Reporter Timmendorf

DRK Ratekau-Sereetz: Jubiläums-Essen bei der Feuerwehr Ratekau

Bilder

Ratekau. Vor zwei Jahren hatte der Ortsverband Ratekau-Sereetz im Deutschen Roten Kreuz sein fünfzigjähriges Bestehen gefeiert. Damals hatte Markus Thiel, Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Ratekau, nicht nur die besten Wünsche und Grüße seiner Kameradinnen und Kameraden zur Feierstunde mitgebracht, sondern auch ein ganz besonderes Geschenk. Als Jubiläumspräsent hatte er den fleißigen Ehrenamtlern einen Gutschein für ein Essen im neuen Feuerwehrhaus übergeben. Am vergangenen Freitag wurde dieser Gutschein nun endlich eingelöst.

„Das Essen ist nicht nur ein Geschenk zum langjährigen Bestehen. Es ist vor allem auch als großes Dankeschön von uns an unseren DRK-Ortsverein gemeint. Was die Aktivengruppen wie die Krebsnachsorge, das Jugend-Rotkreuz, die Blutspendegruppe oder die Helfer der Kleiderkammer und des Seniorenmittagstisches ehrenamtlich für die Allgemeinheit leisten, ist schon beachtlich und verdient Anerkennung“, so Thiel.

Mit seinen Kameraden Feuerwehrkoch „Rippchen“ Matthias Blanck, Gruppenführer Jürgen Wischnewski, Kassenwartin Sandra Helbig, Frank Heinemeier und Matthias Tiedtke hieß er die über 25-köpfige DRK-Gruppe in der Fahrzeughalle bei einem Sektempfang willkommen. Nach der Begrüßung stand zunächst eine Begehung des neuen Feuerwehrhauses mit Besichtigung der technischen Geräte auf dem Programm. Dabei zeigten sich die DRK-Ehrenamtler sichtlich begeistert von dem neuen Feuerwehrhaus und staunten, als sie erfuhren, wieviel Eigenleistung die Ratekauer Feuerwehrleute in ihr neues Zuhause gesteckt haben. Im Anschluss bat Sandra Helbig die Gäste zu sich und führte mit ihnen ein spannendes Wurstknobeln durch.
Währenddessen hatten sich die Kameraden Blanck und Wischnewski in der Küche mächtig ins Zeug gelegt, um die DRK-Damen und den einzigen männlichen Gast mit einem tollen Essen zu verwöhnen.
Zur großen Freude der Eingeladenen wurde köstlicher Spargel mit Schinken, Putenbrust, frischen Kartoffeln, Butter und Sauce Hollandaise serviert.
Im Namen der gesamten Gemeinschaft bedankte sich Sylvia Kähler, Leiterin der Aktivengruppe, für den gelungenen Abend, und teilte mit, dass sie hoffe, auch weiterhin aus der Bevölkerung und von anderen Verbänden, Vereinen und Einrichtungen so bemerkenswert unterstützt zu werden, wie von der Freiwilligen Feuerwehr Ratekau.

Nach einem Überraschungs-Dessert und dem obligatorischen Absacker ließ man den geselligen Abend bei einem Glas ausklingen und war sich einig, dass das nicht das letzte Mal gewesen ist, dass man in dieser Form zusammengekommen ist.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Beispielfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Schwerlastkontrolle am Skandinavienkai in Travemünde: Sechs Lkw-Fahrer alkoholisiert auf Achse

20.09.2018
Travemünde. Am Montagmorgen des 17. September wurde eine Schwerlastkontrollen durch die Beamten des Wasserschutzpolizeirevieres (WSPR) Lübeck-Travemünde durchgeführt. Unmittelbar vorher erfolgte eine Fähreinfahrt einer Linienfähre aus Lettland. Dabei wurden 26...
Polizeibericht (Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Zeugen nach Kelleraufbruch in Timmendorfer Strand gesucht: Täter flüchtete mit Motorroller und stieß mit BMW zusammen

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Dienstagnachmittag (18. September 2018) wurde in einer Wohnanlage in Timmendorfer Strand ein Kellerverschlag aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter flüchtete auf einem Motorroller und stieß dabei mit einem...
Am Freitag und Samstag findet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark statt. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Seiltanz, Lasershow, Seefeuerwerk, Live-Musik und poetische Kleinkunst: Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber im Godewindpark

20.09.2018
Travemünde. Es werde Licht! Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2018 sorgt der Travemünder Lichterzauber am Freitag, dem 21., und Samstag, dem 22. September, im Godewindpark - jeweils ab 17 Uhr. Er...
Ratekaus Gemeindejugendpfleger Patrick Bohle hat für die Herbstferien ein umfangreiches Programm zusammengestellt. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Herbstferienpass in Ratekau: Angebote ab sofort buchbar

20.09.2018
Ratekau. In Zusammenarbeit mit dem Gemeindejugendring hat die Gemeinde Ratekau auch in diesem Herbst ein abwechslungsreiches Ferienpassprogramm auf die Beine gestellt. 19 tolle Angebote umfasst der Ferienpass, den Gemeindejugendpfleger Patrick Bohle und seine...
Kinder- und Jugendberater Christian Grohmann freut sich auf die Kids und Jugendlichen, die in den Herbstferien die Angebote nutzen. (Foto: René Kleinschmidt)

Jetzt anmelden: Herbstferienspaß der Gemeinde Timmendorfer Strand

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Timmendorfer Strand bietet auch in diesen Herbstferien ein kleines Programm für alle Kids und Jugendlichen an. Am Montag, dem 1. Oktober, wird von 11 bis 14.30 Uhr ein Ausflug zu Karl’s Erlebnisdorf...

UNTERNEHMEN DER REGION