Reporter Timmendorf

Heiner Herde präsentiert sein neues Buch: „Timmendorfer Strand – Bilder aus den Wirtschaftswunderjahren“

Bilder
Die Rotunde in der Trinkkurhalle von Timmendorfer Strand bietete die perfekte Kulisse für die Vorstellung des neuen Werkes von Heiner Herde. (Foto: Eknad)

Die Rotunde in der Trinkkurhalle von Timmendorfer Strand bietete die perfekte Kulisse für die Vorstellung des neuen Werkes von Heiner Herde. (Foto: Eknad)

Timmendorfer Strand/Niendorf. Die Zeit der „Wirtschaftswunderjahre“ hat Timmendorfer Strand nachhaltig verändert. Heiner Herde´s Zeitreise in Bildern entführt den Leser in diese besonderen Jahre des Aufbruchs und zeigt den Wandel zum Kur- und Heilbad. Rund 170 bislang zumeist unveröffentlichte Aufnahmen aus öffentlichen und privaten Sammlungen wecken unzählige Erinnerungen an die großen Umbrüche in den 50er-, 60er- und 70er-Jahren. Spannende Einblicke in das ausgelassene Strandleben runden diesen nostalgischen Bilderbummel zwischen der Timmendorfer und der Niendorfer Seebrücke ab.
Heiner Herde ist ein profunder Kenner der Geschichte von Timmendorfer Strand. Der promovierte Germanist war über 30 Jahre als Redakteur beim NDR-Fernsehen tätig, zuletzt als Leiter der Talk-Redaktion. Seit 2001 lebt Herde in Timmendorfer Strand und hat dort viele Jahre das von ihm aufgebaute Heimatarchiv geleitet, das inzwischen in das Gemeindearchiv integriert wurde. In mehreren Fotoausstellungen und in zwei Bildbänden, erschienen 2006 und 2015, hat er sich mit der Geschichte des Seebadeortes beschäftigt.
„Ich freue mich sehr, dass ich mit diesem Buch einmal mehr Gästen unseres schönen Ostseebades und den Einheimischen ein Stück der Geschichte von Timmendorfer Strand und Niendorf näher bringen kann“, sagt Heiner Herde.
22 ausgewählte Motive waren Mitte August in der Rotunde der Trinkurhalle im Rahmen einer Pressekonferenz mit anschließender Vernissage ausgestellt. Alle Werke werden jetzt im Rathaus (Strandallee 42) oder im Gemeindearchiv zu bewundern sein. VERLOSUNG: Wir verlosen 3 x „Timmendorfer Strand - Bilder aus den Wirtschaftswunderjahren“

Wenn Sie einen Bildband von Dr. Heiner Herde gewinnen möchten, schicken Sie uns eine Postkarte mit dem Stichwort „Bildband“ an:
PM-Druck GmbH
Redaktion „der reporter“
Mühlenweg 3
23669 Timmendorfer Strand

Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt (bitte dazu die Telefonnummer angeben!)

Einsendeschluss ist am Freitag, 14. September 2018. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Aus familiären Gründen hat Maria Starke den Vorsitz beim Bürgerverein Stockelsdorf abgegeben – bleibt dem Vorstand jedoch erhalten. Patrick Lakins ist der „Neue“ an der Spitze der gemeinnützigen Einrichtung.  (Foto: Bürgerverein/hfr)

Bürgerverein Stockelsdorf: Patrick Lakins zum neuen Vorsitzenden gewählt

22.03.2019
Stockelsdorf. Im Rahmen der diesjährigen Hauptversammlung des Bürgervereins Stockelsdorf im örtlichen „Ristorante Sorrento“ gab der Vorstand bekannt, dass sich der Verein stetig vergrößere. 180 Mitglieder gehören ihm mitterweile an. Weiteres wichtiges Resultat der...
Auch die Gemeinde Ratekau profitiert vom Förderprogramm des Landes. Für die Sanierung der Sporthalle in Sereetz gibt es sogar die höchstmögliche Fördersumme in Höhe von 500.000 Euro. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Sanierung kommunaler Sportstätten: Hohe Fördergelder fließen nach Ostholstein

21.03.2019
Schleswig-Holstein. Das Innenministerium fördert in diesem Jahr die Sanierung von insgesamt 141 kommunalen Spielfeldern, Laufbahnen, Sporthallen und Schwimmsportstätten. Nach Angaben von Innenstaatssekretärin Kristina Herbst wird die Landesregierung knapp 18 Millionen...
Udo Brechtel, stv. Vorsitzender des NTSV, und Sabine Bremeyer (mit neuem Lauftrikot) vom Orga-Team, freuen sich mit Olaf Nelle (li., Sparkasse) und Jörg Braun (innogy) auf den Ostseelauf am kommenden Sonntag. (Foto: René Kleinschmidt)

Einschränkungen auf der Promenade und der Rodenbergstraße: Sparkassen-Ostseelauf am 24. März mit großem Teilnehmerfeld

20.03.2019
Timmendorfer Strand. Es ist wieder soweit: Am Sonntag, dem 24. März, findet mit dem Sparkassen-Ostseelauf das große Laufereignis zwischen Niendorf und Scharbeutz statt. Inzwischen ist die Zahl der Anmeldungen, besonders in den...
Dirk Scharbau (links) und Björn Jessen von der Freiwilligen Feuerwehr Timmendorfer Strand veranstalten am kommenden Samstag den „1. Fire on Ice-Cup“ im ETC. Zuschauer sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen. (Foto: René Kleinschmidt)

Eisstockschießen-Turnier der Feuerwehr Timmendorfer Strand im ETC: „1. Fire on Ice-Cup“ mit 24 Mannschaften aus Feuerwehren und Politik

20.03.2019
Timmendorfer Strand. Die Freiwillige Feuerwehr Timmendorfer Strand veranstaltet am kommenden Samstag, dem 23. März, erstmals den „Fire on Ice-Cup“ im Eissport- und Tenniscentrum in Timmendorfer Strand, ein...
Dr. Christian Kuhnt, Intendant und Vorsitzender der Stiftung Schleswig-Holstein Musik Festival, ist Gast beim nächsten Terrassengespräch in Stockelsdorf.  Foto: Rouven Steinke/hfr

„Hier spielt die Musik!“: Stockelsdorfer Terrassengespräch am Herrenhaus

20.03.2019
Stockelsdorf. Unter dem getreuen Motto „Ein Thema - Zwei Sessel - Ein Moderator - Ein Ehrengast“ findet am Donnerstag, dem 21. März, das ­nächs­te „Stockelsdorfer Terrassengespräch“ am Stockelsdorfer Herrenhaus statt. Als Gast zum Thema „Hier spielt die Musik!“ wurde...

UNTERNEHMEN DER REGION