Reporter Timmendorf

Cesar-Klein-Schule: Jugendliches Engagement? Ehrensache!

Bilder
Vorbildlich: Die „Helfenden Hände“ der Cesar-Klein-Schule Ratekau. (Foto: hfr)

Vorbildlich: Die „Helfenden Hände“ der Cesar-Klein-Schule Ratekau. (Foto: hfr)

Ratekau. Sechs Jahre intensives Engagement von Jugendlichen im sozialen Bereich ist an sich schon eine bemerkenswerte Nachricht. Das ist es aber nicht allein was, die Helfenden Hände der Cesar-Klein-Schule Ratekau (CKS) auszeichnet. Über ihre Freude am Helfen und dem Wunsch, etwas in der Gesellschaft zu bewegen entstand, neben den Einsätzen im Frauenhaus Lübeck, der Seniorenresidenz Ratekau oder für den Dorfvorstand Ratekau auf dem Kürbisfest, eine Zusammenarbeit mit den Aktiven der Umwelt- und Naturschutzinitiative Ratekau (UNi-Ratekau). Bereits seit 2013 wird das Naturbildungsprojekt der UNi-Ratekau, die UNi-im-Grünen, von den helfenden Händen maßgeblich unterstützt. Ob Kräuterspirale, Balancierpfad oder Sprunggrube, die Jugendlichen haben ihre helfenden Hände immer mittendrin. Im Rahmen der jährlichen Projektwoche der CKS entstanden seit 2015 regelmäßig weitere tolle Attraktionen wie das Schachfeld und Rasensofa, Trocken- und Staudenbeet. Never change a winning team, darum wird auch in diesem Jahr ein Teil der Gruppe in dieser Woche das UNi-Projekt um weitere interessante Elemente erweitern. Das bleibt natürlich nicht unbemerkt und so wurde die Gruppe schon im Jahr 2015 von der Gemeinde Ratekau mit einem Preis für ihr besonderes soziales und umweltschützerisches Engagement ausgezeichnet.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Das „Musik- und Comedytheater Schürsdorf“ führt in diesem Jahr das plattdeutsche Lustspiel „Jung wees helle - bliev Junggeselle“ (der Ladysitter) auf. (Foto: Veranstalter)

Musik- und Comedytheater Schürsdorf: „Jung wees helle - bliev Junggeselle“ - ein Lustspiel in drei Akten

21.09.2018
Schürsdorf. Das „Musik- und Comedytheater Schürsdorf“ führt auch in diesem Jahr wieder ein plattdeutsches Theaterstück im Gemeinschaftssaal, Dorfstraße/Ecke Luschendorfer Straße, auf. Nach dem Erfolg vom letzten Jahr mit dem...
Vom 7. bis 13. Oktober findet wieder „Strandtastico“, das Kinder- und Jugend-Artisten-Festival, statt. (Foto: TALB)

Kinder- & Jugend-Artisten-Festival in Sierksdorf und Scharbeutz: Die Herbstferien werden „STRANDTASTICO“

21.09.2018
Scharbeutz/Sierksdorf. Jonglieren, Seiltanzen, am Trapez turnen oder das Publikum als Clown zum Lachen bringen: Beim Artisten-Festival STRANDTASTICO für Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren können die jungen...
Polizeibericht (Beispielfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Schwerlastkontrolle am Skandinavienkai in Travemünde: Sechs Lkw-Fahrer alkoholisiert auf Achse

20.09.2018
Travemünde. Am Montagmorgen des 17. September wurde eine Schwerlastkontrollen durch die Beamten des Wasserschutzpolizeirevieres (WSPR) Lübeck-Travemünde durchgeführt. Unmittelbar vorher erfolgte eine Fähreinfahrt einer Linienfähre aus Lettland. Dabei wurden 26...
Polizeibericht (Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Zeugen nach Kelleraufbruch in Timmendorfer Strand gesucht: Täter flüchtete mit Motorroller und stieß mit BMW zusammen

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Dienstagnachmittag (18. September 2018) wurde in einer Wohnanlage in Timmendorfer Strand ein Kellerverschlag aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter flüchtete auf einem Motorroller und stieß dabei mit einem...
Am Freitag und Samstag findet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark statt. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Seiltanz, Lasershow, Seefeuerwerk, Live-Musik und poetische Kleinkunst: Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber im Godewindpark

20.09.2018
Travemünde. Es werde Licht! Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2018 sorgt der Travemünder Lichterzauber am Freitag, dem 21., und Samstag, dem 22. September, im Godewindpark - jeweils ab 17 Uhr. Er...

UNTERNEHMEN DER REGION