Reporter Timmendorf

Freiwillige Feuerwehr Ratekau: „Tag der offenen Tür“ mit buntem Programm im Feuerwehrhaus

Bilder
Am kommenden Samstag lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau zum "Tag der offenen Tür" in und um das neue Feuerwehrhaus ein. (Foto: FFW Ratekau)

Am kommenden Samstag lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau zum "Tag der offenen Tür" in und um das neue Feuerwehrhaus ein. (Foto: FFW Ratekau)

Ratekau. Ein Jahr nach der offiziellen Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrgerätehauses in Ratekau lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau die Bevölkerung nun zum „Tag der offenen Tür“ ein.
„Nachdem viele Ratekauer den Wunsch geäußert haben, das neue Feuerwehrhaus einmal von innen besuchen zu dürfen, ist es nun endlich soweit,“ freut sich Markus Thiel, Wehrführer der Feuerwehr Ratekau. „Hier und da müssen noch einige Kleinigkeiten erledigt werden, die bisher noch nicht erfolgt sind, da wir diese Eigenleistungen als Ehrenamtler in unserer Freizeit durchführen.“
Am Samstag, dem 25. Mai, können die Bürgerinnen und Bürger das Feuerwehrhaus in der Bäderstraße 46a in Augenschein nehmen und besichtigen.
Um 11 Uhr startet der „Tag der offenen Tür“ mit einem offiziellen Termin, an dem die Bevölkerung ebenfalls teilnehmen kann: Der neue Mannschaftstransportwagen wird feierlich und offiziell durch Bürgermeister Thomas Keller und Gemeindewehrführer Dennis Puls an die Freiwillige Feuerwehr Ratekau übergeben. Danach dürfen sich einige Kameraden noch über Beförderungen freuen, die durch Gemeindewehrführer Dennis Puls und Ortswehrführer Markus Thiel vorgenommen werden.
Nach diesen beiden Zeremonien folgt ein buntes Programm für jung und alt, das die Kameradinnen und Kameraden der Ratekauer Wehr zusammengestellt haben. Es wird eine Fahrzeugschau von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst geben sowie eine interessante Einsatzübung, in der ein Verkehrsunfall simuliert wird.
Ab 11 Uhr gibt es leckere Crêpes und frisches Popcorn, Kaffee und Kuchen vom DRK-Ortsverein Ratekau/Sereetz, Leckeres vom Grill sowie Pommes, kalte Getränke und Chili Con Carne von Feuerwehrkoch „Rippchen“.
Auch für Live-Musik ist gesorgt: Von 14 bis 16 Uhr spielt passenderweise der Feuerwehrmusikzug der Gemeinde Stockelsdorf.
Für die Kinder werden eine Hüpfburg, Fahrten mit dem Feuerwehrauto und Spiele mit der Jugendfeuerwehr Sereetz, unter anderem mit der beliebten „Wasserwand“ für Kurzweil sorgen. Außerdem hat sich „Flori Feuer“, das Maskottchen der Feuerwehr Ratekau, angekündigt, der zwischendurch immer wieder einige Süßigkeiten verteilt und mit den Kids das „Flori Feuer“-Lied tanzt.
Dieses und vieles mehr erwartet die Besucher am „Tag der offenen Tür“ am Samstag, dem 25. Mai, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr. Kostenlose Parkplätze stehen ausreichend an der Cesar-Klein-Schule zur Verfügung.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Dieser Gartenschuppen ist nach einem Blitzschlag in Klingberg am Pönitzer See abgebrannt. (Foto: Feuerwehr Pönitz)

Schuppen nach Blitzschlag in Klingberg am Pönitzer See abgebrannt

13.06.2019
Klingberg/Pönitz am See. Ein Gewitter, welches in der Nacht auf Mittwoch, 12. Juni, über Ostholstein zog, sorgte in der Gemeinde Scharbeutz für einen Einsatz. In einer Ferienhaussiedlung in Klingberg am Großen Pönitzer See meldeten Anwohner einen Stromausfall und...
Am kommenden Wochenende lädt der Verein Dorfmuseum Gemeinde Ratekau zum Museumstag ein.

19. Museumstag am Samstag in Ratekau

12.06.2019
Ratekau. Zu seinem 19. Museumstag lädt das Dorfmuseum Gemeinde Ratekau am Samstag, dem 15. Juni, von 11 bis 17 Uhr in das Dorfmuseum nach Ratekau, Am Dorfmuseum 1, ein. Der Eintritt an diesem besonderen Tag ist frei. Die Eröffnung des Museumstages durch Ratekaus...
Hauptkommissar Jörg Wischnewski, Leiter der Polizeistation Timmendorfer Strand, und Polizeihauptmeister Nicky Päsch (re.), Organisator des Benefiz-Turniers, nehmen Heidi Menorca, Vorsitzende der „Lübeck-Hilfe für krebskranke Kinder“, in ihre Mitte. (Foto: René Kleinschmidt)

Zuschauer sind herzlich willkommen: 19. Benefiz-Beachvolleyball-Turnier der Polizei zu Gunsten krebskranker Kinder

12.06.2019
Niendorf/Ostsee. Es ist wieder soweit: Polizisten baggern, pritschen und hechten am Niendorfer Freistrand zum 19. Mal für den guten Zweck. Polizeihauptmeister Nicky Päsch von der Polizeistation Timmendorfer Strand ist es als...
Gemeindewappen Timmendorfer Strand

Öffentliche Vorstellung am 20. Juni: „Touristisches Ortsentwicklungskonzept Timmendorfer Strand 2035“

12.06.2019
Timmendorfer Strand. Mit Abschluss der Phase II des „Touristischen Ortsentwicklungskonzeptes Timmendorfer Strand 2035“ ist ein ganzheitliches Ortsentwicklungskonzept auf Masterplanebene für die Gemeinde Timmendorfer Strand...
Foto mit Symbolcharakter: Unter dem Motto „Alle gemeinsam unter einem Schirm zum Nutzen für uns alle!“ wurde im Rahmen des Stifter-Forums unter anderem über die zahlreichen Fördermaßnahmen der Bürgerstiftung  Bad Schwartau informiert. (Foto: privat/hfr)

Stifter-Forum der Bürgerstiftung Bad Schwartau: Viele Projekte und Einrichtungen profitieren vom Engagement

11.06.2019
Bad Schwartau. Vor Kurzem ist das Stifter-Forum der Bürgerstiftung Bad Schwartau nebst Vorstand und Beirat zusammengetreten. Zahlreiche Gäste waren dazu eingeladen.Dem Vorstand der Bürgerstiftung gehören an: Dr. Egon Rudolph als...

UNTERNEHMEN DER REGION