Reporter Timmendorf

Kripo Bad Schwartau präsentiert Täterfahndung in der ZDF-Livesendung: Timmendorfer Juwelierüberfall bei „Aktenzeichen XY… ungelöst“

Bilder
Die Polizei fahndete im August 2017 mit Fotos der Überwachungskamera nach diesen Männern. (Foto: Polizei)

Die Polizei fahndete im August 2017 mit Fotos der Überwachungskamera nach diesen Männern. (Foto: Polizei)

Timmendorfer Strand. Die Kriminalpolizei Bad Schwartau bekommt am Mittwoch, dem 4. Juli, die Gelegenheit, ein „ungelöstes Aktenzeichen“ im Fernsehen zu präsentieren.
Der Raubüberfall auf ein Juweliergeschäft in Timmendorfer Strand vom 27. Juli 2017 erregte bundesweites Aufsehen: Die beiden Täter gelangten gegen 10.30 Uhr in das Geschäft, nachdem einem der beiden Personen auf Klingeln geöffnet worden war. In der Folge bedrohte ein Täter das Personal mit einer Schusswaffe, während der andere Täter mit einem Hammer eine Vitrine einschlug, um an die darin befindlichen Uhren zu gelangen. Weil der für die anschließende Flucht bereit gestellte Motorroller nicht ansprang, flüchteten die Täter zu Fuß. Sie konnten bis heute nicht gefasst werden, obwohl die Überwachungskamera von den Räubern bei der Tatausführung gute Aufnahmen fertigte.
Die Kripo Bad Schwartau wird diesen Fall am heutigen Mittwoch in der live ausgestrahlten Fernsehsendung „Aktenzeichen XY… ungelöst“ im ZDF darstellen. Die Ermittler der Kriminalpolizeistelle erhoffen sich durch die Präsentation dieses Falles neue Hinweise und Ermittlungsansätze von den Zuschauern dieser Sendung, die zur Lösung dieses Falles beitragen können. Dafür stehen den Hinweisgebern während der Sendung die Telefonleitungen im Fernsehstudio zur Verfügung. Darüber hinaus stehen die Kripo Bad Schwartau und der Zentrale Kriminaldauerdienst Lübeck während und nach der Sendung unter Rufnummer 0451-2207564 zur Verfügung, um eingehende Hinweise entgegen zu nehmen.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Polizeibericht (Beispielfoto: Arno Bachert/pixelio.de)

Schwerlastkontrolle am Skandinavienkai in Travemünde: Sechs Lkw-Fahrer alkoholisiert auf Achse

20.09.2018
Travemünde. Am Montagmorgen des 17. September wurde eine Schwerlastkontrollen durch die Beamten des Wasserschutzpolizeirevieres (WSPR) Lübeck-Travemünde durchgeführt. Unmittelbar vorher erfolgte eine Fähreinfahrt einer Linienfähre aus Lettland. Dabei wurden 26...
Polizeibericht (Beispielfoto: Thorben Wengert/pixelio.de)

Zeugen nach Kelleraufbruch in Timmendorfer Strand gesucht: Täter flüchtete mit Motorroller und stieß mit BMW zusammen

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Dienstagnachmittag (18. September 2018) wurde in einer Wohnanlage in Timmendorfer Strand ein Kellerverschlag aufgebrochen. Der mutmaßliche Täter flüchtete auf einem Motorroller und stieß dabei mit einem...
Am Freitag und Samstag findet der Travemünder Lichterzauber im Godewindpark statt. (Foto: LTM - Olaf Malzahn)

Seiltanz, Lasershow, Seefeuerwerk, Live-Musik und poetische Kleinkunst: Poesie und Feenstaub beim Travemünder Lichterzauber im Godewindpark

20.09.2018
Travemünde. Es werde Licht! Für einen besonders hell strahlenden Ausklang der Sommersaison 2018 sorgt der Travemünder Lichterzauber am Freitag, dem 21., und Samstag, dem 22. September, im Godewindpark - jeweils ab 17 Uhr. Er...
Ratekaus Gemeindejugendpfleger Patrick Bohle hat für die Herbstferien ein umfangreiches Programm zusammengestellt. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Herbstferienpass in Ratekau: Angebote ab sofort buchbar

20.09.2018
Ratekau. In Zusammenarbeit mit dem Gemeindejugendring hat die Gemeinde Ratekau auch in diesem Herbst ein abwechslungsreiches Ferienpassprogramm auf die Beine gestellt. 19 tolle Angebote umfasst der Ferienpass, den Gemeindejugendpfleger Patrick Bohle und seine...
Kinder- und Jugendberater Christian Grohmann freut sich auf die Kids und Jugendlichen, die in den Herbstferien die Angebote nutzen. (Foto: René Kleinschmidt)

Jetzt anmelden: Herbstferienspaß der Gemeinde Timmendorfer Strand

20.09.2018
Timmendorfer Strand. Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Timmendorfer Strand bietet auch in diesen Herbstferien ein kleines Programm für alle Kids und Jugendlichen an. Am Montag, dem 1. Oktober, wird von 11 bis 14.30 Uhr ein Ausflug zu Karl’s Erlebnisdorf...

UNTERNEHMEN DER REGION