Reporter Timmendorf

Bohlenweg heißt jetzt „Gert-Kayser-Weg“

Bilder
Ehre, wem Ehre gebührt: Gert Kayser ist Namensgeber des neuen Bohlenweges im Bad Schwartauer Kurpark. Foto: Umweltbeirat/hfr

Ehre, wem Ehre gebührt: Gert Kayser ist Namensgeber des neuen Bohlenweges im Bad Schwartauer Kurpark. Foto: Umweltbeirat/hfr

Bad Schwartau. Seit der vergangenen Woche hat der neue Bohlenweg in Bad Schwartau einen Namen. Zwei Schilder an den Kopfenden des Weges kennzeichnen jetzt den „Gert-Kayser-Weg“. Im Rahmen einer Feierstunde konnte Rudolf Meisterjahn als Vorsitzender des Umweltbeirats der Stadt Bad Schwartau bei sonnigen Herbstwetter Gäste aus Politik, Ehrenamt und vom Umweltbeirat begrüßen. Sie waren gekommen, um bei der neuen Beschilderung Gert Kayser als Ehrengast zu gratulieren.
Meisterjahn erinnerte noch einmal an die großartige Initiative von Gert Kayser für den Neubau des Weges. Er berichtete, dass inzwischen der Weg mit der Förderung von Bingo, Spenden, Eigenleistungen des Umweltbeirats und Zuschüssen der Stadt abgerechnet ist. Die Gesamtkosten konnten nicht nur eingehalten, sondern erheblich reduziert werden. Jetzt war nur noch die Beschilderung fällig. Er dankte dem städtischen Ausschuss für Umwelt für den einstimmigen Beschluss zur Namensgebung.
Wiebke Zweig nahm als Bürgervorsteherin der Stadt den Festakt vor. Zusammen mit der Ausschussvorsitzenden Gudrun Berger enthüllte sie das neue Schild „Gert-Kayser-Weg“. Sie erinnerte und dankte für den langjährigen ehrenamtlichen Einsatz von Gert Kayser. Auch Gudrun Berger und Klaus Nentwig als Vorsitzender des Bürgervereins richteten ihren Dank an Gert Kayser. Der wiederum ließ es sich als geehrter Namensvater des Weges nicht nehmen, auf die Wichtigkeit der Zusammenhänge in der Natur hinzuweisen. Es seien in den vielen Jahren rund 20.000 Kinder gewesen, die er durch den Naturerlebnisraum geführt habe. Kayser berichtete, wie begeisterungsfähig die Kinder immer bei den Führungen für die Tier- und Pflanzenwelt gewesen seien, „manchmal aber nur wenig Wissen über die Natur mitbrachten“.
Sein Hinweis auf Umwelt- und Naturschutz war ein gutes Stichwort für die vielen Gespräche der Teilnehmer bei heißem Apfelpunsch von den Äpfeln der Nabu-Streuobstwiese.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...
Stellten jetzt das Programm für die beliebte Ostereiersuche am Ostersamstag im Herrengarten vor:?Maria Starke (v.r.), Patrick Lakins, Brigitte Wischnat und Christine Stammann aus dem Vorstand des Bürgervereins.

Bürgerverein Stockelsdorf: 9. Ostereiersuchen am Ostersamstag

17.04.2019
Stockelsdorf. Auch in diesem Jahr veranstaltet der gemeinnützige Bürgerverein Stockelsdorf von 1977 e.V. mit Unterstützung zahlreicher Stockelsdorfer Vereine und Verbände am Ostersamstag, 20. April, sein beliebtes Ostereiersuchen im Herrengartenpark. Im Gegensatz zum...

UNTERNEHMEN DER REGION