Reporter Timmendorf

Im Rathaus Bad Schwartau: Vereine für Frauen stellen sich vor

Bilder
Andrea Schöttler (v.r.), Landfrauen e.V., Katrin Flick, Vorsitzende Landfrauen e.V., Jutta Kuppe, Vorsitzende Frauenforum e.V. mit Bad Schwartaus Gleichstellungsbeauftragen Tanja Gorodiski. (Foto: Stadt Bad Schwartau)

Andrea Schöttler (v.r.), Landfrauen e.V., Katrin Flick, Vorsitzende Landfrauen e.V., Jutta Kuppe, Vorsitzende Frauenforum e.V. mit Bad Schwartaus Gleichstellungsbeauftragen Tanja Gorodiski. (Foto: Stadt Bad Schwartau)

Bad Schwartau. Im Eingangsbereich des Rathauses Bad Schwartau stellen sich im gesamten Monat Mai zwei Bad Schwartauer Vereine vor, in denen Frauen jeden Alters willkommen sind. Beide Vereine sind insbesondere attraktiv für Neubürgerinnen und für Frauen, die aufgrund veränderter Lebenssituationen neue Kontakte suchen.
Im Aufsteller der Gleichstellungsbeauftragten präsentieren sich mit verschiedenem Informationsmaterial und Einladungen zu den nächsten Veranstaltungen das Frauenforum Bad Schwartau e.V. und der LandFrauenVerein Bad Schwartau e.V.
Im Frauenforum kommen Frauen aus unterschiedlichen Berufen und Lebenssituationen zusammen, um Gemeinschaft zu erleben, Solidarität unter Frauen zu stärken, miteinander Spaß zu haben, sich gemeinsam in verschiedenen Bereichen fortzubilden und auch um sich unabhängig von Parteien politisch auszutauschen und zu diskutieren. Einmal monatlich findet ein Frauentreff jeweils am zweiten Montag im Monat um 19 Uhr im „Treffpunkt“ der Lebenshilfe in der Lübecker Straße 29, Bad Schwartau, statt. „Bereits am Montag, dem 13. Mai, ist der nächste Frauentreff mit Büchertausch, und wir Vereinsfrauen würden uns sehr freuen, Interessierte und Gäste begrüßen zu können“, so die Vorsitzende Jutta Kuppe. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Weitere Informationen gibt es bei ihr unter 0451/33099 oder 0157/56624446 oder ju-kuppe@t-online.de.
Katrin Flick, die Vorsitzende der Landfrauen, stimmt dem zu. „Auch wir würden uns sehr freuen, weitere interessierte Frauen, die bei uns hereinschnuppern möchten, bei uns zu begrüßen. Unsere nächste Veranstaltung ist ein Ausflug am 22. Juni. Wir machen eine Kellerseefahrt mit anschließender Besichtigung der Guts­anlage Rothensande.“ Im Landfrauenverein sind entgegen mancher Meinung nicht nur Frauen in landwirtschaftlicher Tätigkeit, sondern aus allen Bereichen und daher selbstverständlich auch aus Städten Mitglied. Bei den Landfrauen geht es um das zwanglose Miteinander bei abwechslungsreichen Vorträgen, Fortbildungen, interessanten Ausflügen und Reisen. Traditionen werden gepflegt, doch Aufgeschlossenheit für Neues wird groß geschrieben. Wer nicht bis Juni warten möchte, ist eingeladen, am Nordic Walking teilzunehmen, jeden Dienstag um 8 Uhr am Parkplatz am Riesebusch (Wohnmobilparkplatz). Aktuell wird außerdem an einem Facebook-Auftritt gearbeitet. Weitere Informationen gibt es bei Katrin Flick unter 04506/222 oder katrin.flick@t-online.de.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...
Christine Knebelkamp von der TSNT GmbH und Tourismuschef Joachim Nitz präsentieren die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre. (Foto: René Kleinschmidt)

Spaß und Action im Urlaub: Die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre ist da

21.05.2019
Timmendorfer Strand. Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Umgebung kann jeder aktiv und bewusst erleben und genießen. Druckfrisch bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) eine weitere Ausgabe des beliebten „Freizeit am Meer“-Magazins für...
Die Ratekauer Grünen trafen sich vor Kurzem zur Klausurtagung in Broten. (Foto: hfr)

Klausurtagung der Ratekauer Grünen

21.05.2019
Ratekau/Brodten. Naturschutz, Umweltschutz und Klimaschutz – das waren die Hauptthemen der Ratekauer Grünen in ihrer Klausurtagung vor Kurzem in Brodten. „Noch immer sind wir sprachlos über den Beschluss von CDU und SPD in unserer Gemeinde, in Sereetz ein...

UNTERNEHMEN DER REGION