Reporter Timmendorf

Gemeinnütziger Bürgerverein: Blühendes Bad Schwartau

Bilder
Die fleißigen Helfer des Gemeinnützigen Bürgervereins um Vorstandsmitglied Mathias Fahr (knieend) haben jetzt wieder die beliebten Blumenampeln im Stadtgebiet aufgehängt.

Die fleißigen Helfer des Gemeinnützigen Bürgervereins um Vorstandsmitglied Mathias Fahr (knieend) haben jetzt wieder die beliebten Blumenampeln im Stadtgebiet aufgehängt.

Bad Schwartau. Traditionell sorgt der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau in den warmen Monaten für florale Farbtupfer im Bad Schwartauer Stadtgebiet. Auch in diesem Jahr haben die Ehrenamtler wieder die Organisation der Aktion übernommen und in der vergangenen Woche Blumenampeln auf dem Markt, am Zentralparkplatz, in der Lübecker Straße und einigen anderen Stellen aufgehängt. „Dieses Jahr sind wir sehr spät dran. Normalerweise hängen wir die Blumenampeln schon im Mai auf. Das konnten wir aber nicht, weil die jungen Pflanzen bei der großen Hitze eingegangen wären“, erklärt Mathias Fahr aus dem Vorstand des Bürgervereins. Aufgeschoben ist jedoch nicht aufgehoben. Und so zieren die prächtigen Blühpflanzen nun wieder Teile der Innenstadt. Allerdings sind es diesmal ein paar weniger als in den letzten 20 Jahren – 96 statt sonst 120. „Durch den Umbau der Markttwiete sind die dortigen Hängemöglichkeiten weggefallen“, begründet Mathias Fahr den Rückgang.
Zusätzlich zu den Blumenampeln leuchten auch wieder Blumenpyramiden am Bahnhof und auf der Grünfläche zwischen der Pariner Straße und der Lindenstraße.
Die Finanzierung der Blumenampeln im Stadtgebiet wird übrigens von Sponsoren übernommen, deren Namen auf der Halterung unterhalb der Pflanzgefäße nachzulesen sind. Wer seinen eigenen Namen oder den seines Unternehmens hier ebenfalls einmal lesen möchte, ist beim Gemeinnützigen Bürgerverein herzlich willkommen. „Wir sind immer dankbar, wenn sich weitere Sponsoren engagieren und uns bei dieser schönen Aktion unterstützen.“
Kontakt und weitere Infos: www.buergerverein-bad-schwartau.de.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Beispielfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Schwerlastkontrolle am Skandinavienkai in Travemünde: Sechs Lkw-Fahrer alkoholisiert auf Achse

20.09.2018
Travemünde. Am Montagmorgen des 17. September wurde eine Schwerlastkontrollen durch die Beamten des Wasserschutzpolizeirevieres (WSPR) Lübeck-Travemünde durchgeführt. Unmittelbar vorher erfolgte eine Fähreinfahrt einer Linienfähre aus Lettland. Dabei wurden 26...
Polizeibericht (Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Zeugen nach Kelleraufbruch in Timmendorfer Strand gesucht: Täter flüchtete mit Motorroller und stieß mit BMW zusammen

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Dienstagnachmittag (18. September 2018) wurde in einer Wohnanlage in Timmendorfer Strand ein Kellerverschlag aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter flüchtete auf einem Motorroller und stieß dabei mit einem...
Am Freitag und Samstag findet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark statt. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Seiltanz, Lasershow, Seefeuerwerk, Live-Musik und poetische Kleinkunst: Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber im Godewindpark

20.09.2018
Travemünde. Es werde Licht! Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2018 sorgt der Travemünder Lichterzauber am Freitag, dem 21., und Samstag, dem 22. September, im Godewindpark - jeweils ab 17 Uhr. Er...
Ratekaus Gemeindejugendpfleger Patrick Bohle hat für die Herbstferien ein umfangreiches Programm zusammengestellt. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Herbstferienpass in Ratekau: Angebote ab sofort buchbar

20.09.2018
Ratekau. In Zusammenarbeit mit dem Gemeindejugendring hat die Gemeinde Ratekau auch in diesem Herbst ein abwechslungsreiches Ferienpassprogramm auf die Beine gestellt. 19 tolle Angebote umfasst der Ferienpass, den Gemeindejugendpfleger Patrick Bohle und seine...
Kinder- und Jugendberater Christian Grohmann freut sich auf die Kids und Jugendlichen, die in den Herbstferien die Angebote nutzen. (Foto: René Kleinschmidt)

Jetzt anmelden: Herbstferienspaß der Gemeinde Timmendorfer Strand

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Timmendorfer Strand bietet auch in diesen Herbstferien ein kleines Programm für alle Kids und Jugendlichen an. Am Montag, dem 1. Oktober, wird von 11 bis 14.30 Uhr ein Ausflug zu Karl’s Erlebnisdorf...

UNTERNEHMEN DER REGION