Reporter Timmendorf

Jugendzentrum „Alte Zwoelf“: Ära endet mit Ausverkaufs-Flohmarkt

Bilder
Die „Alte Zwoelf“ als Jugendzentrum des Trägervereins VOJA gehört der Geschichte an. Am Wochenende kommt das gesamte Inventar unter den Hammer. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Die „Alte Zwoelf“ als Jugendzentrum des Trägervereins VOJA gehört der Geschichte an. Am Wochenende kommt das gesamte Inventar unter den Hammer. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Bad Schwartau. Der Trägerverein „Verein für Offene Jugendarbeit (VOJA)“ in Bad Schwartau wird aufgelöst. Vorausgegangen waren politische Mehrheitsentscheidungen und städtische Maßnahmen, die eine Fortsetzung der jahrzehntelangen erfolgreichen Jugendarbeit nach Auffassung der Vereinsverantwortlichen unmöglich machten. „Unsere Enttäuschung über diese unnötige Entwicklung ist natürlich riesig. Wir werden ganz genau hinschauen, wie das neue Jugendkonzept unter Leitung der Stadt sich entwickeln wird. Das vorgestellte Konzept ist ein guter Ansatz, der jetzt auch schnell und konsequent umgesetzt werden muss“, erklärt der Vorsitzende Daniel Böttcher.
 

Im Rahmen der Auflösung des Vereins kommt nun das gesamte Inventar der „Alten Zwoelf“, deren Träger der VOJA war, unter den Hammer. Dazu öffnet das ehemalige Jugendzentrum an der Schulstraße am Samstag, dem 16. März, und Sonntag, dem 17. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr seine Türen. Mobiliar, Spiele, Technik/EDV, Geschirr, Küchengeräte, Herd, Waschmaschine, Spülmaschine, Bastelkram und vieles mehr wird meistbietend veräußerst. Der Erlös soll anderen gemeinnützigen Jugend- oder Sozialeinrichtungen zukommen. „Wer seine Jugend dort verbracht hat wird sicherlich das eine oder andere finden – und wenn es einfach nur etwas ­nostal­gische Erinnerung sein wird“, ist Böttcher sich sicher.

 
Bei Facebook hat der VOJA unter Alte 12 eine Auswahl an Fotos von Artikeln hinterlegt. Voranfragen können über alte12.bs@gmail.com gestellt werden.
Neben privat Interessierten sind auch Vereine, Verbände und Institutionen angesprochen. Unter anderem sind zwei funktionstüchtige Schließfachschränke sowie „weiße Ware“ zu erwerben.
„Wir freuen uns auf zwei tolle Tage, um diese Ära der Jugendarbeit in Bad Schwartau zu beenden und hoffen auf einen guten Erlös, um damit andere unterstützen zu können“, bleibt Böttcher optimistisch.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...
Christine Knebelkamp von der TSNT GmbH und Tourismuschef Joachim Nitz präsentieren die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre. (Foto: René Kleinschmidt)

Spaß und Action im Urlaub: Die neue „Freizeit am Meer“-Broschüre ist da

21.05.2019
Timmendorfer Strand. Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee und Umgebung kann jeder aktiv und bewusst erleben und genießen. Druckfrisch bringt die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) eine weitere Ausgabe des beliebten „Freizeit am Meer“-Magazins für...
Die Ratekauer Grünen trafen sich vor Kurzem zur Klausurtagung in Broten. (Foto: hfr)

Klausurtagung der Ratekauer Grünen

21.05.2019
Ratekau/Brodten. Naturschutz, Umweltschutz und Klimaschutz – das waren die Hauptthemen der Ratekauer Grünen in ihrer Klausurtagung vor Kurzem in Brodten. „Noch immer sind wir sprachlos über den Beschluss von CDU und SPD in unserer Gemeinde, in Sereetz ein...

UNTERNEHMEN DER REGION