Reporter Timmendorf
| Allgemein

Beauftragte für Menschen mit Behinderung: Zweite Amtszeit für Gabriele Priedemann

Bilder
Gabriele Priedemann wurde erneut zur Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Gemeinde Ratekau ernannt. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Gabriele Priedemann wurde erneut zur Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Gemeinde Ratekau ernannt. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Ratekau. Gabriele Priedemann wurde jetzt erneut zur Beauftragten für Menschen mit Behinderung der Gemeinde Ratekau ernannt. Sie nimmt dieses Amt seit dem 1. April 2014 wahr, das an die Dauer der Wahlzeit der Gemeindevertretung gekoppelt ist.
„Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Behinderung einige Probleme mit sich bringen kann und sehe deshalb meine Aufgaben darin, als Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Thema Behinderung da zu sein“, sagt sie. Der Mensch mit Handicap in der Gemeinde Ratekau stehe für sie im Vordergrund. „Praktische Erfahrungen lasse ich in meine Tätigkeit mit einfließen und bin selbstverständlich zur Verschwiegenheit verpflichtet“, erklärt sie.
Gabriele Priedemann koordiniert Anregungen und Fragestellungen und leitet diese an die zuständigen Stellen weiter. Als weiteren Schwerpunkt sieht sie ihre Aufgaben darin, die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen gegenüber der Verwaltung – soweit es sich nicht um einen Verwaltungsakt handelt – beim Bau öffentlicher Gebäude und (Verkehrs-) Einrichtungen aber auch die allgemeinen Interessen in der Öffentlichkeit zu vertreten.
An jedem 3. Montag des Monats findet eine Sprechstunde, die sich auf behinderungsspezifische Fragen bezieht, statt. Persönlich ist Gabriele Priedemann dann von 15 bis 16 Uhr im Familienzentrum Ratekau, Rosenstraße 3 in Ratekau, im Büro 3 vor Ort.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Foto: Thorben Weigert/pixelio.de)

Vereitelter Einbruchsversuch in Timmendorfer Strand - Polizei fasst flüchtige Tatverdächtige

20.07.2018
Timmendorfer Strand. Gegen 1.20 Uhr erregten am sehr frühen Freitagmorgen (20.07.2018) zwei dunkle, in der Strandallee in Timmendorfer Strand abgestellte Pkw die Aufmerksamkeit eines Nachbarn.Der Mann informierte die Polizei. Noch während des Telefonats konnte der...
Sängerin Namika ist am 25. Juli in den NDR-Live-Sendungen in Timmendorfer Strand zu Gast. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Am 25. Juli unter anderem mit Sängerin Namika: Zwei NDR-Fernsehsendungen live aus Timmendorfer Strand

20.07.2018
Timmendorfer Strand. Das NDR Fernsehen ist zu Gast in Timmendorfer Strand: Am Mittwoch, dem 25. Juli, werden gleich zwei Live-Sendungen am Timmendorfer Strand produziert: Um 18.45 Uhr die Sendung „Das!“ und um 21 Uhr folgt dann 45 Minuten lang die Sendung „Live im...
Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste bei freiem Eintritt und mit Blick aufs Meer einen tollen Abend mit großartiger Musik und kühlen Getränken erleben. (Foto: René Kleinschmidt)

Kostenfrei und open air: „Tanzen am Meer“ in Niendorf/Ostsee

20.07.2018
Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt mit DJ René Kleinschmidt am kommenden Dienstag, dem 24. Juli, wieder zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee ein. Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste bei...
Das Buschfest in Luschendorf zählt zu den Klassikern unter den sommerlichen Open Air-Veranstaltungen im südlichen Ostholstein. Am Samstag steigt die 42. Party dieser Art und wieder werden viele Gäste aus nah und fern erwartet. (Foto: VA/hfr)

An diesem Samstag: Buschfest in Luschendorf

20.07.2018
Luschendorf. Auch in diesem Jahr findet in Luschendorf wieder das traditionelle Buschfest statt. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Luschendorf veranstaltet die sommerliche Party nun schon zum 42. Mal und will an das äußerst gelungene Fest im letzten Jahr...
Die Strandallee lädt an den zehn TW-Tagen zum Schlendern, Schlemmen und Shoppen ein. (Foto: segel-bilder.de)

20. bis 29. Juli: 129. Travemünder Woche – einzigartige Symbiose aus Sport und Festival

20.07.2018
Travemünde. Nach der im Sportbereich jugendlich geprägten Travemünder Woche im vergangenen Jahr und einem geänderten Layout im Festivalbereich kehrt die 129. Travemünder Woche (20. bis 29. Juli) wieder zu ihrer bewährten Struktur zurück. Der Segelsport wird in...

UNTERNEHMEN DER REGION