Reporter Timmendorf

Benefizkonzert der OGT-Streicher in Timmendorfer Strand: "Klassik meets Filmmusik"

Bilder
„Die Streicher“ des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand geben ein Benefiz-Konzert in der Trinkkurhalle. (Foto: hfr)

„Die Streicher“ des Ostsee-Gymnasiums Timmendorfer Strand geben ein Benefiz-Konzert in der Trinkkurhalle. (Foto: hfr)

Timmendorfer Strand. Am Mittwoch, dem 5. Juni, stellen „Die Streicher“ des Ostsee-Gymnasiums in der Trinkkurhalle in Timmendorfer Strand ab 19.30 Uhr einen abwechslungsreichen Konzertabend vor. Seit 2016 treffen sich die ambitionierten Musiker jeden Montag nach der Schule um gemeinsam zu musizieren. Das seit Herbst erarbeitete Repertoire soll nun erstmalig in der Öffentlichkeit präsentiert werden.
 

Auf dem Programm stehen Werke aus bekannten Filmen wie Harry Potter, Fluch der Karibik oder James Bond. Auch klassische Kammermusik wie Ausschnitte aus der Peer Gynt Suite von Edward Grieg werden zu hören sein.
Das Ensemble wird von Felicitas Dwars, Schülerin des Ostsee-Gymnasiums (3.v.li.), als Arbeitsgemeinschaft (AG) für interessierte Musiker aller Altersklassen und jedes Niveaus angeboten und geleitet. Eine der Herausforderungen ist es, die oft anspruchsvollen Werke so zu arrangieren, dass sie in der Besetzung dieses Streicherensembles klanglich möglichst wirkungsvoll erscheinen.
 

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Diese kommen dem Verein „Kinder auf Schmetterlingsflügeln“ aus Ratekau zugute. Dabei handelt es sich um einen Hospizverein, der Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf ihrem Weg der Trauer infolge familiärer schwerer Krankheits- oder Todesfälle begleitet.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
"baff!" - die A-Capella-Band. (Foto: Andreas Krause/hfr)

Offene Bühne Klingberg: „baff!“ – die A-Capella-Band live

22.08.2019
Klingberg. Seit Ende 2013 sind sie unter dem Namen „baff!“ unterwegs: Maj Hansen (Lübeck), Lilly Ketelsen (Leipzig), Jonathan Mummert (Leipzig) und - seit Anfang des Jahres neu dabei - Maximilian Kleinert (Berlin). Die vier VokalkünstlerInnen begeistern ihr Publikum...
Polizeibericht (Symbolfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Polizei bittet um Hinweise: Vojislav P. aus Ratekau seit Montag vermisst (Foto des Vermissten im Artikel)

22.08.2019
Ratekau. Seit Montagnachmittag, 19. August, wird der 85-jährige Vojislav P. aus Ratekau vermisst. Der Aufenthaltsort ist immer noch nicht bekannt. Zuletzt wurde er gegen 15.30 Uhr in einem Supermarkt in Ratekau gesehen. Absuchen, auch mit...
Fraktionsübergreifend haben SPD, Grüne und BfG wieder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde die Organisation des buntes Festes übernommen: Karl-Heinz Georg (SPD, v.l.), Corina Harnack (BfG), Gaby Braune (Grüne), Bürgervorsteherin Gaby Spiller, Ratekaus Integrationsbeauftragte Elke Mazylis und Bürgermeister Thomas Keller.

Am Samstag: Viertes „Fest der Kulturen“ in Ratekau

22.08.2019
Ratekau. Zum vierten Mal lädt die Gemeinde Ratekau zum „Fest der Kulturen“ ein. „Das Fest soll alle Bewohner unserer Gemeinde zusammenbringen. Bei Musik, Tanz, gemeinsamen Essen und geselligem Beisammensein wird die richtige Atmosphäre entstehen, um miteinander ins...
Gitarrenduo Sandra Flessau und Andreas van Zogst. (Foto: hfr)

Gitarrenduo Sandra Flessau & Andreas van Zoest: „Saitenklänge – Musik für zwei Gitarren“

22.08.2019
Niendorf/Ostsee. Im Rahmen des Niendorfer Konzertsommers gastiert das Gitarrenduo Sandra Flessau und Andreas van Zoest am Samstag, dem 24. August, um 20 Uhr im Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee. Das Duo konzertiert regelmäßig in ganz Europa, den USA, Kanada und...
Derzeit laufen die Proben für die Schlager-Revue des Musiktheaters Bad Schwartau. (Foto: hfr)

MuT - Musiktheater Bad Schwartau: Schlager-Revue im Museum

21.08.2019
Bad Schwartau. Unter dem Motto „Komm, wir machen eine kleine Reise“ lädt der im Oktober 2018 neu gegründete MuT-Chor zu einer Schlager-Revue ein. „Kommen Sie, hören Sie zu, singen und schunkeln Sie gerne mit und tanken Sie neue Lebensfreude bei so bekannten Ohrwürmern...

UNTERNEHMEN DER REGION