Reporter Timmendorf

„Get ready for BOARDing“: Heute Auftakt der „SUP & SOUL Beach Tour“ in Timmendorfer Strand

Bilder

Timmendorfer Strand. Sportlich mit dem Stand-Up-Paddling Board auf der Ostsee, entspannt beim Yoga am Strand oder sich zu lässigen Tönen treiben lassen, so vielfältig zeigt sich die neue Eventreihe „SUP & SOUL Beach Tour“, die von den drei Tourismusorganisationen Timmendorfer Strand, Grömitz und der Lübecker Bucht ins Leben gerufen worden ist.
Erstmals setzen Timmendorfer Strand, Grömitz und die Lübecker Bucht ein gemeinsam konzipiertes Veranstaltungs-Konzept um, die SUP & SOUL Beach Tour. Den Startschuss gibt Timmendorfer Strand.
Am heutigen Donnerstag, dem 30. Mai, ist es soweit. Bei der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand können alle Wassersport- und Strandbegeisterten an vier Tagen alles rund ums Stand-Up-Paddling erfahren und alle Varianten dieser Sportart ausprobieren und eine actionreiche oder entspannte Zeit am Strand verbringen.
 

Ob Schnupperkurse durch ausgebildete SUP-Lehrer, Yoga auf dem Stand-Up-Paddling Board oder auch klassisches Yoga am Strand – während der SUP & SOUL Beach Tour kann an allen vier Veranstaltungsorten das Material kostenlos und nach Laune getestet werden. Die seichten Sandstrände an der Lübecker Bucht bieten die idealen Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene: Angeboten wird nur modernstes SUP-Material von der Wasserportmarke FANATIC. In allen vier Orten stehen täglich SUP Kids & Anfänger und SUP Yoga Kurse auf dem Programm. Zusätzlich werden Fun, Tandem und Kids Races angeboten. Die genauen Zeiten werden direkt vor Ort ausgehängt.
Für Fortgeschrittene findet am Donnerstag, dem 30. Mai, das Pro Beach Race statt, bei dem wertvolle Punkte für die SUP-Bundesliga gesammelt werden können – mit dabei Paulina Herpel, mehrfache Deutsche SUP Meisterin.

 
Auf dem ganzen Veranstaltungs-Gelände wird eine lässige Strandatmosphäre versprüht. „Hängematten, Liegestühle, Palettenmöbel, Lichterketten sowie ein passendes gastronomisches Angebot mit Food Trucks und leckeren Cocktails werden für ein gemütliches Ambiente sorgen und laden zum Verweilen und Genießen ein. Für den perfekten Tagesausklang gibt es zudem von Donnerstag- bis Samstagabend DJ- und Live-Musik. Da ist wirklich für jeden etwas dabei“, so Christine Knebelkamp aus der Veranstaltungsabteilung der TSNT GmbH.
Den musikalischen Auftakt macht in Timmendorfer Strand am Donnerstagabend, dem 30. Mai, der Hamburger DJ Flow Sun. Am Samstagabend, 1. Juni, geht’s dann ab 18 Uhr weiter mit den „Kniblings“. Das Geschwisterpaar Jantje und Jonte Knecht sorgen mit ihrer schönen Strandmusik für die besondere Stimmung direkt am Meer.
„Wir freuen uns, dass der Auftakt der Tour bei uns in Timmendorfer Strand stattfindet. In der Lübecker Bucht haben wir einen der wenigen Wellenreit-Hotspots an der Ostsee und bei der richtigen Windrichtung kommen die Surfer von nah und fern zu uns an die Maritim Seebrücke“, so Joachim Nitz, Geschäftsführer der TSNT GmbH.


SUP & SOUL Beach Tour Infos:



In den Ostseeorten Timmendorfer Strand, Grömitz, Scharbeutz und Pelzerhaken wird die Tour von Ende Mai bis Anfang August Halt machen. Der Auftakt findet jetzt vom 30. Mai bis 2. Juni in Timmendorfer Strand statt. Danach geht es vom 14. bis 16. Juni nach Grömitz, vom 5. bis 7. Juli nach Scharbeutz und zum Finale der Tour vom 9. bis 11. August nach Pelzerhaken.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Mike Lindner und Heinz Meyer von der Aktivgruppe Handel und Gewerbe Timmendorfer Strand bitten um Unterstützung zum Erhalt der Bäderbahn. (Foto: AGHGT/hfr)

Endstation Ratekau?: Aktivgruppe Timmendorfer Strand verfasst Online-Petition zum Erhalt der Bäderbahn

26.06.2019
Timmendorfer Strand. Wenn die neue Bahntrasse an der A1 entsteht, soll es nach 2028 für Zugreisende nach Timmendorfer Strand nur noch den Endhaltepunkt Ratekau geben.„Die Frage, wie der Gast von Ratekau nach Timmendorfer Strand gelangt, ist angesichts der Tatsache,...
Der Sport-StrandKlub in Timmendorfer Strand bietet viele, neue Fitnesskurse und weitere Angebote. (Foto: TSNT GmbH)

Auspowern an der Wasserkante: Neue, kostenfreie Fitnesskurse beim Sport-StrandKlub in Timmendorfer Strand

25.06.2019
Timmendorfer Strand. Am Montag, dem 24. Juni, war es wieder soweit: Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) startete in die diesjährige Sportstrand-Saison rechts der Maritim Seebrücke. Dort wird bis zum 30. August eine Vielzahl an Kursen stattfinden....
Nils Landgren, künstlerischer Leiter der JazzBaltica, ist zufrieden. (Foto: René Kleinschmidt)

Jazz zwischen Strand und Hängematte: 19.000 Besucher bei der JazzBaltica 2019 in Timmendorfer Strand

25.06.2019
Timmendorfer Strand. 19.000 Besucher feierten vom 20. bis zum 23. Juni die 29. Ausgabe von JazzBaltica in Timmendorfer Strand. Sämtliche Konzerte auf der MainStage im Festsaal des Maritim Seehotel Timmendorfer Strand waren ausverkauft. Hier waren unter anderem Mathias...
Foto: Feuerwehr

Polizeibericht: Frau bei Verkehrsunfall auf der B 432 bei Pönitz schwer verletzt

20.06.2019
Pönitz. Am heutigen Donnerstagmorgen, dem 20. Juni, ist bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 432 nahe Pönitz eine Frau schwer verletzt worden. Ihr Pkw wurde am Abzweiger Richtung Gleschendorf von einem kreuzenden Mercedes erfasst und überschlug sich danach...
Brigitte Rahlf-Behrmann (m.), Vorstandsvorsitzende der Bürger-Stiftung Ostholstein, und Stockelsdorfs Bürgermeisterin Julia Samtleben stellten die Elternbriefe gemeinsam mit Stockelsdorfs Gleichstellungsbeauftragten und Initiatorin der Aktion, Gudrun Dietrich (l.), vor. (Foto: Setje-Eilers)

Neues Angebot: Elternbriefe für Stockelsdorfer Familien

20.06.2019
Stockelsdorf. Die neue Vorstandsvorsitzende der Bürger-Stiftung Ostholstein, Brigitte Rahlf-Behrmann, und die Bürgermeisterin der Gemeinde Stockelsdorf, Julia Samtleben, haben in der vergangenen Woche ein neues Angebot der Gemeinde Stockelsdorf für Familien...

UNTERNEHMEN DER REGION