress)

Fußball-Benefizspiel Strand 08 gegen eine Lübeck Auswahl: Fast 20.000 Euro für schwer erkrankte Anna Lina

18.10.2018
Timmendorfer Strand. Am vergangenen Mittwoch, dem 10. Oktober, lockte das Benefizspiel der Strandpiraten gegen eine Lübecker Stadtauswahl mit Spielern aus 20 Vereinen mehr als 800 Zuschauer zum Phönix Lübeck Sportplatz an...
Das Duo Deluxe sorgt beim Lichterfest in Haffkrug für die musikalische Unterhaltung. (Foto: Veranstalter)

Tourismusverein Haffkrug: Traditionelles Lichterfest im Haffwiesenpark

18.10.2018
Haffkrug. Die dritte aller vier Jahreszeiten an der Ostsee gebührend geniessen und feiern, sich den Wind so richtig um die Nase wehen zu lassen und nach einem ausgedehnten Strandspaziergang die Veranstaltung Lichterfest Haffkrug des Tourismusvereines Haffkrug e.V....

UNTERNEHMEN DER REGION