Reporter Timmendorf

Kulturbühne Travemünde präsentiert: Travemünder Adventswochen mit Weihnachtscircus auf dem Leuchtenfeld

Bilder
Wolfgang Hovestädt (2.v.li.) von der Kulturbühne Travemünde mit Harry Huppertz vom „Zirkus-Palast“ (2.v.re.), Clowns und Artisten vom „Travemünder Weihnachtscircus“. (Foto: René Kleinschmidt)

Wolfgang Hovestädt (2.v.li.) von der Kulturbühne Travemünde mit Harry Huppertz vom „Zirkus-Palast“ (2.v.re.), Clowns und Artisten vom „Travemünder Weihnachtscircus“. (Foto: René Kleinschmidt)

Travemünde. Festlicher Lichterglanz, gemütliche Stimmung und ein buntes Weihnachtsprogramm erwarten die Besucher und Gäste in Travemünde. Die besinnliche Zeit des Jahres kann man an der winterlichen Ostseeküste in Travemünde bei den „Travemünder Adventswochen“, dem Weihnachtsmarkt mit Weihnachtscircus genießen.
Die einzelnen Programm-Highlights:
- Adventskalender: Jeden Tag darf ein Säckchen von einem Besucher geöffnet werden. Die Teilnahme wird ausgelost.
- Nikolausumzug: Am Nikolaustag (Donnerstag, dem 6. Dezember) wird es einen großen Laternenumzug um 16 Uhr ab dem Kreuzfahrtterminal für alle Kinder geben.
- Zirkus-Palast: In gemütlicher Atmosphäre präsentiert der Zirkus phantastische Artisten, Clowns und Akrobaten. Die Vorstellungen finden bis einschließlich zum 16. Dezember donnerstags bis sonntags jeweils um 17 Uhr statt. Jede Vorstellung dauert mit Pause zirka 2 Stunden. Donnerstags ist Familientag „Erwachsene zahlen den Kinderpreis“ und freitags haben Papas freien Eintritt in Begleitung der Kinder.
- Theater Liebreiz mit „NostalChique“: Ein reizvolles Programm erwartet den Besucher täglich ab 20 Uhr im gemütlich eingerichteten Theaterwagen. Eintritt: montags bis donnerstags 18 Euro beim Cabaret „Divengeflüster zur Weihnachtszeit“ mit der liebreizenden Chansonette Hertha Ottilie van Amsterdam sowie freitags und samstags 25 Euro beim Cabaret „Ich bin ein Männertraum“. Eine Sondervorstellung unter dem Titel „Weihnachtliche Briefe mit Klaus Eversberg“ findet am Samstag, dem 8. Dezember, statt (Eintritt:12 Euro). Eine weitere Sondervorstellung folgt am Freitag, dem 14. Dezember, mit Achim Brock mit „Die Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens (15 Euro Eintritt).
Die „Travemünder Adventswochen“ finden vom 1. bis 23. Dezember auf dem Leuchtenfeld statt und werden von der Kulturbühne Travemünde gUG veranstaltet.
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 14 bis 20 Uhr, Freitag bis Sonntag von 11 bis 21 Uhr. Weitere Informationen auch im Internet unter www.adventswochen.de.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Die Organisatoren des Adventsmarktes, Denise Daude-Oster und Thomas Alberin, freuen sich auf viele Besucher am 3. Advent. (Foto: hfr)

Am dritten Adventssonntag in Scharbeutz: 16. Adventsmarkt auf dem Navajas-Platz und im Bürgerhaus

13.12.2018
Scharbeutz. Alle Jahre wieder verwandelt sich am dritten Adventssonntag der Bürgerhausvorplatz in ein weihnachtliches Wintermärchen. Bereits zum 16. Mal öffnet am Sonntag, dem 16. Dezember, der Scharbeutzer Adventsmarkt seine Türen und lässt die Vorfreude auf das...
Klassenlehrerin Erika Fischer mit den Kindern der 4c der Grundschule Bad Schwartau sowie den Helfern des Umweltbeirats an der Kirche in Rensefeld.  (Foto: R. Meisterjahn)

Bad Schwartau soll blühen: Krokuspflanzung an der Kirche Rensefeld und Cleverbrück

12.12.2018
Bad Schwartau. Die Aktion des Umweltbeirats der Stadt Bad Schwartau „Blühendes Bad Schwartau“ am verganenen Freitag hatte große Unterstützung: In Cleverbrück pflanzten um die 20 Kinder des Kindergartens schon früh an der Martinskirche rund 500 Krokusse. Die...
Stefanie Maschke, Projektmanagerin der TSNT GmbH, und Henrik Fels von der ausführenden Agentur präsentieren das druckfrische „Strandmagazin 2019“. (Foto: René Kleinschmidt)

„Strand in Sicht“: Alles auf einen Blick im druckfrischen Strandmagazin 2019

12.12.2018
Timmendorfer Strand. „Strand in Sicht“ – heißt es im neuen Magazin der Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT) für die Urlaubssaison 2019. Auf über 140 Seiten werden dem Leser Tipps und Informationen rund um den Aufenthalt in Timmendorfer Strand...
Sie freuen sich schon jetzt auf leuchtende Augen am Tag der Geschenkübergabe: Olaf Nelle (Leiter der Filiale Bad Schwartau der Sparkasse Holstein , l.), Jan Clauß (Leiter der Filiale Stockelsdorf der Sparkasse Holstein, r.) sowie die beiden Leiterinnen der Tafel Bad Schwartau, Betty Kloss (6. v.l.) und Monika Vechtel (5. v.l.) mit den ehrenamtlichen Helfern.

Wunscherfüller gesucht

12.12.2018
Bad Schwartau/Stockelsdorf. Weihnachten – das sind Weihnachtsmarkt und gemütliche Lichter, Plätzchenduft, Tannenbaum und natürlich auch Geschenke. Doch nicht jedes Kind darf sich auf ein heimeliges Weihnachtsfest mit einem gut gefüllten Gabentisch freuen. Bereits...
Bad Schwartaus Gemeindewehrführer Lars Wellmann (r.) gratuliert seinem neuen Stellvertreter Stephan Dreyer zur Wahl. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Gemeindewehr Bad Schwartau: Stephan Dreyer ist der neue „Vize“

12.12.2018
Bad Schwartau. Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung sind die Mitglieder der Gemeindewehr Bad Schwartau am vergangenen Donnerstagabend zusammengekommen. Hauptgrund: Die Wahl des Stellvertretenden Gemeindewehrführers. Der bisherige Inhaber des Postens,...

UNTERNEHMEN DER REGION