Reporter Timmendorf

Info-Abend im Rathaus: Neue Buslinienführung in Stockelsdorf

Bilder

Stockelsdorf. Ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, dem 9. Dezember, fahren die Linien 9 und 17 einen neuen Linienweg in Stockelsdorf. Die Gemeinde Stockelsdorf ist bestrebt, den Kfz-Verkehr zu reduzieren und auf umweltfreundliche Verkehrsträger zu verlagern. Mit dem Klimaschutzkonzept und dem Verkehrsentwicklungsplan (VEP) setzt die Gemeinde künftig auf eine Förderung der Nahmobilität aus Fuß- und Radverkehr und des öffentlichen Personennahverkehrs (OPNV).
Im Jahre 2016 wurde das Verkehrsplanungsbüro „urbanus GbR“ von der Gemeinde Stockelsdorf beauftragt, das aktuelle ÖPNV-Angebot zu analysieren und Entwicklungsansätze aufzuzeigen. Die Ergebnisse wurden anschließend in den politischen Gremien diskutiert und vertieft sowie mit der Stadtverkehr Lübeck GmbH abgestimmt. Die Öffentlichkeit wurde Anfang November 2017 im Rahmen einer Infoveranstaltung im „Dissauer Hof“ informiert und beteiligt.
Daraus resultiert eine neue Buslinienführung in Stockelsdorf. Die Umstellung ist mit dem Fahrplanwechsel der Stadtverkehr Lübeck GmbH ab dem 9. Dezember geplant. Die neue Linienführung wurde so konzipiert, dass sie vor allem Siedlungsbereiche mit bisherigen ÖPNV-Erschließungsdefiziten anbindet, aber auch neue Verbindungsqualitäten schafft. Eine neue Buslinie wurde aus der bereits bestehenden Stadtverkehrslinie 17 entwickelt. Diese Linie hat aktuell noch im Wesentlichen bei eingeschränktem Fahrplan die Funktion der Schülerbeförderung.
Die neue Linie 17 beginnt am Verknüpfungspunkt Marienburgstraße. Hier ist auch ein Übergang von beziehungsweise zu anderen Stadtverkehrslinien und weiteren Buslinien, wie „Autokraft“, möglich. Der Linienverlauf geht dann über die Segeberger Straße zur Haltestelle „Weidenweg“ mit Anbindung des dortigen Wohnbereiches sowie des „Senioren- und Therapiezentrums Eichenhof“. Anschließend führt die Linie weiter in Richtung Dorfstraße. Über die Dorfstraße werden nicht nur die beiden Wohngebiete Friedrich-Ritzmann-Straße und Bohnrader Weg erschlossen, sondern auch der Friedhof und das Alten- und Pflegeheim ­Stockelsdorf sowie im Norden der Herrengartenpark.
Weiter verläuft die Linie über den Rensefelder Weg, über den die Gemeinschaftsschule, die Großsporthalle und die Sportplatzanlage angebunden werden. Hier entstehen neue Haltestellen „An der Sporthalle“ und „Klaus-Groth-Straße“.
Die Linie verlässt dann das Gemeindegebiet und verläuft anschließend auf dem Gebiet der Stadt Bad Schwartau. Hier wird unter anderem weiterhin das Leibnitz-Gymnasium angefahren. Am ZOB Bad Schwartau endet die Linienführung. Dort bestehen wiederum Übergangsmöglichkeiten zu diversen Linien des Stadt- und Regionalverkehrs.
Im Zuge der Ausarbeitung der neuen Buslinie 17 wurde auch die Linienführung der Buslinie 9 überarbeitet und angepasst. Die Buslinie 9 von und nach Bad Schwartau wird ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember nur noch über die Lohstraße geführt.
Dazu werden neue Haltestellen „Flurstraße“ und „Werner-Lüdtke-Straße“ eingerichtet. Die Calvenstraße und der Hohlweg werden nicht mehr angefahren. Die dortige Haltestelle wird aufgehoben. Ebenso wird die Haltestelle „Bäckergang“ als Haltepunkt für die Stadtverkehr Lübeck GmbH aufgehoben. Diese wird aber weiterhin von der Firma „Autokraft“ als Haltepunkt für die Linie 5912 (Ahrensbök - Lübeck und zurück) genutzt.

Info-Abend zur neuen Buslinienführung

Im Rahmen der gemeinsamen Veranstaltung „BürgerDialog Busverkehr vor Ort“ werden sich die Stadtverkehr Lübeck GmbH und die Gemeinde Stockelsdorf ausführlich dem Thema „Neue Buslinienführung in Stockelsdorf“ widmen.
Stockelsdorfs Bürgermeisterin Julia Samtleben und Dr. Carolin Höhnke, Leiterin Verkehrsplanung Stadtverkehr Lübeck GmbH, stellen die neuen Linien vor. „Wir bitten sehr um Anregungen aus der Bevölkerung zu diesem Thema, um gegebenenfalls noch Verbesserungen zum nächsten Fahrplanwechsel auf den Weg zu bringen“, erklärt Stockelsdorfs Verwaltungschefin, die das neue Konzept mit Ordnungsamtsleiter Stefan Köhler bereits örtlichen Pressevertretern vorgestellt hatte.
Die Infoveranstaltung findet am morgigen Donnerstag, 22. November, im Sitzungssaal des Rathauses Stockelsdorf, Ahrensböker Straße 7, in Stockelsdorf statt. Beginn ist um 18.30 Uhr.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Symbolfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Polizeibericht: Betrunken auf dem Fahrrad in Scharbeutz unterwegs

24.04.2019
Scharbeutz. Einer Funkwagenbesatzung des Polizeirevieres Bad Schwartau kam am Donnerstag, dem 18. April, in Scharbeutz ein Fahrradfahrer entgegen, der eine Dose Bier in der Hand hatte. Die Beamten führten eine Kontrolle des Fahrradfahrers durch. Um 13.20 Uhr befand...
In zwei Feldern dürfen die Kids - nach Alter sortiert - neben der Maritim Seebrücke nach den verbuddelten Seepferdchen suchen. Erstmals gibt es auch ein drittes Feld für Erwachsene. (Foto: René Kleinschmidt/Archiv)

Große Lions Club-Aktion am Ostersonntag in Timmendorfer Strand: Wer findet bei der Ostereierbuddelei am Strand die Lions-Seepferdchen?

18.04.2019
Timmendorfer Strand. Wie auch in den vergangenen Jahren helfen die Lions von der Lübecker Bucht in Timmendorfer Strand beim Ostereier-Suchen: Am Ostersonntag, dem 21. April, unterstützen sie, am Strand neben der...
Das traditionelle Osterfeuer am Niendorfer Freistrand ist das größte in der Lübecker Bucht und alljährlich Anziehungspunkt für Urlauber und Treffpunkt für Einheimische. (Foto: René Kleinschmidt)

Großes Osterfeuer am Ostersamstag in Niendorf/Ostsee - Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht mit Live-Musik und mehr

18.04.2019
Niendorf/Ostsee. Das größte Osterfeuer in der Lübecker Bucht findet wieder in der Gemeinde Timmendorfer Strand am Niendorfer Freistrand statt - mit drei großen Holzhaufen, die nacheinander angezündet werden! Besucher und...
Ein Highlight zu Ostern ist am Ostersonntag die Riesenei-Parade. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Ostermünde - das große Familienfest in Travemünde

18.04.2019
Travemünde. Das Seebad Travemünde putzt sich am langen Osterwochenende heraus und startet mit einem bunten Osterfest für die ganze Familie vom 19. bis 22. April in den Frühling. Vier Tage lang dreht sich im Brügmanngarten alles rund um das Osterfest. Stimmungsvolle...
Ein großer Spaß für alle Kids: Die Ostereiersuche mit „Gumda“ am Scharbeutzer Strand.

Ostern in Scharbeutz und Haffkrug: Ostern unplugged in Scharbeutz, Osterfeuer und Ostereiersuche in Haffkrug

17.04.2019
Scharbeutz/Haffkrug. Mit milderen Temperaturen, strahlend blauem Himmel und den ersten wärmenden Sonnenstrahlen hält der Frühling Einzug in die Lübecker Bucht und mit großen Schritten nähert sich das Osterfest, das mit vielerlei...

UNTERNEHMEN DER REGION