Reporter Timmendorf

Gemeinsam gegen den Müll: Sammelaktion war ein „Dicker Erfolg“

Bilder

Bad Schwartau. Wie andere Kommunen im Land, beteiligte sich auch die Stadt Bad Schwartau an dem Aktionstag „Unser sauberes Schleswig-Holstein“. Dem Aufruf zum Frühjahresputz waren viele Bad Schwartauer Familien und Einwohner, Jugendgruppen der Freiwilligen Feuerwehr, der Schützen, des Jugend-Rot-Kreuzes, Besucher des Jugendtreffs „Alte Zwoelf“, der Umweltbeirat, politische Mandatsträger, der Angelsportverein und viele mehr gefolgt. Rund 70 Personen sammelten im Stadtgebiet fleißig Müll. Von alten Staubsaugern über Waschwannen, bis hin zum Baumüll wie Paletten war alles dabei. Auf dem Gelände des Jugendzentrums „Alte Zwoelf“ wurde es eng, als sich alle fleißigen Helfer im Anschluss zu einem Imbiss trafen. Der Gemeinnützige Bürgerverein hatte Würstchen und Brötchen gesponsert, die nach dem Arbeitseinsatz besonders gut schmeckten. Die Stadtjugendpflege bedankte sich mit kühlen Getränken bei den fleißigen Helfern. „Als besondere Anerkennung kamen dankende Worte vieler Spaziergänger bei den vielen Helfern an. Äußerungen wie: ,Ihr räumt hier auf. Das finden wir super. Vielen Dank’ oder ,Toll, dass so viele junge Leute dabei sind’ spornten zusätzlich an“, so Birte Engels-Rettig, Koordinatorin für Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bad Schwartau.
Auch der Umweltbeiratsvorsitzende Rudolf Meisterjahn wertete die Aktion als „Dicken Erfolg“. Aus Sicht des Beirates seien besonders starke Verschmutzung beidseits der Klaus-Groth-Straße festzustellen gewesen.
Die vielen Blauen Säcke als Bilanz der Aktion nimmt er zum Anlass, auf die Sauberkeit in der Stadt hinzuweisen. „Abfall oder andere Reste kann man auch Zuhause entsorgen. Müll darf nicht in die Landschaft! Überall stehen zudem viele Abfallbehälter an den Wegen“, so Meisterjahn. Es bestehte darüber hinaus auch die Möglichkeit, Müll auf Recyclinghöfen zu entsorgen. „Leider gibt es jedoch trotzdem Umweltsünder. Nur 500 Meter vom ZVO-Recyclinghof entfernt hatte ein Mitbürger seine Autoreifen im Graben entsorgt. Und dabei handelte es sich nicht etwa um Reifen von einem Kleinwagen.“
Alle Teilnehmenden waren sich am Ende einig: Es war eine sinnvolle Aktion, die unbedngt wiederholt werden sollte.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...
Stellten jetzt das Programm für die beliebte Ostereiersuche am Ostersamstag im Herrengarten vor:?Maria Starke (v.r.), Patrick Lakins, Brigitte Wischnat und Christine Stammann aus dem Vorstand des Bürgervereins.

Bürgerverein Stockelsdorf: 9. Ostereiersuchen am Ostersamstag

17.04.2019
Stockelsdorf. Auch in diesem Jahr veranstaltet der gemeinnützige Bürgerverein Stockelsdorf von 1977 e.V. mit Unterstützung zahlreicher Stockelsdorfer Vereine und Verbände am Ostersamstag, 20. April, sein beliebtes Ostereiersuchen im Herrengartenpark. Im Gegensatz zum...

UNTERNEHMEN DER REGION