Reporter Timmendorf

Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz: Ab jetzt anmelden für die Ferienbetreuung 2019

Bilder
Rebecca Wiechmann und Denise Daude-Oster freuen sich schon jetzt auf die Kinder und Jugendlichen, die sich zur Ferienbetreuung 2019 anmelden. (Foto: hfr)

Rebecca Wiechmann und Denise Daude-Oster freuen sich schon jetzt auf die Kinder und Jugendlichen, die sich zur Ferienbetreuung 2019 anmelden. (Foto: hfr)

Scharbeutz. Man kann sich jetzt schon auf die Schulferien 2019 freuen, denn in Scharbeutz wird wieder eine attraktive Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren geboten. Zusammen mit den MitarbeiterInnen der Betreuten Grundschule der Ostseeschule kooperiert die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz wie jedes Jahr mit der Offenen Ganztagsschule Pönitz.
Die Betreuung wird wochenweise gebucht und unter Anleitung pädagogischer Fachkräfte von 8 bis 16 Uhr durchgeführt. Sie umfasst das tägliche Mittagessen mit Getränk, sowie - immer einem Motto folgend – ein vielseitig gestaltetes freizeitpädagogisches Angebot. In den Osterferien findet die Ferienbetreuung vom 8. bis 12. April 2019 mit vielen Aktivitäten zum Thema „Dinosaurier“ in Pönitz statt.
Die Sommerferien starten mit einem Zirkusprojekt vom 1. bis 5. Juli 2019 ebenfalls dort und werden von einem zweiwöchigen Programm rund um Aktionen, die der Standort Scharbeutz bietet, gefolgt. Vom 8. bis 12. Juli 2019 genießt man „Sommer, Sonne, Strand & Mee(h)r“ von Pönitz aus und vom 15. bis 19. Juli 2019 in Scharbeutz.
Im Herbst darf man sich in Scharbeutz vom 7. bis 11. Oktober 2019 auf die „Zeit der Lichter“ freuen.
Das detaillierte Programm wird drei Wochen vor Betreuungsbeginn veröffentlicht. Bestimmt ist für jeden etwas dabei!
Der Elternbeitrag von 66,50 Euro pro Woche und schulpflichtigem Kind deckt alle Materialkosten, Eintrittsgelder, den Transport bei Ausflügen ab und enthält die Ferienpass-Card. Es wird eine Ermäßigung für Geschwisterkinder gewährt und es kann bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen ein Antrag auf einen stark reduzierten Beitrag gestellt werden. Zusätzlich wird für jedes Kind das Essensgeld von 12,50 Euro berechnet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.
Wer die Räumlichkeiten und MitarbeiterInnen der Standorte noch nicht kennt, kann mit den entsprechenden Ansprechpartnerinnen Rebecca Wiechmann (Telefon 04524-7022-35) und Denise Daude-Oster gerne einen Schnuppertag vereinbaren.
Bei allgemeinen Fragen zur Anmeldung mögen sich Interessierte bitte an die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz, Denise Daude-Oster, Am Bürgerhaus 2, Scharbeutz, Telefon 04503-7709-412, E-Mail: Denise.Daude-Oster@Gemeinde-Scharbeutz.de, wenden.
Weitere Informationen sind auf der Internetseite unter www.ferienpass-scharbeutz.de zu finden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die Liste seiner Umweltaktivitäten ist schier unendlich: Gert Kayser ist würdiger Preisträger des diesjährigen Umweltpreises. Leider konnte er ihn nicht persönlich entgegen nehmen. (Foto: Umweltbeirat/Archiv)

Gert Kayser erhält den Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau

23.01.2019
Bad Schwartau. Mit dem diesjährigen Umweltpreis der Stadt Bad Schwartau wurde Gert Kayser ausgezeichnet. Allerdings nahm seine Tochter Mirjana die Auszeichnung für ihn entgegen, da der 80-Jährige nach einem Sturz ins Krankenhaus eingeliefert werden und kurzfristig...
In Anerkennung seines großen und vielschichtigen Engagements für die Gemeinde Ratekau wurde Harald Gerhardt zum Ehrenbürger ernannt und nahm die entsprechende Urkunde von Bürgervorsteherin Gaby Spiller und Verwaltungschef Thomas Keller entgegen. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Harald Gerhardt ist Ehrenbürger der Gemeinde Ratekau

23.01.2019
Ratekau. Nach der Verleihungsrichtlinie der Gemeinde Ratekau über Ehrungen und Auszeichnungen kann Bürgern, die sich um die Gemeinde und das Gemeinwohl besonders verdient gemacht haben, das Ehrenbürgerrecht verliehen werden. Entscheidend ist hierbei, dass ein...
Die anwesenden Geehrten im sozialgesellschaftlichen, politischen und sportlichen Bereich mit Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang: Timmendorfer Strand ehrt Ehrenamtler und Sportler

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner nahmen im Rahmen des Neujahrsempfangs zahlreiche Ehrungen von Personen für langjähriges verantwortungsvolles Wirken im sozialgesellschaftlichen Bereich und die Ehrungen im...
Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner konnten zahlreiche Bürger zum Neujahrsempfang begrüßen. (Foto: René Kleinschmidt)

Neujahrsempfang der Gemeinde Timmendorfer Strand: Viele Projekte, Neubauten und tolle Veranstaltungen in 2019

22.01.2019
Timmendorfer Strand. Rund 250 Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung von Bürgervorsteherin Anja Evers und Bürgermeister Robert Wagner zum Neujahrsempfang der Gemeinde Timmendorfer Strand am 13. Januar gefolgt, um...
Schulrat Manfred Meyer (von links) mit dem neuen Schulleiter Stephan Wiese (mit seiner Ernennungsurkunde), der bisherigen Schulleiterin Silvia Richter und Bürgermeister Volker Owerien nach der kleinen Feierstunde im Lehrerzimmer der Ostsee-Grundschule. (Foto: René Kleinschmidt)

Offizielle Amtseinführung in Scharbeutz: Stephan Wiese neuer Schulleiter der Ostsee-Grundschule

22.01.2019
Scharbeutz. Im Rahmen einer Feierstunde wurde Stephan Wiese am 7. Januar offiziell in das Amt des neuen Schulleiters an der Ostsee-Grundschule Scharbeutz eingeführt. Der 45-jährige Scharbeutzer unterrichtet bereits seit 16 Jahren Mathe, Sport und AWS an der Schule...

UNTERNEHMEN DER REGION