Reporter Timmendorf

Freiwillige Feuerwehr Niendorf/Ostsee: Promenadenfest auf dem „Niendorfer Balkon“

Bilder

Niendorf/Ostsee. Am Freitag, dem 15. Juli, und Samstag, dem 16. Juli, findet an der Niendorfer Seebrücke das jährliche Promenadenfest der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee statt. Das Programm startet am Freitag um 17 Uhr mit Musik vom Plattenteller und von 20 bis 23 Uhr heizt DJ Matt bei der „Party auf dem Niendorfer Balkon“ die Stimmung an und sorgt für gute Laune bei Jung und Alt. Am Samstag startet der zweite Tag mit einem privaten Flohmarkt entlang der Strandpromenade (vom Haus des Kurgastes bis zum Festplatz) und mit Musik von DJ Chrischi und DJ Matt, die auch als Moderatoren durch das gesamte Programm führen werden. Am Nachmittag bietet die Feuerwehr um 12 Uhr und um 14.30 Uhr für die jüngsten Besucher eine Show mit der Handpuppenbühne der Freiwilligen Feuerwehr Fassensdorf auf der Bühne an. Ebenso können die Einsatzfahrzeuge (inklusive Oldtimer TLF 16/24, Baujahr 1964, dass Rettungsboot RTB „Heinrich“ und die neue DLA/K 23-12 XS der Kameraden aus Timmendorfer Strand) von Groß und Klein im Rahmen einer Fahrzeugschau besichtigt werden. Um 18 Uhr startet mit DJ Chrischi das Abendprogramm, bevor die Live-Band „Metro Lounge“ ab 19 Uhr mit Party- und Top-Hits für beste Stimmung sorgt. Neben einem riesigen Repertoire aus der gesamten Bandbreite der Unterhaltungsmusik hat die Band immer die neuesten Partyhits am Start. Zum Abschluss des zweitägigen Promenadenfestes erhellt ein Höhenfeuerwerk, das gegen 22.45 Uhr von der Seebrücke abgefeuert wird, den Niendorfer Nachthimmel. Einen musikalischen Nachschlag gibt es dann bis circa 23.30 Uhr, Zugaben nicht mitgerechnet. Für das leibliche Wohl wird natürlich ebenfalls gesorgt. Die von den Feuerwehrkameraden selbst gekochte Erbsensuppe aus der Original-Feldküche ist dabei wie jedes Jahr das Highlight. Außerdem gibt es Grillwurst, Bier vom Fass, Cocktails, Sekt, Fruchtbowle, Kaffee & Kuchen, Prager Schinken, Hamburger, Chili Con Carne und noch weitere Niendorfer Leckereien. Und der Evangelische Kindergarten Niendorf/Ostsee bietet frische Waffeln an. Die Feuerwehr-Crew rund um Wehrführer Carsten Dede dankt der TSNT-GmbH und allen Helfern und Sponsoren für die Unterstützung und freut sich auf viele Besucher.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
"baff!" - die A-Capella-Band. (Foto: Andreas Krause/hfr)

Offene Bühne Klingberg: „baff!“ – die A-Capella-Band live

22.08.2019
Klingberg. Seit Ende 2013 sind sie unter dem Namen „baff!“ unterwegs: Maj Hansen (Lübeck), Lilly Ketelsen (Leipzig), Jonathan Mummert (Leipzig) und - seit Anfang des Jahres neu dabei - Maximilian Kleinert (Berlin). Die vier VokalkünstlerInnen begeistern ihr Publikum...
Polizeibericht (Symbolfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Polizei bittet um Hinweise: Vojislav P. aus Ratekau seit Montag vermisst (Foto des Vermissten im Artikel)

22.08.2019
Ratekau. Seit Montagnachmittag, 19. August, wird der 85-jährige Vojislav P. aus Ratekau vermisst. Der Aufenthaltsort ist immer noch nicht bekannt. Zuletzt wurde er gegen 15.30 Uhr in einem Supermarkt in Ratekau gesehen. Absuchen, auch mit...
Fraktionsübergreifend haben SPD, Grüne und BfG wieder in Zusammenarbeit mit der Gemeinde die Organisation des buntes Festes übernommen: Karl-Heinz Georg (SPD, v.l.), Corina Harnack (BfG), Gaby Braune (Grüne), Bürgervorsteherin Gaby Spiller, Ratekaus Integrationsbeauftragte Elke Mazylis und Bürgermeister Thomas Keller.

Am Samstag: Viertes „Fest der Kulturen“ in Ratekau

22.08.2019
Ratekau. Zum vierten Mal lädt die Gemeinde Ratekau zum „Fest der Kulturen“ ein. „Das Fest soll alle Bewohner unserer Gemeinde zusammenbringen. Bei Musik, Tanz, gemeinsamen Essen und geselligem Beisammensein wird die richtige Atmosphäre entstehen, um miteinander ins...
Gitarrenduo Sandra Flessau und Andreas van Zogst. (Foto: hfr)

Gitarrenduo Sandra Flessau & Andreas van Zoest: „Saitenklänge – Musik für zwei Gitarren“

22.08.2019
Niendorf/Ostsee. Im Rahmen des Niendorfer Konzertsommers gastiert das Gitarrenduo Sandra Flessau und Andreas van Zoest am Samstag, dem 24. August, um 20 Uhr im Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee. Das Duo konzertiert regelmäßig in ganz Europa, den USA, Kanada und...
Derzeit laufen die Proben für die Schlager-Revue des Musiktheaters Bad Schwartau. (Foto: hfr)

MuT - Musiktheater Bad Schwartau: Schlager-Revue im Museum

21.08.2019
Bad Schwartau. Unter dem Motto „Komm, wir machen eine kleine Reise“ lädt der im Oktober 2018 neu gegründete MuT-Chor zu einer Schlager-Revue ein. „Kommen Sie, hören Sie zu, singen und schunkeln Sie gerne mit und tanken Sie neue Lebensfreude bei so bekannten Ohrwürmern...

UNTERNEHMEN DER REGION