Reporter Timmendorf

Gemeinde Ratekau sammelt fleißig weiter: Leere Stifte für eine intakte Natur

Bilder
Ratekaus Bürgervorsteherin Gaby Spiller (l.) und Constanze Krüger (r.) vom Fachdienst Umwelt übergeben eine weitere prallgefüllte Sammelbox an die Vorstandsvorsitzende der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Sandra Redmann.  (Foto: hfr)

Ratekaus Bürgervorsteherin Gaby Spiller (l.) und Constanze Krüger (r.) vom Fachdienst Umwelt übergeben eine weitere prallgefüllte Sammelbox an die Vorstandsvorsitzende der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Sandra Redmann. (Foto: hfr)

Ratekau. Leere Kugelschreiber, Tintenpatronen und Filzer fliegen normalerweise in den Mülleimer. Seit 2017 landen sie in den Sammelboxen der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein und werden recycelt. Zahlreiche Schulen und Kindergärten beteiligen sich an der Aktion, auch die Gemeinde Ratekau.
Bürgervorsteherin Gaby Spiller und Constanze Krüger vom Fachdienst Umwelt haben schon zum zweiten Mal eine prall gefüllte Stiftebox der Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Sandra Redmann, übergeben. Seit Anfang Dezember 2017 wird vor dem Bürgerbüro im Rathaus gesammelt. Die Gemeinde Ratekau ist seit Jahren als Klimaschutz- und Umweltgemeinde bekannt. Umweltbewusst sind die Ratekauer selbst. Für sie war es selbstverständlich, dem Aufruf, leere Schreibgeräte in den Tiefen der Schubladen zu suchen und in die Box im Rathaus zu werfen, nachzukommen.
Für jeden gesammelten Stift erhalten die Vielfaltschützer der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein einen Cent von „Terracycle“, dem Unternehmen, das das Recyclingprogramm organisiert. Die alten Stifte werden zerkleinert, Tinte und andere Flüssigkeiten vorher entfernt und dann eingeschmolzen, um Plastikkügelchen für die Produktion neuer Plastikprodukte herzustellen.
Mit dem gespendeten Stifte-Geld kümmern sich die rund 80 Mitarbeiter der Landesstiftung darum, dass wertvolle Lebensräume in Schleswig-Holstein nicht für immer verloren gehen und dass Insekten, Amphibien, bedrohte Schmetterlings- und Vogelarten, aber auch die immer seltener werdenden bunten Wildpflanzen sich wieder wohl fühlen.
Weitere Infos: http://www.stiftungsland.de/ihr-engagement/fuer-spender/stifte-recyceln-fuer-den-guten-zweck/



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...
Christine Knebelkamp von der TSNT GmbH und Tourismuschef Joachim Nitz präsentieren die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre. (Foto: René Kleinschmidt)

Spaß und Action im Urlaub: Die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre ist da

21.05.2019
Timmendorfer Strand. Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Umgebung kann jeder aktiv und bewusst erleben und genießen. Druckfrisch bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) eine weitere Ausgabe des beliebten „Freizeit am Meer“-Magazins für...
Die Ratekauer Grünen trafen sich vor Kurzem zur Klausurtagung in Broten. (Foto: hfr)

Klausurtagung der Ratekauer Grünen

21.05.2019
Ratekau/Brodten. Naturschutz, Umweltschutz und Klimaschutz – das waren die Hauptthemen der Ratekauer Grünen in ihrer Klausurtagung vor Kurzem in Brodten. „Noch immer sind wir sprachlos über den Beschluss von CDU und SPD in unserer Gemeinde, in Sereetz ein...

UNTERNEHMEN DER REGION