Reporter Timmendorf

Erstmals zwei IBF-Titelkämpfe im Profiboxen: Großes Kampfsport-Kino bei den „K-1 Warriors“ in der Lübecker Hanse Halle

Bilder
Gürteljagd und großes Kampfsport-Kino bei den „K-1 Warriors“ in der Lübecker Hanse Halle am 13. April.   (Foto: Sebastian Heger)

Gürteljagd und großes Kampfsport-Kino bei den „K-1 Warriors“ in der Lübecker Hanse Halle am 13. April. (Foto: Sebastian Heger)

Lübeck. Am Samstag, dem 13. April, ist es ab 18 Uhr wieder soweit: Neben dem mit Spannung erwarteten Kampf um den „K-1 Warriors-Championbelt“ im Mittelgewicht zwischen Andrej Surenkov (Hannover) und dem frischgebackenen Deutschen Meister im MuayThai, Abdullah El Bakkaoui (Wiesbaden), wird es auch zwei Titelkämpfe des renommierten Box-Weltverbandes IBF in der Hanse Halle zu sehen geben. Der Hamburger Schwergewichtler Mohammed Soltby (Kampfrekord: 15-1-0) wird um den IBF-Baltic-Titel boxen. Übrigens: Für seinen Auftritt in Lübeck sagte Soltby sogar einen Kampf in England gegen Derick Chisora ab!
Zudem wird Toni Kraft (München) versuchen, seinen Europameister-Titel der IBF in der Hanse Halle zu verteidigen. Der 25-Jährige (Kampfrekord: 15 Kämpfe, 14 Siege, 1 Unentschieden) muss gegen den erfahrenen Tschechen Tomas Bezvoda ran. Tonis Bruder James (15 Kämpfe, 14 Siege, 1 Unentschieden) muss derweil in der „Hanse Hölle“ gegen den starken Philipp Kolodziej (17 Kämpfe, Wuppertal) ran. Bei Sieg winkt dem 22-jährigen Bayern übrigens ein Kampf um die Junioren-Weltmeisterschaft.
Veranstalter Christian Honhold freut sich über die steigende Qualität der „K-1 Warriors“: „Wir haben sowohl im Kampfsport als auch im Profiboxen einige hochkarätige Kämpfe, die wir unseren Fans präsentieren können. Zudem haben wir ein sehr abwechslungsreiches Programm mit Boxen, K-1, Kickboxen und MuayThai. Da wird für jeden etwas dabei sein“.
Neuer Matchmaker im Bereich „Boxen“ bei den K-1 Warriors ist Flavio Oleaga Mirabel. Der Hamburger mit kubanischen Wurzeln, kümmerte sich u.a. schon um Box-Weltmeister Yuriokis Gamboa und Ex-Champion Juan Carlos Gomez. Als Manager will er die Kraft-Brüder aus München nun zu Champions machen. Für die „K-1 Warriors“ hat Mirabel sechs hochwertige Boxkämpfe organisiert. Neben Soltby und den Kraft-Brüdern werden u.a. auch Antonio Hoffmann (Worms, Kampfrekord: 20-1-0) und der Münchener Emre Cukur (13 Kämpfe, 13 Siege) in Lübeck an den Start gehen.
Insgesamt stehen am 13. April in der Hanse Halle zirka 14 Kämpfe im Boxen, K-1, Kickboxen und MuayThai auf dem Programm. Erfreulich: Mit Sherzod Ruzibov, Chris Bedau, Tom Ettl (alle Combat Sports), Max Brede (Soul & Thunder) und Peter Waldek Ray werden auch fünf Lübecker mit von der Partie sein.
Tickets (ab 15,- Euro) gibt es ab sofort unter: www.k1warriors.com, im World of Punch, Hugendubel/Lübeck, Combat Sports Lübeck und dem Time Out.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...
Stellten jetzt das Programm für die beliebte Ostereiersuche am Ostersamstag im Herrengarten vor:?Maria Starke (v.r.), Patrick Lakins, Brigitte Wischnat und Christine Stammann aus dem Vorstand des Bürgervereins.

Bürgerverein Stockelsdorf: 9. Ostereiersuchen am Ostersamstag

17.04.2019
Stockelsdorf. Auch in diesem Jahr veranstaltet der gemeinnützige Bürgerverein Stockelsdorf von 1977 e.V. mit Unterstützung zahlreicher Stockelsdorfer Vereine und Verbände am Ostersamstag, 20. April, sein beliebtes Ostereiersuchen im Herrengartenpark. Im Gegensatz zum...

UNTERNEHMEN DER REGION