Reporter Timmendorf

Das gesamte Line Up von „Stars am Strand 2019“ ist jetzt komplett: Scooter kommt nach Timmendorfer Strand

Bilder
Scooter, bestehend aus H.P. Baxxter, Etnik Zarari und Michael Simon, eröffnen am Freitag dem 6. September 2019, die Konzertreihe „Stars am Strand“ in der Musik-Arena direkt am Timmendorfer Strand. (Foto: Kontor Records/Philip Nürnberger)

Scooter, bestehend aus H.P. Baxxter, Etnik Zarari und Michael Simon, eröffnen am Freitag dem 6. September 2019, die Konzertreihe „Stars am Strand“ in der Musik-Arena direkt am Timmendorfer Strand. (Foto: Kontor Records/Philip Nürnberger)

Timmendorfer Strand. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH gibt mit Scooter den musikalischen Act für die Eröffnung von „Stars am Strand“ am Freitag, dem 6. September 2019, bekannt. Das gesamte Line Up ist somit komplett.
Seit zwei Wochen gibt die Neuauflage der hochklassigen Konzertreihe in Timmendorfer Strand wöchentlich einen musikalischen Top Star bekannt, jetzt schließt sich mit der Ankündigung von Scooter der Kreis und das gesamte Programm für „Stars am Strand 2019“ ist komplett.
Scooter eröffnen das Programm von „Stars am Strand“ im nächsten Jahr am Freitag, dem 6. September 2019, gefolgt von Nena am Samstag, dem 7. September, und zum krönenden Abschluss einer der populärsten Künstler der Stunde, Michael Patrick Kelly, am Sonntag, dem 8. September 2019.
Der Vorverkauf der Tickets für Scooter in der Musik-Arena läuft ab sofort unter www.eventim.de, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und in der Tourist-Information im Alten Rathaus (TSNT GmbH) in Timmendorfer Strand. Karten für Nena und Michael Patrick Kelly sind dort ebenfalls erhältlich.
Scooter, bestehend aus H.P. Baxxter, Etnik Zarari und Michael Simon, sind die erfolgreichste deutsche Band seit Einführung der Single Charts. Ihr charismatischer Frontmann H.P., zwei energiegeladene Sounddesigner und eine einzigartige Live-Show brechen weltweit regelmäßig Rekorde.
Mit Liedern wie „Hyper Hyper“ oder „How much is the fish“ machten sie Highspeed-Musik zu einem Massenphänomen, das sicherlich auch in Timmendorfer Strand die Massen zum Tanzen und Feiern bringen wird.
Mit 23 Top Ten-Hits, 30 Millionen verkauften Tonträgern und über 90 Gold- und Platin-Awards weltweit spricht der Erfolg ihrer Musik für sich. Scooter bleiben ihrem Erfolgsrezept auch auf ihrem siebzehnten Studioalbum „The Fifth Chapter“ treu. Man kann sich also auf Klassiker, Hits und neue Songs, die Scooter an der Ostsee präsentieren werden, freuen.
„Mit Scooter präsentieren wir stolz den dritten und finalen Künstler für Stars am Strand im nächsten Jahr und sind sehr glücklich über ein musikalisches Line Up der Extraklasse,“ sagt Joachim Nitz, Tourismus-Direktor von Timmendorfer Strand Niendorf.
„Wir präsentieren mit Scooter, Nena und Michael Patrick Kelly erneut eine musikalische Vielfalt – für jeden Geschmack ist ein Star dabei. Jeder der drei Künstler füllt die großen Hallen und Arenen in Deutschland und so läuft auch der Vorverkauf für Stars am Strand sensationell an,“ freut sich Marketing-Leiterin Silke Szymoniak.
Die Musik-Arena befindet sich am Strandabschnitt der Maritim-Seebrücke in Timmendorfer Strand und bietet Steh- und Sitz-Plätze für 4.700 Konzertbesucher pro Tag.
Tickets für alle Konzerte (ab 49 und 57 Euro) können in der Tourist-Information in Timmendorfer Strand im Alten Rathaus (Telefon 04503-3577-0) und unter www.eventim.de erworben werden.
Ebenfalls sind attraktive VIP Karten (exklusiver VIP Bereich an der historischen Trinkkurhalle mit Snacks & Getränken bis eine Stunde nach Konzertbeginn, beste Sitzplätze) für alle Veranstaltungen im Verkauf. rk



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In der Innenstadt stellen die Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld sich und ihre Arbeit vor.  (Foto: FF/hfr)

Verkaufsoffener Sonntag: Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld stellt sich vor

25.04.2019
Bad Schwartau. Am Sonntag, dem 28. April, präsentiert sich die Feuerwehr Bad Schwartau-Rensefeld im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags auf dem Marktplatz in Bad Schwartau. Besucher haben die Möglichkeit, sich an vier Stationen ein Bild von der Arbeit der Feuerwehr zu...
Radeln für ein gutes Klima. (Foto: Kreis Ostholstein)

STADTRADELN in Ostholstein: Im September wird erneut um die Wette geradelt

25.04.2019
Ostholstein. Nach dem tollen Erfolg der wettbewerblichen Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnisses im Jahr 2018 nimmt der Kreis Ostholstein nun im Jahr 2019 zum zweiten Mal teil. Insgesamt konnten im vergangenen Jahr im Kreisgebiet 136.296 klimafreundliche Kilometer...
Sich fürs Gemeinwohl einsetzen. „Das mag ich“, sagt Jochen Steigerwald. Der 45-Jährige ist neuer Behindertenbeauftragter der Gemeinde Stockelsdorf. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Jochen Steigerwald ist Stockeldorfs neuer Behindertenbeauftragter

25.04.2019
Stockelsdorf. Jochen Steigerwald ist der neue Behindertenbeauftragte der Gemeinde Stockelsdorf. Der 45-Jährige hat sich gegen mehrere Bewerber durchgesetzt und wurde vor kurzem für die nächsten fünf Jahre vom Hauptausschuss der Gemeinde Stockelsdorf zum Nachfolger von...
Spontan sagte der Bad Schwartauer Fachbetrieb dem Umweltbeirat seine Unterstützung zu.

Schwartauer Fachbetrieb unterstützt Umweltbeirat spontan: „Schnelle Drainage“ für das Grüne Klassenzimmer

25.04.2019
Bad Schwartau. Es war ein zufälliges Treffen mit schönen Folgen. Vor einigen Wochen traf der Umweltbeirats-vorsitzende Rudolf Meisterjahn bei Pflegearbeiten im Kurpark Norbert Birmes, Inhaber der Schwartauer Fachfirma „Grüne...
Der "Blumenbrunnen" auf dem Timmendorfer Platz. (Foto: TSNT GmbH)

Beliebtes Fotomotiv: Der „Blumenbrunnen“ von Timmendorfer Strand

25.04.2019
Timmendorfer Strand. Pünktlich zu Ostern wurde wieder der Osterbrunnen im Herzen von Timmendorfer Strand aufgebaut. In dem mehrstöckigen Frühlingsbrunnen sind rosa und rot gefüllte Tulpen, gelbe und rosafarbene Tahiti-Narzissen und weitere blaue Farbtupfer als Akzente...

UNTERNEHMEN DER REGION