Reporter Timmendorf

Das neue Herbstprogramm der VHS Ratekau ist da: Mit 100 Kursen ist für jeden etwas dabei

Bilder
Gemeinsam mit Heinz-Klaus Drews, 1. Stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Ratekau, stellte Jutta Holweg, Leiterin der VHS Ratekau, das neue Herbstprogramm vor.

Gemeinsam mit Heinz-Klaus Drews, 1. Stellvertretender Bürgermeister der Gemeinde Ratekau, stellte Jutta Holweg, Leiterin der VHS Ratekau, das neue Herbstprogramm vor.

Ratekau. Das neue Herbstprogramm der Volkshochschule (VHS) Ratekau ist da. „Wir bieten 100 Kurse an. 15 mehr als im Vorjahr“, so VHS-Leiterin Jutta Holweg, die das neue Heft jetzt mit dem 1. Stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Ratekau, Heinz-Klaus Drews, und Sarah Kaminski von der Gemeindeverwaltung vorstellte. Mit 27 neuen Kursen wie „Tapen für Laien“, „Aquafitness“ oder „Wirtschaftsenglisch“ setzt das Programm viele frische Akzente. Besonders interessant dürfte dabei auch der neue Sprachkurs „Einführung in den syrischen arabischen Dialekt bzw. die arbabische Umgangssprache“ sein. Der afghanische Flüchtling und Englischstudent Muhammed Nasser vermittelt darin als Dozent Kenntnisse der syrischen und arabischen Sprache an Deutsche beziehungsweise Einheimische. Aber auch bewährte Kurse wie Goldschmieden oder Nähen lassen sich im neuen Herbstprogramm finden, das von insgesamt 35 Dozenten ermöglicht wird. „Nach wie vor sind die Bereiche ,Gesundheit’ und ,Sprachen’ die großen Renner. Und natürlich auch wieder unsere Kochkurse“, erklärt Jutta Holweg, die die VHS Ratekau seit 2014 leitet.
„Besonders schön ist, dass ebenso Kurse angeboten werden, die helfen, den Alltag zu meistern“, hebt Drews zum Beispiel das Angebot Trauerbewältigung hervor.
Das neue Programmheft wurde in Timmendorfer Strand bei der „PM DRUCK GmbH“ gestaltet und in einer Auflage von 9.500 Stück produziert. In der vergangenen Woche wurde es mit unserem Familienwochenblatt „der reporter“ in alle Haushalte der Gemeinde Ratekau verteilt.
Das Herbstprogramm liegt darüber hinaus im Rathaus Ratekau, in Banken, Schulen und weiteren öffentlichen Einrichtungen in der Großgemeinde aus.
„Einige Exemplare gehen auch diesmal nach Dänischburg, Travemünde, Bad Schwartau, Scharbeutz und Timmendorfer Strand. Wir haben viele Stammnutzer, aber auch viele neue Interessenten, auch aus den Nachbargemeinden und dem gesamten Kreis,“ freut sich Jutta Holweg auch über die Resonanz aus dem Umland.
Die Angebote starten ab September und laufen bis zum Jahresende. Anmeldungen sind ab sofort über die Internetseite www.vhs-ratekau.de möglich. Wer kein Internet hat, kann sich ebenso telefonisch unter 04504/ 8098206 anmelden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Christine Knebelkamp von der TSNT GmbH und Tourismuschef Joachim Nitz präsentieren die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre. (Foto: René Kleinschmidt)

Spaß und Action im Urlaub: Die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre ist da

21.05.2019
Timmendorfer Strand. Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Umgebung kann jeder aktiv und bewusst erleben und genießen. Druckfrisch bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) eine weitere Ausgabe des beliebten „Freizeit am Meer“-Magazins für...
Die Ratekauer Grünen trafen sich vor Kurzem zur Klausurtagung in Broten. (Foto: hfr)

Klausurtagung der Ratekauer Grünen

21.05.2019
Ratekau/Brodten. Naturschutz, Umweltschutz und Klimaschutz – das waren die Hauptthemen der Ratekauer Grünen in ihrer Klausurtagung vor Kurzem in Brodten. „Noch immer sind wir sprachlos über den Beschluss von CDU und SPD in unserer Gemeinde, in Sereetz ein...
Polizeibericht (Symbolfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Ladendieb und Komplize in Ratekauer Einzelhandelsgeschäft von Mitarbeitern und Polizei gefasst

21.05.2019
Ratekau. Am gestrigen Montag (20.05.2019) kam es zu einem Ladendiebstahl in einem Supermarkt in Ratekau. Der Tatverdächtige wurde von Mitarbeitern gestellt, noch ehe er das Einzelhandelsgeschäft verlassen konnte. Im Zuge polizeilicher Ermittlungen wurde in diesem...
Am Samstag, dem 25. Mai, lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau zum "Tag der offenen Tür" ins neue Feuerwehrhaus ein. (Foto: FFW Ratekau)

Am 25. Mai: „Tag der offenen Tür“ bei der Freiwilligen Feuerwehr Ratekau

17.05.2019
Ratekau. Ein Jahr nach der offiziellen Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrgerätehauses in Ratekau lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau die Bevölkerung nun zum „Tag der offenen Tür“ ein. Am Samstag, dem 25. Mai, können die Bürgerinnen und Bürger das...
Marc Tietz  (von links) und Hans-Wilhelm Hagen (beide Neue Musikimpulse SH gUG), André Rosinski (Tourismus-Agentur Lübecker Bucht), Schulleiter Peter Schultalbers (Grund- und Gemeinschaftsschule der Gemeinde Scharbeutz in Pönitz), Michael Knarr, Jan-Taken de Vries (beide Lehrer der GGeS), Jörn Grabbert (Volksbank Eutin) und Prof. Bernd Ruf (Musikhochschule Lübeck) stellten in der Pönitzer Schule das Programm vor. (Foto: hfr)

Ein besonderes Musik-Erlebnis am Meer: Auftakt Classical Beat Festival vom 17. bis 19. Mai in Scharbeutz

16.05.2019
Scharbeutz. Classical Beat – hinter diesem Namen verbirgt sich ein einmaliges Musikprojekt in Nordeuropa, das klassische Musik mit anderen Musikgenres und moderner Clubkultur zu hochaktuellen Musikevents vernetzt. Das Musikprojekt basiert auf zwei Säulen: dem...

UNTERNEHMEN DER REGION